Confluence Cloud Dokumentation

Einfügen des Diagramm Makros



Mit dem Diagramm Makro kannst du ein Diagramm auf der Grundlage von Tabellendaten anzeigen. Wenn du das Makro einer Seite hinzufügst, dann:


  • Musst du die Daten, die das Makro in einem Diagramm darstellen soll, als Tabelle im Platzhalter des Makros bereitstellen.
  • bearbeitest du die Makroparameter im Makrobrowser, um das Format des Diagramms zu konfigurieren.


Verwende das Diagramm Makro

So fügst du ein Makro hinzu:

  1. Beim Bearbeiten klickst du in der Symbolleiste auf .
  2. Finde das Makro mithilfe seines Namens und wähle es aus.
  3. Richte es nach Bedarf ein.


Du kannst auch / auf der Seite eintippen, um die gleiche Liste aufzurufen, die du auch bei der Auswahl in der Symbolleiste siehst. Tippe weiter den Namen des Makros ein, um die Liste zu filtern.

So gibst du deine Tabellendaten ein:

  1. Wähle einen Diagrammtyp mit dem Parameter Typ aus (siehe unten).
  2. Wähle andere Parametereinstellungen im Makro-Browser, wie unten beschrieben.


Verwende eine Null, um anzuzeigen, dass es keinen Wert für eine Datenreihe oder einen Datentyp gibt. Wenn du die Zelle leer lässt, führt das zu Problemen bei der Darstellung des Diagramms.

So bearbeitest du ein Makro:

  1. Wähle den Makroplatzhalter aus.
  2. Klicke auf das Symbol Bearbeiten, um das Konfigurationsfenster zu öffnen.
  3. Richte die Einstellungen ein. Deine Änderungen werden während der Bearbeitung gespeichert.
  4. Setze die Bearbeitung der Seite fort und schließe das Panel.


Du kannst auch die Symbole Zurück zur Mitte, Verbreitern und Volle Breite auswählen, um die Breite einiger Makros anzupassen. Wähle das Mülleimersymbol aus, um das Makro zu entfernen.


Parameter

Parameter sind Optionen, die du einstellen kannst, um zu steuern, was und wie der Inhalt des Makros auf der Seite erscheint. 

Wenn der Parametername, der im Confluence Cloud-Speicherformat oder in wikimarkup verwendet wird, sich von den Stichwörtern unterscheidet, die beim Einfügen von Makros über den Browser oder den Slash-Befehl verwendet werden, wird er unten in Klammern aufgeführt ( Beispiel ).


Diagramm Typ Parameter


Diese Parameter bestimmen, welche Art von Diagramm angezeigt werden soll und wie das Diagramm aussieht.


Parameter

Standard

Beschreibung

Typ

(type)

pie

Die Art des Diagramms, das angezeigt werden soll. XY-Diagramme haben numerische x- und y-Achsen. Die x-Werte können optional zeitbasiert sein (siehe den Parameter Zeitreihen).

Standard → Kuchen, Balken, Linie, Fläche.

XY-Diagramme → xyArea, xyBar, xyLine, xyStep, xyStepArea, scatter, timeSeries.

Andere → gantt

Anzeigenausrichtung

(orientation)

vertical

Gilt für Flächen-, Balken- und Liniendiagramme.

  • vertical → y-Achse ist vertikal.

    • horizontal → x-Achse ist vertikal.

3D

(3D)

Nicht ausgewählt

Gilt für Flächen-, Balken- und Liniendiagramme.

Gestapelt

(stacked)

Nicht ausgewählt

Gilt für Flächen- und Balkendiagramme.

Formen anzeigen

(showShapes)

Ausgewählt

Gilt für Liniendiagramme. Die Formen werden an jedem Datenpunkt angezeigt.

Deckkraft

(opacity)

  • 75 Prozent für 3D-Diagramme
  • 50 Prozent für nicht gestapelte Flächendiagramme
  • 100 Prozent für alle anderen Diagramme

Ein Prozentwert zwischen 0 (transparent) und 100 (undurchsichtig), der bestimmt, wie undurchsichtig die Vordergrundbereiche und Balken sind.

Anzeigensteuerung Parameter


Parameter

Standard

Beschreibung

Breite

(width)

300

Die Breite des Diagramms in Pixeln.

Höhe

(height)

300

Die Höhe des Diagramms in Pixeln.

