Bevor wir viele Worte verlieren, schau doch mal rein, was Alina und Jan zu der Stelle, den Aufgaben und dem Team zu sagen haben:



Seit knapp zwei Jahren gibt es bei Seibert Media einen eigenen Organisationsentwicklungs-(OE-)Kreis, der sich um die proaktive und kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens kümmert. (Vorher hat sich das Unternehmen natürlich auch weiterentwickelt; aber eher organisch und oft reaktiv entlang der Herausforderungen des Alltags.) Und da das Unternehmen kontinuierlich weiter wächst und zudem die Dynamik und Komplexität in unserer Branche insgesamt und insbesondere unserem Marktsegment auch nicht gerade weniger wird, brauchen wir Unterstützung.

Wir, das sind in dem Fall Alina und Jan, die ihre ganze Arbeitskraft in das Thema Organisationsentwicklung werfen. Zusammen sichten wir die Anforderungen, die aus dem OE-Kreis kommen. Oder aus dem Strategiekreis. Oder aus den laufenden Veränderungsprozessen. Oder aus der Marktrealität. Und dann erarbeiten wir dazu Strategien und Maßnahmen, damit sich das Unternehmen sinnvoll und angemessen in eine Richtung entwickeln kann, die den Herausforderungen gerecht wird.

Da Seibert Media nach dem Prinzip der Selbstorganisation funktioniert, arbeiten wir keine ausgefeilten Strukturen aus oder bauen aufwändige Projekte, die wir dann irgendwann mit Trainings und Workshops aufs Unternehmen ausrollen. Wir blicken vielmehr mit einer agilen Grundhaltung auf die OE: Welche kleinen, schnellen Prototypen können wir ausprobieren, um ein Thema zu bearbeiten und voranzutreiben? Und wenn wir einen Prototyp gestartet haben, folgen wir einem iterativen Prozess, betreiben im Sinne einer agilen Organisationsentwicklung Inspect & Adapt und helfen so, Stück für Stück neue Strukturen und Prozesse zu bauen. Genauso können Prototypen und das dazugehörigen Inspect & Adapt auch von den Beteiligten selbst gestaltet und gestartet werden und wir stehen beratend zur Verfügung.

Bis hierhin bist Du mitgekommen? Diese Art zu arbeiten spricht Dich an? Dann check noch kurz dieses Profil:

  • Du hast Erfahrung in agiler Zusammenarbeit: Kanban, Scrum oder SAFe sind keine bloßen Schlagwörter für Dich, sondern Du bringst ein Verständnis und eine Haltung dazu mit.

  • Bei den Wörtern “Führung”, “Hierarchie” und “Organisation” hast Du mehr im Kopf (und Herz) als mächtige Chef*innen, Linien und Pyramiden. Ansätze wie Kollegiale Führung, soziokratische Strukturen und Methoden und organisationale Selbstorganisation jagen Dich nicht ins Bockshorn; im Gegenteil – da fängt der Spaß für Dich erst richtig an!

  • Du verfügst über Expertise im Bereich Organisationsentwicklung oder Organisationsberatung, hast idealerweise eine systemorientierte Aus- oder Weiterbildung dazu und diese Expertise bereits im Berufsleben eingesetzt (z. B. als Organisationsentwickler*in, Berater*in oder Scrum Master/Agile Coach).

  • Du bist motiviert, in einem kleinen Team in und an einem stetig größer werdenden, voll agil arbeitenden Unternehmen in einer sehr spannenden Phase der Unternehmensentwicklung zu arbeiten.

Immer noch dabei? Fantastisch! Dann bewirb Dich jetzt oder schreib an Jan. Wir freuen uns drauf, Dich kennenzulernen!


Und jetzt?


  • Leider ist hier im Moment nichts mehr frei, aber du kannst uns trotzdem gerne deine Bewerbung schicken, damit wir dich ggf. für eine spätere Betrachtung berücksichtigen können.
  • Oder informiere dich weiter über das Arbeiten bei Seibert Media in unserem Bewerber*innenportal oder bei einer spannenden Tour hinter unsere Kulissen und erfahre, wie wir gemeinsam an toller Software für Teams arbeiten.
  • Schau dir auf kununu an, was für Erfahrungen andere Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen mit uns haben.
  • Falls du dich noch weiter überzeugen möchtest, kannst du uns gerne persönlich und ganz unverbindlich jeden dritten Freitag im Monat um 16:00 Uhr bei unserem OpenOffice besuchen oder beim TechTalk ein Bier mit uns trinken!




Das erwartet dich

Wir wollen dich fordern und fördern. Während du in anderen Jobs lediglich dein Gehalt als Gegenleistung für deine gute Arbeit bekommst, bieten wir darüber hinaus Inhalt und Spaß am Arbeiten.

Weiterbildung - du bist in den Ausgaben vollkommen frei und musst dir keine Freigaben einholen.
Vertrauen, Eigenverantwortung, Mitbestimmung - im agilen Arbeitsumfeld
Work-Life-Balance - flexible Arbeitszeiten und Überstundenregelung, Home-Office
Mit unserem Wellpass gesund und fit bleiben
RMV-Job-Ticket - für 11,50 Euro pro Monat!
Herzliche, hochqualifizierte Kolleg*innen

Das reicht dir noch nicht? Schau dir an, was wir sonst noch zu bieten haben.

Wir freuen uns auf euch alle...

... und erwarten von Bewerber:innen weder eine bestimmte ethnische Herkunft, ein bestimmtes Geschlecht, eine bestimmte Religion oder Weltanschauung, das Fehlen einer Behinderung, ein bestimmtes Alter oder eine bestimmte sexuelle Identität. Eine Vorliebe für Veränderung und Kuchen wären aber wünschenswert. (smile) (Und wenn du wissen willst, was das mit dem Doppelpunkt soll, dann klick einfach hier.)

Link zu dieser Stellenanzeige:

https://seibert.biz/jobsoe

Jobangebot

Diese Seite wurde zuletzt am 02.03.2023 geändert.