Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Seit meinem Start bei //SEIBERT/MEDIA habe ich es mit freundlichen und zuvorkommenden Kollegen zu tun. Man wird nicht ins kalte Wasser geworfen und kann immer jemanden fragen, wenn man Hilfe benötigt. Auch dass das Du Pflicht ist, finde ich sehr gut, da so keine merklichen Abstufungen zwischen Chef und Angestellten festzustellen sind. Ein lockeres Miteinander vereinfacht die Zusammenarbeit ungemein. Man bekommt Verständnis und Respekt für das entgegengebracht, was man leistet. Natürlich ist nichts auf der Welt perfekt. Wie in jedem Unternehmen gibt es mal die eine oder andere "Schwachstelle". Doch aus Fehlern lernt man und kann besser werden. Das gilt sowohl für den Einzelnen als auch für das Unternehmen an sich. Ich würde mir wünschen, dass die Kommunikation intern noch besser abgestimmt wird (gerade im Hinblick auf aktuelle Projekte) und die Abteilungen noch enger zusammenarbeiten.

Mitarbeiterstimme