Gerenderte Daten anzeigen

(dataDisplay)

Nicht ausgewählt

Legt fest, ob der gerenderte Körper des Makros (normalerweise die Datentabellen) angezeigt werden soll. In der Standardeinstellung wird die Datentabelle des Diagramms nicht gerendert.

  • before → die Daten werden vor dem Diagramm angezeigt.
    • after → die Daten werden nach dem Diagramm angezeigt.

Bildformat

(imageFormat)

png

Das Bildformat, das für das Diagramm verwendet werden soll.

  • png
    • jpg

Titel und Stichwort Parameter


Parameter

Standard

Beschreibung

Diagrammüberschrift

(title)

Nichts

Die Überschrift der Tabelle.

Diagrammuntertitel

(subTitle)

Nichts

Ein Untertitel für die Tabelle, der eine kleinere Schrift als die Überschrift verwendet.

Stichwort horizontale Achse

(xLabel)

Nichts

Das Stichwort für die x-Achse (Bereich).

Stichwort vertikale Achse

(yLabel)

Nichts

Das Stichwort für die y-Achse (Bereich).

Legende anzeigen?

(legend)

Ausgewählt

Zeige eine Legende oder einen Schlüssel an.

Daten Spezifikation Parameter


Die Daten für das Diagramm werden aus Tabellen übernommen, die beim Rendern des Makrokörpers gefunden werden. Diese Optionen bestimmen, wie diese Daten interpretiert werden. Standardmäßig werden Zahlen- und Datumswerte nach den Formaten der globalen Standardsprache (Gebietsschema) von Confluence interpretiert. Wenn die Konvertierung fehlschlägt, werden andere in Confluence definierte Sprachen ausprobiert. Zusätzliche Konvertierungsoptionen können mit den unten stehenden Parametern festgelegt werden.


Parameter

Standard

Beschreibung

Tabellen

(tables)

alle Tabellen der ersten Ebene

Kommagetrennte Liste der Tabellen-IDs und/oder Tabellennummern (beginnend bei 1), die im Hauptteil des Makros enthalten sind und als Daten für das Diagramm verwendet werden sollen. Wenn Datentabellen in andere Tabellen eingebettet sind, ist eine Tabellenauswahl erforderlich. Dies ist der Fall, wenn komplexere Formatierungen vorgenommen werden (z. B. mit Abschnitts- und Spaltenmakros).

Spalten

(columns)

alle Spalten

Kommagetrennte Liste von Spaltenbezeichnungen und/oder Spaltentiteln und/oder Spaltennummern für Tabellen, die für Diagrammdaten verwendet werden. Dies gilt für alle verarbeiteten Tabellen. Die Spalten werden beginnend mit 1 aufgezählt. Das Stichwort der Spalte ist der Text für die Spalte in der Kopfzeile. Der Spaltentitel ist das (html) Titelattribut für die Spalte in der Kopfzeile.

Inhaltausrichtung

(dataOrientation)

horizontal

  • vertical → die Spalten der Datentabelle werden als Reihen interpretiert.
    • horizontal → die Zeilen der Datentabelle werden als Reihen interpretiert.

Zeitreihen?

(timeSeries)

Nicht ausgewählt

  • Ausgewählt → die x-Werte in einem XY-Diagramm werden als Zeitreihendaten behandelt und daher entsprechend den Datumsformaten umgewandelt.

Datumsformat

(dateFormat)

In der Confluence-Sprache definierte Datumsformate

Bei Zeitreihendaten ermöglicht das Datumsformat eine zusätzliche Anpassung der Umwandlung von Daten in Datumswerte. Wenn ein Datumsformat angegeben wird, ist es das erste Format, das zur Interpretation von Datumswerten verwendet wird. Gib ein Format an, das zu den Zeitreihendaten passt. Weitere Informationen findest du unter Einfaches Datumsformat (Englisch).

Zeitspanne

(timePeriod)

Tag

Die Zeitspanne für Zeitreihendaten. Legt die Granularität fest, mit der die Daten interpretiert werden. Gültige Werte sind: Millisekunde, Sekunde, Minute, Stunde, Tag, Woche, Monat, Quartal, Jahr.

