Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Die Gruppen sind als "permission container objects" (= Berechtigungs-Container Objekte) bekannt. Gruppen sind besonders in Crowd wichtig, weil sie oft für die Zugriffskontrolle für Applikationen genutzt werden. Beachten Sie auch, dass die "crowd-administrators" Gruppe dessen Mitgliedern die Crowd-Administratorrechte verleiht.

Diese Seite erklärt Ihnen wie Sie die Mitglieder einer Gruppe in Crowd einsehen. Es kann eine Weile dauern bis die Liste der Gruppenmitglieder geladen ist, je nach dem wie groß Ihre Benutzer-Basis ist.


Weitere Dinge, die Sie im Gruppen-Browser tun können:


Über die verschachtelten Gruppen

Manche Benutzer-Verzeichnisse erlauben es Ihnen eine Gruppe als Teil einer anderen Gruppe zu definieren. Gruppen in einer solchen Struktur werden verschachtelte Gruppen genannt. In Crowd können Sie jede Gruppe zu einer Applikation zuweisen, inklusive der Gruppen, die andere Gruppen beinhalten. Crowd unterstützt verschachtelte Gruppen für LDAP-Verzeichnis-Konnektoren, Crowd-interne Verzeichnisse, delegierte Authentifizierungs-Verzeichnisse und benutzerdefinierte Verzeichnisse. Sie können die Unterstützung der verschachtelten Gruppen für jedes Verzeichnis individuell aktivierten oder deaktivieren. Für weitere Informationen darüber, lesen Sie bitte die Dokumentation über das Konfigurieren eines Verzeichnisses. Für mehr Details zu den verschachtelten Gruppen beziehen Sie sich bitte auf die entsprechende Dokumentation.


So sehen Sie die Mitglieder einer Gruppe ein:

  1. Loggen Sie sich in Crowds Administrationskonsole ein.
  2. Klicken Sie in obiger Navigationsleiste auf den "Groups" Tab.
  3. Der Gruppen-Browser erscheint, wie unten im Screenshot 1 gezeigt wird. Wählen Sie das Verzeichnis aus, das Sie interessiert, und klicken Sie auf den "Search" Button, um alle existierenden Gruppen des Verzeichnisses aufzulisten. Sie können Ihre Suche verfeinern, indem Sie einen Namen spezifizieren oder "Active" (= aktive) bzw. "Inactive" (= inaktive) Gruppen auswählen.
  4. Klicken Sie auf den Gruppennamen, um die Gruppendetails anzusehen.
  5. Die "View Group - Details" Seite öffnet sich. Klicken Sie auf den "Direct Members" Tab, um die direkten Mitglieder der Gruppe anzusehen, so wie unten im Screenshot 2 gezeigt.
    • Wenn Ihr Benutzer-Verzeichnis verschachtelte Gruppen erlaubt, könnten Benutzer und andere Gruppen womöglich Mitglieder der ausgewählten Gruppe sein. Der "Direct Members" Tab zeigt alle direkten Mitglieder der Gruppe, inklusive der Benutzer und der anderen Gruppen.
    • Wenn die Gruppe, die Sie ansehen, keine anderen Gruppen als Mitglieder beinhaltet, dann zeigt der "Direct Members" Tab nur Benutzer an.
  6. Klicken Sie auf den "Nested Members" Tab (wenn verfügbar), um alle Benutzer zu sehen, die in der Gruppe und dessen Untergruppen inkludiert sind, wie unten im Screenshot 3 zu sehen ist.



Screenshot 1: Gruppen-Browser.


Screenshot 2: Die Mitglieder einer Gruppe einsehen.


Screenshot 3: Die verschachtelten Benutzer in einer Gruppe ansehen.



Benutzer zu Gruppen und Untergruppen hinzufügen

Im Tab "Nested Members" können Sie Mitglieder weder hinzufügen noch entfernen. Um die Mitgliedschaften einer Gruppe zu editieren, klicken Sie bitte auf den "Direct Members" Tab. Zum Editieren der Mitgliedschaften einer Untergruppe, klicken Sie auf den "Direct Members" Tab und danach auf den Namen der Untergruppe, um die entsprechenden Seiten für die Pflege der Gruppe aufzurufen.





Crowd Dokumentation Übersicht:



Crowd Doku

  • Keine Stichwörter