Child pages
  • Blueprints in Confluence
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In Confluence Version 5.1 der Firmenwiki-Software von Atlassian, wurden die Blueprints eingeführt, Out-of-the-box-Seitenvorlagen für typische Wiki-Anwendungsfälle, die alle Confluence-Kunden auf dem Marketplace zur Verfügung stellen und abrufen können. Heruntergeladene Blueprints stehen dann im Erstellen-Dialog wie die gewohnten manuell erstellten Page-Templates zur Auswahl.

Wozu Blueprints?

  • Vereinfachter Prozess bei der Erstellung neuer Wiki-Inhalte
  • Möglichkeit auch gerade für weniger technische Nutzer, schnell auch komplexe Inhalte zu erstellen
  • Möglichkeit, Dialoge und dynamische Inhalte einfach in Wiki-Seiten zu integrieren
  • Möglichkeit eines automatisierten Überblicks über alle Arten von Wiki-Seiten


Mit der intuitiven Confluence App Blueprint Creator können nun auch Blaupausen für Seiten, Blog-Einträge und Bereiche ohne Programmierkenntnisse erstellt werden.


Kurzes Highlights-Video

Drei Blueprints hat Atlassian mit Confluence 5.1 direkt ausgeliefert. Diese kurze Demo (1:44 min) zeigt den Blueprint "Vor- und Nachbereitung von Meetings":

Video downloaden (MP4, 21 MB)

Präsentationsfolien aus der Atlassian User Group am 22.04.2013

Präsentation downloaden (KEY-Datei, 19 MB)

Anwendungsfälle

    • Meeting-Protokolle
    • Formularbasierte individuelle Prozesse mit Verknüfungen zu Drittsystemen
    • Dateilisten
    • Produktspezifikationen und -anforderungen
    • Brainstormings
    • Interne Blog-Posts
    • Sammlungen von Seiten mit gleich strukturierten Inhalten
    • ...

Technischer Hintergrund

  • Für die Erstellung eigener Blueprints sind Programmierkenntnisse erforderlich:
  • Eigene Blueprints können via Atlassian-Marketplace zur Verfügung gestellt werden (auch kostenpflichtig)

Demo im Live-System

 

Wie geht es weiter?

  • Sind viele gute Blueprints auf dem Marketplace zu erwarten?
  • Wird es eine einfachere Möglichkeit geben, eigene Blueprints zu erstellen (Blueprint-Builder)?
  • Tiefere Jira-Integration mithilfe von Blueprints?

Blueprints

In Confluence 5.1, der jüngsten Version der Firmenwiki-Software von Atlassian, wurden die Blueprints eingeführt, Out-of-the-box-Seitenvorlagen für typische Wiki-Anwendungsfälle, die alle Confluence-Kunden auf dem Marketplace zur Verfügung stellen und abrufen können. Heruntergeladene Blueprints stehen dann im Erstellen-Dialog wie die gewohnten manuell erstellten Page-Templates zur Auswahl.

Wozu Blueprints?

  • Vereinfachter Prozess bei der Erstellung neuer Wiki-Inhalte
  • Möglichkeit auch gerade für weniger technische Nutzer, schnell auch komplexe Inhalte zu erstellen
  • Möglichkeit, Dialoge und dynamische Inhalte einfach in Wiki-Seiten zu integrieren
  • Möglichkeit eines automatisierten Überblicks über alle Arten von Wiki-Seiten

Kurzes Highlights-Video

Drei Blueprints hat Atlassian mit Confluence 5.1 direkt ausgeliefert. Diese kurze Demo (1:44 min) zeigt den Blueprint "Vor- und Nachbereitung von Meetings":

Video downloaden (MP4, 21 MB)

Präsentationsfolien aus der Atlassian User Group am 22.04.2013

Präsentation downloaden (KEY-Datei, 19 MB)

Anwendungsfälle

    • Meeting-Protokolle
    • Formularbasierte individuelle Prozesse mit Verknüfungen zu Drittsystemen
    • Dateilisten
    • Produktspezifikationen und -anforderungen
    • Brainstormings
    • Interne Blog-Posts
    • Sammlungen von Seiten mit gleich strukturierten Inhalten
    • ...

Technischer Hintergrund

  • Für die Erstellung eigener Blueprints sind Programmierkenntnisse erforderlich:
  • Alternativ kann der Blueprint Creator eingesetzt werden.
  • Eigene Blueprints können via Atlassian-Marketplace zur Verfügung gestellt werden (auch kostenpflichtig)

Demo im Live-System

 

Wie geht es weiter?

  • Sind viele gute Blueprints auf dem Marketplace zu erwarten?
  • Wird es eine einfachere Möglichkeit geben, eigene Blueprints zu erstellen (Blueprint-Builder)?
  • Tiefere Jira-Integration mithilfe von Blueprints?

Blueprints

  • No labels