Confluence Cloud Dokumentation

Symbole, Emojis und Sonderzeichen verwenden

Manchmal sind Worte einfach nicht genug. In diesem Fall kannst du Symbole, Emojis und Sonderzeichen verwenden, um deinen Seiten, Blogs und anderen Inhalten in Confluence zusätzliche Bedeutung zu verschaffen.



Die Seiten in deiner Website können den neuen Editor oder den Legacy Editor verwenden. Auf dieser Seite wird erklärt, wie du Symbole, Emojis und Sonderzeichen in beiden Editoren verwenden kannst.

Wenn du eine Seite bearbeitest, kannst du in der Symbolleiste nach visuellen Indikatoren suchen, z. B. nach den Unterschieden zwischen den Textfarben, den Schaltflächen zum Rückgängigmachen und Wiederholen oder einem Emoji-Symbol in der neuen Editor-Symbolleiste. Du wirst auch feststellen, dass die Schaltflächen Veröffentlichen und Schließen im neuen Editor nach oben rechts verschoben wurden.


Neuer Editor:



Legacy Editor:



Neuer Editor

In diesem Abschnitt erfährst du, wie du mit dem neuen Editor Emojis einfügen kannst.


Symbole und Sonderzeichen einfügen

Symbole und Sonderzeichen wurden aus dem neuen Editor entfernt. Verwende daher die Symbole deines Betriebssystems, da diese umfassender sind. 

Wir können in diesen Dokumenten zwar nicht umfassende Anweisungen für jedes Betriebssystem und jedes Gerät geben, aber die grundlegenden Anweisungen zum Einfügen von Symbolen und Sonderzeichen auf Windows- und Apple-Computern findest du im Anschluss.

So fügst du Sonderzeichen auf einem Windows Computer ein, während du eine Seite in Confluence bearbeitest:

  1. Aktiviere die NUM LOCK-Funktion auf deiner Tastatur, wenn sie nicht bereits aktiv ist.
  2. Halte ALT gedrückt und gib den vierstelligen Unicode-Wert für das Zeichen ein, das du eingeben möchtest. 
    Du musst den Ziffernblock verwenden, um diesen Wert einzugeben. Du kannst das Symbol auch aus der Anwendung Windows Zeichentabelle kopieren und einfügen.


So fügst du auf einem Apple Computer Sonderzeichen ein, während du eine Seite in Confluence bearbeitest:

  1. Halte die Tastenkombination STRG+CMD gedrückt und drücke die Leertaste, um die Zeichenübersicht aufzurufen.
  2. Wähle eine Kategorie aus den Optionen auf der linken Seite.
  3. Doppelklicke auf ein Symbol, um es zu deiner Seite hinzuzufügen.




Emojis einfügen

Wenn du eine Seite bearbeitest, wählst du in der Symbolleiste den Punkt Emoji aus und klickst dann auf ein Emoji, um es zu deiner Seite hinzuzufügen. Alternativ kannst du deiner Seite auch Emojis mit Hilfe von Tastaturkürzeln hinzufügen. 





Eigenes Emoji einfügen


Benutzerdefinierte Emojis werden beim Teilen auf verschiedenen Plattformen nicht angezeigt.

Du kannst deine eigenen Emojis über das Tool zum Einfügen von Emojis hochladen.  Die Bilddateien müssen im JPG-, PNG- oder GIF-Format vorliegen und dürfen nicht größer als 1 MB sein.  Unabhängig von den Abmessungen der Originaldatei ist das erstellte Emoji 20 mal 20 Pixel groß.

  1. Klicke auf das Emoji in der Symbolleiste.
  2. Klicke auf Add your own emoji.
  3. Gib einen Namen für das Emoji ein.
  4. Klicke auf Choose file.
  5. Suche nach der gewünschten Datei und wähle sie aus.
  6. Klicke auf Öffnen.
  7. Du siehst eine Vorschau von dem neuem Emoji.
  8. Bestätige die Auswahl für das neue Emoji mit Add emoji.


Administratoren können benutzerdefinierte Emojis über https://[DeineDomäne].atlassian.net/admin/emoji verwalten und löschen.



Emojis deaktivieren

Willst du nicht, dass dein :) zu einem Smiley wird? Du kannst die Umwandlung mit Strg+z rückgängig machen oder diese Funktion ganz deaktivieren, indem du die Tastenkombinationen ausschaltest.

So deaktivierst du die Tastaturkürzel:

  1. Wähle deinen Avatar oben rechts aus und wähle dann Einstellungen aus. Damit öffnest du deine persönlichen Einstellungen für Confluence.
  2. Klicke auf Bearbeiten und entferne dann das Häkchen bei Tastenkürzel aktivieren neben Tastaturkombinationen.
  3. Klicke auf Senden, um deine Änderungen zu bestätigen.


Wenn du deine Meinung änderst, kannst du die Tastaturkürzel jederzeit wieder aktivieren.


Legacy Editor

In diesem Abschnitt erfährst du, wie du Symbole, Emojis und Sonderzeichen im Legacy Editor verwendest.       


Da die offene Klammer { als Tastenkürzel zum Einfügen von Makros verwendet wird, fügst du sie am besten als Text in eine Seite ein, indem du zwei offene Klammern hintereinander tippst und dann eine löschst. Alternativ kannst du die Tastaturkürzel in deinen persönlichen Einstellungen deaktivieren, indem du den Anweisungen im vorherigen Abschnitt (Emojis deaktivieren) folgst.

Symbole und Sonderzeichen einfügen

Wenn du eine Seite bearbeitest, wähle Einfügen > Symbol aus und klicke dann auf ein Symbol, um es deiner Seite hinzuzufügen. 





Emojis einfügen

Wenn du eine Seite bearbeitest, wähle Einfügen > Emoji aus und klicke dann auf ein Emoji, um es deiner Seite hinzuzufügen. 

Alternativ kannst du deiner Seite auch Emojis mit Hilfe von Tastaturkürzeln hinzufügen. 





Emojis deaktivieren

Willst du nicht, dass dein :) zu einem Smiley wird? Wandle dein Emoji wieder in normalen Text um, indem du Strg+Z (Windows) oder Cmd+Z (Mac) drückst.

Du kannst diese Funktion auch deaktivieren, indem du die Tastaturkürzel abschaltest.

So deaktivierst du die Tastaturkürzel:

  1. Wähle deinen Avatar oben rechts aus und wähle dann Einstellungen aus. Damit öffnest du deine persönlichen Einstellungen für Confluence.
  2. Klicke auf Bearbeiten und entferne dann das Häkchen bei Tastenkürzel aktivieren neben Tastaturkombinationen.
  3. Klicke auf Senden, um deine Änderungen zu bestätigen.


Wenn du deine Meinung änderst, kannst du die Tastaturkürzel jederzeit wieder aktivieren.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 06.03.2023 geändert.