Jira Cloud Dokumentation

Allgemeine Jira Software Einstellungen für deinen Plan



Diese Seite bezieht sich auf die erweiterten Planungsfunktionen, die nur in Jira Software Cloud Premium und Enterprise verfügbar sind. 

Die Projekt-Zeitleiste, die in allen Jira Software-Projekten enthalten ist, wird in einem separaten Abschnitt beschrieben. Hier geht's zur Dokumentation für Roadmaps auf Projektebene in Jira Software.

Sobald du Zugang hast, kannst du sofort mit der Planung beginnen. Nichts hält dich davon ab. Dein Plan muss nicht angepasst werden, aber Administratoren haben die Möglichkeit, ihn so zu konfigurieren, dass er zur Jira Software und zur Arbeitsweise ihrer Teams passt.

Die in diesem Abschnitt beschriebenen Vorgänge sind nur mit der Berechtigung Jira Software Administrator möglich.


Hierarchieebenen über Epics konfigurieren

Jira Software wird standardmäßig mit Epic als Vorgangstyp der Stufe 1 und Story als Stufe 0 ausgeliefert (Subtasks werden als -1 oder unter Story betrachtet). Als Teil deines Jira Software Premium- und Enterprise-Abonnements kannst du weitere Stufen über 1 hinzufügen und diese zusätzlichen Stufen nutzen, um die größeren Initiativen deines Unternehmens in deinen Plänen zu verfolgen und die projektübergreifende Arbeit zu vereinheitlichen. Einige gängige Vorgangstypen sind Legende, Odyssee oder Anthologie. Vielleicht willst du aber auch verrückt werden und deine höheren Hierarchieebenen Monolith, Gottheit oder Allmächtigkeit nennen. Es liegt ganz bei dir.


Erfahre, wie du benutzerdefinierte Hierarchieebenen in Jira konfigurierst


Füge benutzerdefinierte Felder zu deinen Jira Vorgängen hinzu

Ob benutzerdefinierte Datumsfelder oder Stichwörter, die meisten Jira Administratoren fügen ihren Vorgängen in Jira Software mindestens ein benutzerdefiniertes Feld hinzu. Damit du sie in deinem Plan verwenden kannst, musst du sie hinzufügen. 

Wenn du ein benutzerdefiniertes Feld aus dem Schema deines Vorgangs entfernst, aber dennoch ein benutzerdefiniertes Feld in deinem Plan verwendest, kannst du die Werte, die diesen Feldern zugewiesen wurden, nicht in deinen Vorgängen speichern.

Der volle Wert von benutzerdefinierten Feldern wird später in diesem Leitfaden noch deutlicher werden. Aber bis dahin solltest du wissen, dass du (oder dein Jira Administrator) über diese Anpassungsmöglichkeit verfügen kannst.


Erfahre, wie du benutzerdefinierte Felder zu deinen Vorgängen in der Jira Software hinzufügst.


Aktionen aus deinem Plan in Jira Software Audit-Logs

Administratoren können einige Aktionen von Plänen in den Audit-Logs der Jira Software verfolgen. Die folgenden Aktionen sind in deinen Audit-Berichten enthalten:


  • wenn ein Plan erstellt oder gelöscht wird
  • wenn Planungskonfigurationen geändert werden
  • wenn Vorgangsquellen hinzugefügt oder entfernt werden, und 
  • wenn eine Ausschlussregel geändert wird
  • Umbenennen, Erstellen oder Löschen einer Hierarchiestufe
  • einen Vorgangstyp zwischen Hierarchieebenen verschieben


Diese können nicht bearbeitet oder geändert werden.

Erfahre mehr darüber, wie ein Jira Software Administrator Aktivitäten prüfen kann. (Englisch)





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 16.02.2024 geändert.