Untergeordnete Seiten
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence-Hilfe - Bereiche individualisieren - Design
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Bereiche individualisieren - Design-Themen

 

 

 

Mit Hilfe von Design-Themen können Sie das Aussehen eines Bereichs verändern. Bei Confluence gibt es zwei Themen, das Standard-Thema und das Dokumentations-Theme. Zusätzlich kann der Admin andere Themen vom The Atlassian Marketplace herunterladen und installieren.

Ein installiertes Thema kann für die gesamte Seite oder für individuelle Bereiche benutzt werden.



Dokumentations-Theme

Seit einiger Zeit wurde schon von Atlassian informiert, dass das Dokumentations-Theme ab der Version 6.0 von Confuence nicht mehr benutzt wird. Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Fragen zum Thema Dokumentation-Theme.



 

Ein Design-Thema in einem Bereich installieren:

  1. Im Bereich auf Bereich konfigurieren > Gestaltung, unten auf der Randleiste, gehen.
    (Nur ein Nutzer mit Bereichs-Admin-Rechten kann dieses tun.)
  2. Designs klicken und das gewünschte Thema aussuchen.
  3. Bestätigen.



Ist in Ihrem Bereich das Dokumentations-Theme installiert?

  1. Browse > Space Admin im Header auswählen.
  2. Designs klicken und das gewünschte Thema aussuchen.
  3. Bestätigen.

Bemerkung: Die Bereichs-Admin-Option ist nur zu sehen, wenn Sie Bereichs-Admin-Rechte besitzen oder wenn Sie zu einer „Confluence-Administrator“-Gruppe gehören.





 

 

"Gestalten“ des Bereichs

Bei der Erstellung eines Bereichs - egal mit welchem Design-Thema - wird das Thema standardgemäß in jedem neuen Bereich installiert. Das nennt man in Confluence „Gestalten“. Jegliche Änderungen, die auf globaler Ebene getätigt werden, werden auf allen Bereichen sichtbar, die das "Gestalten" angewandt haben.

Sobald ein Bereich sein eigenes Thema installiert hat oder wenn Änderungen gemacht wurden, um das Erscheinungsbild des Bereichs zu beeinflussen, wird der Bereich keine Änderungen des „Gestalten" mehr erben.

Als Bereichs-Admin können Sie die jeweilige Homepage in der Bereichsadministration ändern.

Alle Seiten können per "drag&drop" zu Unterseiten der bereits erstellten Homepage gemacht werden. Dazu mehr in: Seiten verschieben und neu ordnen.

  • Keine Stichwörter