Jira Cloud Dokumentation

Ein neues Projekt erstellen



Die Jira Produkte enthalten viele verschiedene Projektvorlagen, die auf die Bedürfnisse und Arbeitsabläufe deines Teams zugeschnitten sind. Du kannst zum Beispiel Projekte erstellen, die für Scrum- oder Kanban Methoden optimiert sind.


Jira Administratoren können Projekte aus jeder Vorlage erstellen, sowohl unternehmensverwaltete als auch teamverwaltete Projekte. Jeder Nutzer kann sein eigenes teamverwaltetes Projekt erstellen (wie die teamverwalteten Scrum- oder Kanbanprojekte). Jira Administratoren können diese Einstellung in den globalen Berechtigungen (Englisch) ändern. Weitere Informationen über teamverwaltete Projekte erfährst du hier.

Um ein Projekt zu erstellen:

  1. Wähle Projekte > Projekt erstellen in der Navigation aus.
  2. Unter Projektvorlagen sind die Vorlagen in einer Bibliothek mit anwendungsbezogenen Kategorien gruppiert. Unter Produkte sind die Vorlagen nach Jira Cloud-Produkten gruppiert. Wähle eine Kategorie oder ein Produkt aus.
  3. Erfahre mehr über die verfügbaren Vorlagen und wähle eine Vorlage aus.
  4. Sieh dir die detaillierten Informationen über die Vorlage an und wähle Vorlage verwenden aus.
  5. Wähle einen Projekttyp aus: entweder ein vom Unternehmen verwaltetes Projekt oder ein vom Team verwaltetes Projekt. Hier erfährst du mehr über teamgeleitete Projekte.
  6. Gib deinem Projekt einen Namen. Du kannst deine Projektvorlage ändern, indem du Vorlage ändern auswählst.
  7. Klicke auf Projekt erstellen.



Bei der Erstellung eines Projekts wird automatisch ein Projektschlüssel erstellt. Derjenige, der das Projekt erstellt hat, wird standardmäßig als Projektleiter festgelegt.


Um diese Details zu ändern:


  1. Wähle in der Seitenleiste deines Projekts Projekteinstellungen aus.
  2. Klicke auf Details.


Wir merken uns, welche Vorlage du gewählt hast und verwenden sie als Standard, wenn du ein Projekt erstellst.


Erstelle ein Projekt, das seine Konfiguration mit einem anderen Projekt teilt

Nur Jira-Administratoren können Projekte mit einer geteilten Konfiguration erstellen. Die Einstellung Geteilte Konfiguration ist im Free-Tarif nicht verfügbar.

Projekte, die sich die Konfiguration teilen, teilen sich folgende Funktionen:


  • Vorgangstypen
  • Workflows
  • Fenster
  • Felder
  • Berechtigungen
  • Benachrichtigungen


Wenn du die Konfiguration eines Projekts änderst, wirkt sich diese Änderung auf alle Projekte aus, die diese Konfiguration teilen. Du wirst benachrichtigt, wenn eine Einstellung geteilt wird.

So erstellst du ein Projekt mit einer geteilten Konfiguration:


  1. Wähle Projekte > Projekt erstellen in der Navigation aus.
  2. Unter Projektvorlagen sind die Vorlagen in eine Reihe von anwendungsbezogenen Kategorien eingeteilt. Unter Produkte sind die Vorlagen nach Jira Cloud-Produkten gruppiert. Wähle eine Kategorie oder ein Produkt aus.
  3. Erfahre mehr über die verfügbaren Vorlagen und wähle eine Vorlage aus.
  4. Sieh dir die detaillierten Informationen über die Vorlage an und wähle Vorlage verwenden aus.
  5. Wähle den Projekttyp: Vom Unternehmen verwaltet aus.
  6. Gib deinem Projekt einen Namen.
  7. Aktiviere das Kontrollkästchen Einstellungen mit einem existierenden Projekt teilen.
  8. Wähle in der Dropdown-Liste Projekt auswählen das Projekt aus, von dem dein neues Projekt seine Konfiguration übernehmen soll.
  9. Klicke auf Projekt erstellen.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 30.03.2023 geändert.