Sprache

(language)

Nicht eingetragen

Verwende sie in Kombination mit dem Parameter Land, um ein Gebietsschema zu bilden. Diese zusätzlichen Zahlen- und Datumsformate werden bei der Datenkonvertierung vor den Standardsprachen verwendet.
Gültige Werte sind 2-stellige ISO 639-1 Alpha-2-Codes.

Land

(country)

Nicht eingetragen

Wird in Kombination mit dem Parameter Sprache verwendet, um ein Gebietsschema zu bilden. Gültige Werte sind 2-stellige ISO 3166-Codes.

Nachsichtig

(forgive)

Ausgewählt

  • Ausgewählt → das Makro versucht, Zahlen- und Datumswerte zu konvertieren, die nicht vollständig mit einem der Standard- oder benutzerdefinierten Formate übereinstimmen.
    • Nicht ausgewählt → erzwingt ein strenges Datenformat. Datenformatfehler führen dazu, dass das Diagramm nicht erstellt wird.

Farb Parameter


Farben werden in hexadezimaler Darstellung oder mit HTML-Farbnamen angegeben.


Parameter

Standard

Beschreibung

Hintergrundfarbe

(bgColor)

Weiß

Hintergrund des Diagramms.

Rahmenfarbe

(borderColor)

Kein Rahmen

Umrandung des Diagramms.

Farben

(colors)


Kommagetrennte Liste von Farben, die zum Anpassen der Farben für Kategorien, Abschnitte und Serien verwendet werden.

Achsenparameter


Je nach Diagrammtyp können der Bereich und die Bereichsachse angepasst werden. Diese Werte werden automatisch auf der Grundlage der Daten generiert, können aber durch Angabe eines oder mehrerer dieser Parameter überschrieben werden.


Parameter

Standard

Beschreibung

Mindestwert Bereich

(rangeAxisLowerBound)

Nichts

Untere Grenze der Bereichsachse.

Höchstwert Bereich

(rangeAxisUpperBound)

Nichts

Obere Grenze der Bereichsachse.

Teilstricheinheit der Bereichsachse

(rangeAxisTickUnit)

Nichts

Bereich der Achseneinheiten zwischen den Achsen-Teilstricheinheiten.

Beschriftungswinkel der Bereichsachse

(rangeAxisLabelAngle)

Nichts

Winkel für das Stichwort der Bereichsachse in Grad.

Untere Begrenzung der Domänenachse

(domainAxisLowerBound)

Nichts

Gilt nur für XY-Diagramme. Untere Grenze der Bereichsachse. Bei einer Datumsachse muss dieser Wert in dem Datumsformat ausgedrückt werden, das durch den Parameter Datumsformat festgelegt ist.

Obere Begrenzung der Domänenachse

(domainAxisUpperBound)

Nichts

Gilt nur für XY-Diagramme. Obere Grenze der Bereichsachse. Bei einer Datumsachse muss dieser Wert in dem Datumsformat ausgedrückt werden, das durch den Parameter Datumsformat festgelegt ist.

Teilstricheinheit der Domänenachse

(domainAxisTickUnit)

Nichts

Gilt nur für XY-Diagramme. Einheiten der Bereichsachse zwischen den Achsen-Teilstricheinheiten. Bei einer Datumsachse entspricht dieser Wert der Anzahl der Einheiten, die im Parameter Zeitspanne angegeben sind. Die Einheit der Zeitspanne kann durch Angabe eines nachgestellten Zeichens überschrieben werden: y (Jahre), M (Monate), d (Tage), h (Stunden), m (Minuten), s (Sekunden), u (Millisekunden).

Beschriftungswinkel der Domänenachse

(domainAxisLabelAngle)

 Nichts

Gilt nur für XY-Diagramme. Der Winkel für das Stichwort der Bereichsachse, in Grad. 

Kategoriestichwortposition

(categoryLabelPosition)

 Nichts

Platzierung des Stichwort-Textes für die Kategorien.

  • up45 → 45 Grad nach oben
    • up90 → 90 Grad nach oben
    • down45 → 45 Grad nach unten
    • down90 → 90 Grad nach unten

Datumsteilstrichposition

(dateTickMarkPosition)

 Start

Platzierung der Datumsteilstrichposition.

  • start → Das Häkchen befindet sich am Anfang des Datumszeitraums.
    • middle → Das Häkchen befindet sich in der Mitte des Datumszeitraums.
    • end → Das Häkchen befindet sich am Ende des Datumszeitraums.

