Jira Cloud Dokumentation

Konfiguriere das Feld-Layout in der Vorgangsansicht



Wenn du auswählst, welche Felder in den Vorgängen deines Teams erscheinen und welche dieser Felder am wichtigsten sind, kann dein Team in kürzerer Zeit mehr erledigen. Das Design der Vorgangsansicht ermöglicht dir eine große Flexibilität bei der Platzierung deiner Felder. Wenn du z. B. für jeden Vorgang einige Felder ausfüllst, ist es sinnvoll, dass diese Felder immer sichtbar sind und sich am oberen Rand der Vorgangsansicht befinden. Projektadministratoren können die Vorgangsansicht für Projekte so einrichten, dass sie am besten für ihr Team funktioniert.

Die Einstellungen für das Vorgangslayout gelten für einzelne Projekte. Du kannst die Einstellungen für das Vorgangslayout derzeit nicht zwischen Projekten austauschen. Du kannst aber einen Vorgang in andere Projekte kopieren, die das gleiche Fenster verwenden. Hier erfährst du mehr über das Kopieren eines Vorgangs in andere Projekte.




  • Beschreibungsfelder: Da dieser Bereich der erste Bereich ist, in den die Nutzer*innen schauen, wenn sie einen Vorgang öffnen, solltest du hier deine wichtigsten Felder konfigurieren.
  • Tabs für Felder: Wenn das Fenster des Vorgangs mit mehr als einem Tab konfiguriert ist, werden sie hier angezeigt.
  • Kontextfelder: Felder oberhalb der Ausblenden, wenn leer Zeile in der Konfiguration erscheinen hier in der Gruppe Details. Jeder Nutzer kann seine wichtigsten Kontextfelder in der Gruppe Angepinnte Felder anheften, je nachdem, was für ihn am besten passt.
  • Mehr Felder: Felder unter Ausblenden, wenn leer werden in diese Gruppe gestellt, wenn sie keinen Wert haben. Wenn sie einen Wert haben, werden sie in der Gruppe Details angezeigt.
  • Konfiguriere das Layout des Vorgangs: Klicke auf Konfigurieren, um die Position und Ansicht der Felder in der Vorgang-Ansicht zu ändern.


Dein Jira-Administrator erstellt Felder in deiner Jira Instanz. Und er stellt diese Felder den Projektadministratoren über die Jira-Administrationseinstellungen und Projektkonfigurationsschemata zur Verfügung. Hier erfährst du mehr darüber, wie Jira-Administratoren Felder erstellen. (Englisch)

Projektadministratoren können das Aussehen dieser Felder in ihren Projekten konfigurieren, indem sie ihr Vorgangslayout einrichten. Wenn du dein Vorgangslayout konfigurierst, gibt es drei Bereiche: Beschreibungsfelder, Kontextfelder und ausgeblendete Felder.


Beschreibungsfelder

Dieser Bereich befindet sich normalerweise auf der linken Seite des Vorgangs (oder oben in einem einspaltigen Layout). Da dies der erste Ort ist, den die Nutzer*innen sehen, wenn sie einen Vorgang öffnen, solltest du hier deine wichtigsten Felder unterbringen. Wenn das Fenster deines Layouts mit mehr als einem Tab konfiguriert ist, werden die anderen Tabs in diesem Bereich angezeigt. Nur Jira-Admins können Tabs konfigurieren (Projekt-Admins können die Reihenfolge der Felder, die im Tab angezeigt werden, nicht ändern). Hier erfährst du mehr über die Konfiguration der Tabs und Felder eines Fensters. (Englisch)


Kontextfelder

Dieser Bereich erscheint normalerweise auf der rechten Seite des Vorgangs (oder am unteren Rand in einem einspaltigen Layout) in den Gruppen Details und Mehr Felder. Kontextfelder enthalten normalerweise sekundäre Informationen, die dein Team zum Sortieren, Filtern oder für Berichte über Vorgänge benötigt. Jede Person kann die Kontextfelder an ihre Bedürfnisse anpassen, indem sie die am häufigsten verwendeten Felder oben im Vorgang in der Gruppe Ihre angehefteten Felder anpinnt. Hier erfährst du mehr über das Anheften von Feldern.


Ausblenden, wenn leer


Der Bereich Kontextfelder hat eine Trennlinie, mit der du die immer wichtigen Felder von den manchmal wichtigen trennen kannst. Felder oberhalb der Linie werden in der Gruppe Details angezeigt, wenn sie leer sind, und die Felder unterhalb der Linie werden unter der Gruppe Mehr Felder versteckt, wenn sie keinen Wert haben. Wenn ein Feld in der Gruppe Mehr Felder einen Wert hat, wird es in die Gruppe Details verschoben.


Ausgeblendete Felder

Dieser Bereich ist für Felder, die du in der Vorgangsansicht nicht sehen willst. Wenn du das Layout für einen Vorgangstyp konfigurierst, ziehst du die Felder auf die rechte Seite des Fensters und legst sie im Abschnitt Felder ab.



Konfiguriere das Layout der Vorgänge

  1. Öffne einen Vorgang des Typs, den du konfigurieren möchtest.
  2. Klicke unten rechts im Vorgang (neben dem Erstellungs- und Aktualisierungsdatum) auf Konfigurieren.
  3. Füge Felder hinzu, entferne sie und verschiebe sie in den Feldkategorien, bis du mit der Einrichtung zufrieden bist.
  4. Klicke auf Änderungen speichern.


Wenn eine Gruppe von Vorgangstypen - z.B. Tasks und Subtasks - dasselbe Ansichtsfenster für Vorgänge (Englisch) verwenden, was standardmäßig der Fall ist, konfigurierst du die Felder für diese Vorgangstypen alle zusammen.


Felder hinzufügen und Feld Tabs erstellen

Die verfügbaren Felder für einen Vorgangstyp sind die, die in der globalen Konfiguration des Fensters für die Anzeige dieses Vorgangstyps hinzugefügt wurden. Um weitere Felder zu einem Vorgangstyp hinzuzufügen oder Tabs zu erstellen und zu verwalten (Englisch), musst du das Fenster für die globale Konfiguration aufrufen.


Du musst ein Jira-Administrator sein, um diesen Vorgang abzuschließen.


  1. Öffne einen Vorgang und klicke unten rechts im Vorgang auf Konfigurieren (neben dem Erstellungs- und Aktualisierungsdatum).
  2. Klicke oben auf der Seite auf den Link für die entsprechende Fensterkonfiguration der Bildschirmmaske. (Wenn es in der Konfiguration bereits Tabs gibt, kannst du auch auf den Tab-Namen klicken und dann auf Felder und Registerkarten bearbeiten klicken).
  3. Füge die gewünschten Felder hinzu (oder entferne sie).
  4. Füge die Tabs der Felder hinzu, entferne und bearbeite sie.


Sobald du Tabs konfiguriert hast, erscheinen sie im Beschreibungsabschnitt auf der linken Seite eines Vorgangs. Klicke auf den Tab, um die Felder zu sehen.



  1. Registerkartenname des Feldes
  2. Felder auf dem Tab






Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 03.08.2023 geändert.