Untergeordnete Seiten
  • Crowd Dokumentation - Benutzer- und Gruppennamen in Kleinschrift für eine Applikation erzwingen
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


In manchen Fällen möchten Sie vielleicht die Benutzer- und Gruppennamen, in Kleinbuchstaben konvertiert, an die Applikation weiterleiten. Unten finden Sie eine Beschreibung, wie Sie eine entsprechende Option für jede Applikation setzen können. Wenn diese Option ausgewählt ist, wird Crowd die Großbuchstaben sowie die gemischten Groß- und Kleinbuchstaben in den Informationen aus Ihrem Benutzer-Verzeichnis, in Kleinbuchstaben umwandeln, bevor es diese Informationen zu der Applikation weiterleitet. Die Umwandlung wird auf die folgenden Informationen angewendet:

  • Benutzernamen
  • Gruppennamen
  • Gruppen-Zugehörigkeiten

Wenn Sie diese Einstellung auf eine Applikation anwenden, dann wird die Umwandlung auf allen zu der Applikation zugewiesenen Verzeichnissen angewendet.


Diese Option ist in den folgenden Situationen hilfreich:

  1. Erste Situation: eine vorhandene Applikation-zu-Verzeichnis Integration:
    • Sie haben zuvor eine Applikation, die kleingeschriebene Benutzernamen (z. B. jsmith) erzwingt, mit einem Unternehmensverzeichnis integriert, das groß- und kleingeschriebene Benutzernamen erlaubt (z. B. JSmith). Beispiele solcher Applikationen sind Jira und Confluence
    • Sie haben existierende Benutzernamen in der Applikation, die deshalb alle kleingeschrieben sind.
    • Nun könnten Sie die Crowd in die Applikation integrieren.
  2. Die zweite Situation: Sie haben eine benutzerdefinierte Applikation, die kleingeschriebene Benutzernamen erfordert und die Umwandlung nicht selbst durchführen kann.


Überprüfen Sie sorgsam Ihre Einstellungen

Sie sollten nur die Umwandlung zu den Kleinbuchstaben erzwingen, wenn Sie in einer Situation sind, die oben beschrieben wird. Es gibt keinen Grund die Kleinschreibung zu erzwingen, wenn Sie mit einer frischen Crowd-zu-Jira oder Crowd-zu-Confluence Integration starten. Crowd ist unabhängig von der Groß- und Kleinschreibung aber es bewahrt die Groß- und Kleinschreibung. Es ignoriert die Groß- und Kleinschreibung beim Vergleichen der Benutzernamen usw. ("JSmith" = "jsmith") und es bewahrt die Groß- und Kleinschreibung, wenn es die Informationen zu den Applikationen und Verzeichnissen weiterleitet ("Jsmith" bleibt "JSmith"). Damit erfüllt sich das erwartete Verhalten in den mit Crowd integrierten Verzeichnissen, ebenso wie in den Crowd-integrierten Applikationen, so wie Jira und Confluence.


So erzwingen Sie die Umwandlung zur Kleinschrift für eine Applikation:

  1. Loggen Sie sich in Crowds Administrationskonsole ein.
  2. Klicken Sie in der obigen Navigationsleiste auf den "Applications" Tab.
  3. Der Applikations-Browser erscheint. Klicken Sie auf den Namen der Applikation, die Sie konfigurieren möchten.
  4. Dadurch öffnet sich die "View Application" Seite. Klicken Sie auf den "Options" Tab.
  5. Klicken Sie die Checkbox "Lower Case Output" an.
  6. Klicken Sie auf den "Update" Button.


Screenshot: Applikations-Optionen.





Crowd Dokumentation Übersicht:



Crowd Doku

  • Keine Stichwörter