Jira Cloud Dokumentation

Was sind Filter auf der Zeitleiste?



Diese Seite bezieht sich auf die Zeitleistenansicht in Jira Software und nicht auf Advanced Roadmaps, das projektübergreifende Planungstool, das nur als Teil von Jira Software Cloud Premium und Enterprise verfügbar ist. 

Wenn nicht anders angegeben, ist die Zeitleistenansicht in Jira Software für vom Unternehmen verwaltete und vom Team verwaltete Projekte identisch.

Filter in deiner Roadmap sind eine praktische Methode, um sich auf bestimmte Vorgänge zu konzentrieren. Du kannst sie verwenden, um nur Vorgänge anzuzeigen, die mit der Produktarbeit zu tun haben, oder um die Aufgaben deines Teams hervorzuheben, die Alles am Laufen halten. 

Du findest die Filter am oberen Rand deiner Zeitleiste:




Sie werden nur angezeigt, wenn das Feld für die Vorgänge in deinem Plan relevant ist. Zum Beispiel siehst du die Filteroption Typ nur, wenn mehr als ein Vorgangstyp zu deinem Plan hinzugefügt wurde, und das Stichwort wird nur angezeigt, wenn du den Vorgängen ein oder mehrere Stichworte zugewiesen hast. Wenn ein Filter oben im Fenster nicht angezeigt wird, vergewissere dich, dass das Feld, nach dem du suchst, einen Wert enthält. 

Diese Filter unterscheiden sich von den JQL-Filtern dadurch, dass sie sie nur in der Roadmap-Ansicht ausblenden. 

Du kannst wählen, ob du Vorgänge anzeigen oder ausblenden möchtest: 


  • Zugewiesene Person
  • Status
  • Versionen
  • Typ
  • Stichwort
  • Komponente
  • Schlüsselwort (über das Suchfeld)



Benutzerdefinierte Filter

Diese Funktion wird derzeit für Cloud-Kunden eingeführt. Es kann sein, dass deine Instanz diese Änderungen noch nicht berücksichtigt oder dass du sie noch nicht auf deiner Instanz siehst.

Du kannst auch deine eigenen Filter für deine Zeitleiste erstellen. 

Bei Projekten, die vom Unternehmen verwaltet werden, kannst du Schnellfilter aus deinem Board verwenden, um Vorgänge aus deiner Roadmap auszublenden. Mit diesem Filter werden die Vorgänge nicht entfernt, sondern nur ausgeblendet. Hier erfährst du mehr über Schnellfilter in der Jira Software.  


Bei Projekten, die vom Team verwaltet werden, kannst du mit benutzerdefinierten Filtern das Gleiche tun. Wie bei Schnellfiltern in Zeitleisten, die vom Unternehmen verwaltet werden, entfernt ein benutzerdefinierter Filter die Vorgänge nicht, er blendet sie nur aus. Hier erfährst du mehr über benutzerdefinierte Filter in Projekten, die vom Team verwaltet werden.






Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 27.06.2023 geändert.