Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Ohne professionelles Wissensmanagement verschenken Unternehmen Potenziale, verschwenden Ressourcen und verschaffen sich ungewollt Wettbewerbsnachteile. Neben vielen anderen stellt deshalb auch der Branchenriese Microsoft mit SharePoint eine Applikation zur Verfügung, die es erlaubt, Daten zentral abzulegen und zu bearbeiten. Aber ist MS SharePoint tatsächlich eine Alternative zu einer ausgereiften Enterprise Wiki-Applikation? Erfahren Sie in unseren Videos mehr zu den Unterschieden zwischen SharePoint und Confluence.


 

Kriterium

Microsoft SharePoint 2010 & 2013

Confluence

Bemerkung / Mehr Infos

Geschwindigkeit der Web-Oberfläche, gefühlte Reaktionszeiten

(Haken)  Okay, zwischen 1,5 und 3 Sekunden.

(Plus)  Sehr schnell, meist unter 1 Sekunde.

Confluence benötigt insbesondere in großen Instanzen deutlich weniger Hardware-Ressourcen.

Suche im System: Geschwindigkeit, Funktionsumfang, gute Treffer

(Warnung)  Sehr basale Suchfunktionen, teils schlechte Ergebnisse

(Plus)  Sehr schnell, ausgereift, type ahead, gute Trefferlisten, intuitive Filter

Hier hat Confluence gerade bei der täglichen Nutzung klar die Nase vorn.

Allgemeiner Nutzerkomfort & Usability

(Warnung)  Immernoch Herausforderung, 2010 aber deutlich besser als 2007

(Plus)  Sehr gut. Hat bereits Preise gewonnen. 

Hier liegt der Hauptunterschied. In SharePoint geht fast alles auch irgendwie. Confluence ist richtig einfach und wird genutzt.

Vorlagen und Design für Ausdrucke und Exporte

(Minus)  Nicht existent

(Plus)  Vollständig über HTML, CSS für PDF und sogar Word-Export in Style

Demo-Video, Exporte in Confluence

Direkte Anzeige von Office- und PDF-Dokumenten schon im Browser

(Minus)  Nicht existent

(Plus)  Gut gelöst. Braucht aber Flash.

Demo-Video (ab 3:18)

Kopieren von Seiten

(Minus) Geht nicht

(Plus) Funktioniert

Einige im Tagesgeschäft erforderliche Funktionen gibt es in SharePoint einfach (noch) nicht.

Beim Umbenennen von Seiten sollten Links auf diese Seite aktualisiert werden.

(Minus)  Fehlt

(Plus)  Funktioniert

Große und aktive SharePoint-Instanzen sind anfällig für viele tote Links.

Einfache Benachrichtigung und Überwachung für Inhalte

(Minus) Geht nicht (einfach)

(Plus) Funktioniert

Demo-Video

Strukturierung von Dokumenten in einer Baumstruktur

(Minus) Geht nicht

(Plus) Funktioniert

Demo-Video einer Baumstruktur in Confluence

XML-Export von Inhalte zur Verwendung in anderen Systemen

(Minus) Geht nicht

(Plus) Funktioniert

Die Portabilität von Inhalten ist in Confluence deutlich höher.

Dokumentenvorlagen

(Minus) Geht nicht

(Plus) Funktioniert

Demo-Video, Wenn Inhalte strukturiert und gleichartig sein sollen, sind Vorlagen sehr hilfreich.

Anzahl und ausgereiftheit von Erweiterungen

(Warnung) Im Standard kaum Plugins

(Plus) Im Standard bereits >250 Plugins

Demo-Video, SharePoint Foundation hat fast keine Erweiterungen.

Kommentare / Foren / Diskussionen

(Minus) Geht in Foundation nicht

(Plus) Funktioniert

SharePoint kann Kollaboration mit Kommentaren und Meinungen erst ab "Enterprise"-Lizenz.

Videos und Multimedia-Inhalte

(Minus) Geht in Foundation nicht

(Plus) Funktioniert

SharePoint kann Multimedia-Integration erst ab "Enterprise"-Lizenz.

RSS-Feeds integrieren

(Minus) Geht in Foundation nicht

(Plus) Funktioniert

SharePoint kann einfache Content-Syndizierung erst ab "Enterprise"-Lizenz.

