Jira Cloud Dokumentation

Erstelle verschiedene Ansichten deines Plans



Diese Seite bezieht sich auf die erweiterten Planungsfunktionen, die nur in Jira Software Cloud Premium und Enterprise verfügbar sind. 

Wir haben einen eigenen Bereich für die Dokumentation der Projekt-Zeitleiste, die in allen Jira Software Projekten enthalten ist. Hier geht's zur Dokumentation für Roadmaps auf Projektebene in Jira Software.

Die Informationen, die du in deinem Plan hervorheben möchtest, hängen von der Zielgruppe ab. Das obere Management möchte vielleicht einen Gesamtüberblick über deine Zeitleiste, während ein Entwicklungsmanager an einer detaillierteren Aufschlüsselung interessiert ist, die sich speziell auf dein Team bezieht. Aus diesem Grund kannst du verschiedene Einstellungsprofile in deinem Plan speichern, damit du je nach Zielgruppe schnell und einfach eine Ansicht aufrufen kannst. 

In jeder Ansicht kannst du Spalten hinzufügen oder entfernen, Filter und Sortiereinstellungen anwenden, Farbeinstellungen ändern und vieles mehr, um die Geschichte zu erzählen, die jede einzelne Zielgruppe sehen möchte.


Passe an, wie dein Plan deine Daten anzeigt

Mit dem Menü Ansichtseinstellungen kannst du einstellen, wie dein Plan Vorgänge und zugehörige Informationen in deiner Zeitleiste anzeigt. Mit diesem Menü kannst du:


  • ändern, wie Vorgänge sortiert werden
  • ändern, wie Vorgänge gruppiert werden
  • Vorgänge in deinem Plan farblich hervorheben
  • beim Filtern die gesamte Hierarchie auf deiner Zeitleiste anzeigen
  • die Darstellung von Abhängigkeiten in deiner Zeitleiste ändern
  • Roll-ups in deinem Plan aktivieren


Vorkonfigurierte Ansichten

Wenn du sofort loslegen willst, enthält dein Plan bereits vier vorkonfigurierte Ansichten. Jede hat ihre eigenen voreingestellten Optionen, aber alle sind editierbar:


  • Basisansicht
  • Sprint-Kapazitätsmanagement-Ansicht
  • Planungsansicht auf oberster Ebene
  • Ansicht für das Abhängigkeitsmanagement


Wenn keine dieser Ansichten deinen Plan so darstellt, wie du es möchtest, kannst du auch benutzerdefinierte Ansichten in deinem Plan speichern.


Plane mit der Szenarioplanung für alle möglichen Folgen

Erstelle verschiedene Versionen deines Plans, um eine Reihe von Möglichkeiten und Ergebnissen zu erfassen. Was ist, wenn diese Aufgabe länger als erwartet dauert? Was ist, wenn wir das Projekt nicht von Grund auf neu erstellen müssen? 

Mit den Szenarien in deinem Plan kannst du alle Möglichkeiten ausloten, wie dein Projekt verlaufen könnte. Und wenn du fertig bist, kannst du das Szenario ganz einfach zu deinem Hauptplan machen und die Werte in deinen Jira Vorgang übertragen.


Weitere Artikel:





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 16.02.2024 geändert.