Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


In unserer englischen Infothek soll unser neues Fachbuch entstehen. Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, zu verstehen, warum wir als Unternehmen auf SAFe als Vorgehensmodell für die agile Skalierung setzen und wie man eine digitale Transformation im Unternehmen tatsächlich umsetzen kann. Wir hören von vielen unserer großen Kunden, dass sie bereits mehrere vergebliche Versuche unternommen haben, die anfänglich tollen und leuchtenden agilen Leuchttürme weiter in die Organisation zu tragen und das gesamte Unternehmen zu organisieren. Es fehlt nicht an theoretischen Vorgehensmodellen. Es fehlt an praktischem Erfolg. Natürlich haben wir auch keine Patentrezepte und wir glauben auch nicht an Blaupausen-artige Implementierung ohne Rücksicht auf Kontext und Menschen.

Aber wir haben recht viel Erfahrung mit anderen Unternehmen, die diese Schlamassel erlebt, darin fest gesteckt und sie fast überwunden haben. Ich schreibe fast, weil es sich um einen dauerhaften Prozess handelt, mit dem man nie so richtig zufrieden ist. Dieses Buch soll Ihnen dabei helfen, sowohl praktisch umsetzbare Ideen zu bekommen, die sie direkt in Ihre Organisation tragen und austesten können. Und darüber hinaus soll es Wissen und Theorie vermitteln, die Ihnen dabei hilft, die kniffligen und lästigen Probleme zu begreifen, die sich nicht einfach so mit einem Rezept lösen lassen. Es ist viel schöner, wenn man vor einem riesigen Berg steht, den noch nie einer bestiegen hat und alles über des Bergsteigen weiß. Dann gibt's natürlich trotzdem keine Karte oder Schritt-für-Schritt-Anleitung. Aber ein echter Bergsteiger-Könner wird sich in einer solchen Situation nicht unwohl fühlen. Und dieses Fachbuch soll Ihnen dabei helfen, ein gutes Stück in Sachen Könnerschaft voran zu kommen.