Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Die Bereiche

 

 

 

Ein Bereich ist eine Stelle in Ihrem Wiki, an der Sie verbundene Dinge, wie Inhalt, Seiten und Dokumente hinterlegen können. Gleichzeitig geben Bereiche Ihnen die Gelegenheit, mit Ihrem Team oder einer Gruppe von Leuten z.B. an einem Projekt zusammenzuarbeiten.

Jeder Bereich besitzt seine eigenen Berechtigungen (Genehmigungen), durch die der Admin Zugriff oder andere Privilegien an die bestimmten Nutzer vergeben kann. Im Bereich gibt es auch einen Blog, in dem Sie wichtige Nachrichten und Updates veröffentlichen können, die alle, die Zugriff auf den Bereich haben, sehen können.

Sie können endlos viele Confluence-Bereiche erstellen und diese später bei Bedarf archivieren oder löschen.




Es gibt zwei wesentliche Bereichs-Arten:

  • Globale Bereiche (oder Projekt-Bereiche) – Diese Bereiche befinden sich im Bereichsverzeichnis. Das sind die gleichen Orte, wo Sie Inhalte erstellen und mit anderen zusammenarbeiten. Diese sind nicht mit den Seiten-Bereichen zu verwechseln, die eine Einteilung der einzelnen Seiten bezwecken.

 

 

 

 

 



  • Persönliche Bereiche – Jeder Confluence-Nutzer kann seinen eigenen, persönlichen Bereich erstellen. Diesen kann er privat halten oder veröffentlichen, sodass andere ihn sehen und editieren können. Persönliche Bereiche sind im Personenverzeichnis aufgelistet und können mit Klick auf Ihr Profilfoto angezeigt werden.

 

 

 

 

 

 


 


Erstellung eines Projekt-Bereichs (eines globalen Bereichs)

Erstellung eines Bereichs

  1. Wählen Sie Bereiche > Bereich erstellen im Confluence-Menü aus.
  2. Wählen Sie Leerer Bereich und dann Weiter aus.
  3. Geben Sie einen Bereichs-Namen ein.
  4. Ändern Sie den Bereichsschlüssel, wenn Sie möchten. Wählen Sie einen Namen, der sinnvoll für das Projekt ist.
  5. Auf Erstellen klicken.

    Die Default-Berechtigungen des erstellten Bereichs müssen Sie nicht ändern. Standardgemäß können alle Nutzer Ihrer Confluence-Instanz den Bereich einsehen, aber er ist nicht veröffentlicht. 

    Jeder Bereich besitzt eine Standard-Homepage, die Sie individuell einrichten können, indem Sie auf Bearbeiten klicken und Bilder und Texte einfügen.




    Wenn ein Bereich angelegt ist, finden Sie ihn in der Confluence-Kopfzeile unter Bereiche. Unter Bereich hinzufügen, rechts unter der Kopfzeile (oder unter Bereiche > Bereich erstellen), können Sie jederzeit einen neuen Bereich erstellen.





 







  

Erstellen eines persönlichen Bereichs

Besonders neue Mitarbeiter nutzen den persönlichen Bereich oft gerne, um persönliche Dokumente zu speichern oder um erst einmal bestimmte Funktionen in Confluence zu testen und zu erlernen.

 

Erstellen Sie Ihren persönlichen Bereich

  1. Klicken Sie oben rechts in der Confluence-Kopfzeile auf Persönlichen Bereich und dann auf Erstellen.

Der persönliche Bereich ist nun erstellt, muss aber noch so konfiguriert werden, dass nur Sie ihn einsehen können:

2. Klicken Sie auf Bereich konfigurieren, unten links in der Randleiste.
3. Auf Berechtigungen klicken (eventuell wird hier Ihr Passwort verlangt).

 

 












Erstellen der Teambereiche

Teambereiche können für Dritte zugänglich gemacht werden. Auch anonyme Benutzer, die nicht eingeloggt sind, können Zugang zu Confluence-Bereichen bekommen. Dazu muss der Seiten-Admin anonymen Nutzern eine Zugriffs-Berechtigung für Confluence geben.

 

Teambereich erstellen

  1. Wählen Sie Bereiche > Bereich erstellen aus der Confluence-Kopfzeile aus.

Teambereich auswählen und auf Weiter klicken.  

  1. Tippen Sie einen Bereichsnamen ein.
  2. Ändern Sie den Bereichsschlüssel (oder lassen Sie den automatisch generierten stehen).
  3. Wählen Sie die Teammitglieder aus, wenn Sie möchten. Diese können später gelöscht oder hinzugefügt werden.
  4. Im Feld Beschreibung, teilen Sie anderen mit, welchen Zweck dieser Bereich erfüllen soll.

Der neue Teambereich ist erstellt. Dieser hat auch wieder seine eigene Homepage, die allerdings ein wenig anders ist als andere Bereichs-Homepages. Hier können Sie alle Teammitglieder, die Sie hinzugefügt haben, sehen.


Jeder Teambereich hat seinen eigenen Blogstream. Dort können Sie einen Blog-Eintrag erstellen, um Neuigkeiten und Ankündigungen mit Ihrem Team und Ihrem Unternehmen zu teilen. Bisher wäre dieser Bereich aber noch nicht für Dritte freigeschaltet. Die Berechtigungen für diesen Bereich müssen erst geändert werden.





















Unser Video zum Thema Bereiche





Einen Projekt-Bereich erstellen





Einen Persönlichen Bereich erstellen






Bereichsverzeichnis