Verschlagwortung

(Minus) Geht in Foundation nicht

(Plus) Funktioniert

SharePoint kann "Folksonomies" erst ab "Enterprise"-Lizenz.

Bearbeitung in einfachem Quelltext

(Minus) XHTML-Code ist fast unlesbar

(Plus) Funktioniert

Gerade erfahrene Nutzer (Programmierer, IT-Pros) nutzen gerne Wiki-Markup.

Rechteinstellungen

(Haken) Geht, aber komplex

(Plus) einfach einstellbar

Confluence ist einfach und intuitiv. Mit SharePoint kann man dafür z. B. auch Teile von Seiten sperren.

Jira-Integration

(Warnung)  Über Plugin möglich

(Plus)  Sehr gut gelöst.

Jira kommt vom gleichen Hersteller, wie Confluence.

Politische Hoffähigkeit / Einfachheit die Software im Unternehmen zu nutzen.

(Plus)  Viele Unternehmen verfolgen sogar eine "Microsoft-Strategie". SharePoint ist oft schon vorhanden / installiert.

(Minus)  Häufig unbekannt, nicht installiert

Es ist in der Regel deutlich schwerer, Confluence als SharePoint im Unternehmen zu etablieren.

Excel-Integration

(Plus)  Teilweise sogar Online-Live-Editing.

(Haken)  Okay über Office-Schnittstelle.

Demo-Video der Excel-Integration in Confluence


Wenn Sie selbst Ideen oder weitere Informationen haben, wie diese Tabelle ausgeweitet werden kann, konaktieren Sie uns über oben stehendes Formular. Schreiben Sie uns auch, wenn Sie einen Fehler gefunden haben.




Videos rund um den SharePoint-Confluence-Vergleich


Wir bieten Ihnen zahlreiche Informationen, Vergleichstabellen und Videos,
die das marktführende Enterprise Wiki
Confluence mit Microsoft SharePoint vergleichen.
Stellen Sie jetzt unverbindlich und kostenfrei eine Anfrage.



SharePoint-Vergleich




5 Kommentare

  1. Was ich auch etwas befremdlich finde ist, dass man bei Twitter einfach Niemanden findet, der nicht mit Microsoft verbunden und bereit ist das System zu verteidigen:

    • "Kennt irgendjemand von Euch einen wirklich zufriedenen #SharePoint - Nutzer. Kein IT-Pro. Kein Verkäufer oder Berater. Einfach ein Anwender" - http://twitter.com/#\!/mseibert/status/3751402794917888
    • "Der Einzige, der sich auf unseren Ruf nach SharePoint-Verfechtern meldete, war also bisher der Pressesprecher von Microsoft Österreich." - http://microblog.seibert-media.net/2010/12/wo-sind-die-sharepoint-fans/
  2. Anonym sagt:

    Hallo Hr. Seibert!

    Leider geht aus der Beschreibung oben nicht klar hervor, dass Sie sich offenbar auf das Wiki-Modul im Sharepoint beziehen und nicht auf Sharepoint als Ganzes.

    Damit sind einige Missverstaendnisse vorprogrammiert. Wenn Sie sich allg. auf Sharepoint beziehen wuerden, verstehe ich einige Ihrer Eintraege nicht, z.B. "Einfache Benachrichtigungen und Ueberwachungen fuer Inhalte". Denn das ist im Sharepoint sehr wohl moeglich und im Sharepoint-Wiki offenbar nicht.

    schoene Gruesse
    Sven Hessler

    1. Haben Sie einen Link, bei dem man sehen kann, wie das in SharePoint funktioniert. Ich habe bisher zwar Benachrichtigungsfunktionen gefunden und auch in den Videos gezeigt. Aber einfach zu bedienen waren die nicht. Und es waren auch ziemlich pauschale Einstellungen. Stelle ich das in diesem Video falsch Vergleich SharePoint vs. Confluence: Benachrichtigungen dar? Ich freue mich auf Feedback.

  3. Microsoft SharePoint braucht als Testsystem bei uns 3GB RAM ohne jegliche Nutzung. #ohneworte #hardwarehunger http://twitter.com/#!/mseibert/status/49797317460631552

  4. Eine interessante und lesenswerte Sichtweise zum Thema Wikis vs. SharePoint findet sich hier: http://www.participo.com/ideas/social-business/wikis-vs-sharepoint/