Child pages
  • Comala Canvas fuer Jira - Informationen und Anwendungsfaelle
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit Comala Canvas für Jira können Sie schnell und unkompliziert Issues zuweisen und kategorisieren.

Um Comala Canvas zu nutzen müssen Sie lediglich eine JQL Abfrage der zu sortierenden Issues durch einen Jira Filter starten. Anhand dieses Filters können Sie die Issues auf einer X und Y Achse nach beliebigen Kriterien abbilden und per Drag & Drop Funktion sortieren. Hierbei sind multiple Zuweisungen möglich, ohne einen Page Reload durchführen zu müssen. Dies erspart Ihnen bei der Organisation umfangreicher Backlogs eine Menge Zeit. Comala Canvas deckt die klassische Aufgabenverteilung ab, während Jira Agile eher auf Scrum Prozesse abgestimmt ist.

Comala Canvas

  • No labels

Dieser Inhalt wurde zuletzt am 03.07.2019 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert-media.net, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.