Child pages
  • Eine Version in einem Kanban-Projekt konfigurieren
Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Eine Version (einer Software) ist ein Set von Funktionen und Fehlerbehebungen, das als ein Paket in einem Update für Ihre Applikation freigegeben wird.

Auf Kanban-Boards muss man den Versionen keine Vorgänge im Voraus zuordnen (im Gegensatz zu Scrum-Boards, wo eine Zuordnung notwendig ist). Der Grund dafür ist, dass Kanban für kontinuierliche Arbeiten, anstelle von festgelegten Iterationen, konzipiert ist.

Auf einem Kanban-Board können Versionen jederzeit freigegeben werden. Die Version beinhaltet dann alle zu dem Zeitpunkt abgeschlossenen Vorgänge. Auch der Name der Version kann bei der Freigabe bestimmt werden.

Weitere Infos...

… zum Unterschied zwischen Scrum und Kanban-Boards, finden Sie auf der Seite Das Projekt konfigurieren.

zur Freigabe von Versionen auf einem Kanban-Board, finden Sie unter Eine Freigabe ausrollen.