Kreisdiagramm Parameter


Parameter

Standard

Beschreibung

Kreissegmentstichwort

(pieSectionLabel)

Nur den Schlüsselwert des Kreisausschnitts anzeigen

Format für die Anzeige von Stichwörtern in Kuchenabschnitten. Das Format verwendet eine Zeichenkette mit speziellen Ersetzungsvariablen:

  • %0% wird durch den Schlüssel des Kreisausschnitts ersetzt.
    • %1% wird durch den numerischen Wert des Kreisausschnitts ersetzt.
    • %2% wird durch den Prozentwert des Kreisausschnitts ersetzt.

Beispiel 1: "%0% = %1%" würde etwas wie "Unabhängig = 20" anzeigen.
Beispiel 2: "%0% (%2%)" würde etwas anzeigen wie "Unabhängig (20%)".

Kreissegment ausrücken

(pieSectionExplode)

Keine ausgerückten Abschnitte

Kommagetrennte Liste der Kuchenschlüssel, die ausgerückt dargestellt werden sollen. Hinweis: Erfordert jFreeChart Version 1.0.3 oder höher.

Anhängeparameter


Dies sind erweiterte Optionen, die für die Versionierung von Diagrammen, die Automatisierung und die Verbesserung der Leistung verwendet werden können. Verwende diese Optionen sorgfältig! Normalerweise wird das Diagrammbild bei jeder Anzeige der Seite neu erstellt. Mit diesen Optionen kann das erzeugte Bild als Anhang gespeichert werden, so dass der Anhang bei späteren Zugriffen wiederverwendet werden kann. Dies kann vor allem in Kombination mit dem Cache Plugin nützlich sein, um die Leistung zu verbessern. Je nach gewählter Option können die Diagrammbilder für historische Zwecke versioniert werden.


Parameter

Standard

Beschreibung

Anhang

(attachment)

Nichts

Der Name und der Speicherort, unter dem das Diagramm-Bild als Anhang gespeichert wird. Der Benutzer muss berechtigt sein, Anhänge an die angegebene Seite anzuhängen.

  • ^Anhangname.png → das Diagramm wird als Anhang auf der aktuellen Seite gespeichert.
    • seite^Anhangname.png → das Diagramm wird als Anhang auf der angegebenen Seite gespeichert.
    • bereich:seite^Anhangname.png → das Diagramm wird als Anhang an die angegebene Seite im angegebenen Bereich gespeichert.

Anhangsversion

(attachmentVersion)

new

Legt den Versionsmechanismus für gespeicherte Diagramme fest.

  • new → erstellt eine neue Version der Anlage.
    • replace → ersetzt alle vorherigen Versionen des Diagramms. Um einen bestehenden Anhang zu ersetzen, muss der Benutzer berechtigt sein, Anhänge für die angegebene Seite zu entfernen.
    • keep → speichert einen neuen Anhang nur dann, wenn noch kein Export mit demselben Namen existiert. Ein bestehender Anhang wird nicht geändert oder aktualisiert.

Anhangskommentar

(attachmentComment)

Nichts

Kommentar, der für einen gespeicherten Tabellenanhang verwendet wird.

Miniaturansicht

(thumbnail)

Nicht ausgewählt

  •  Ausgewählt → der Anhang des Diagramms wird als Miniaturbild angezeigt.

 


Beispiele

Kreisdiagramm


Parameters im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

pie

Fish Type

2011

Herring

9,500

Salmon

2,900

Tuna

1,500

Diagrammüberschrift

Fish Sold 2011

Legende anzeigen?

Ausgewählt

Inhaltausrichtung

vertical











Balkendiagramm


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

bar

Fish Type

2010

2011

Herring

9,500

8,300

Salmon

2,900

4,200

Tuna

1,500

1,500

Diagrammüberschrift

Fish Sold

Legende anzeigen?

Ausgewählt











3D-Balkendiagramm


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

bar

2009

2010

2011

Revenue

12.4

31.8

41.1

Expense

43.6

41.8

31.1

3D

Ausgewählt

Deckkraft

50

Legende anzeigen?

Ausgewählt









Zeitreihen Diagramm


Parameter im Makro Browser

Datentabellen in Makro-Platzhaltern

Gerendertes Diagramm

Typ

timeSeries

Month

Revenue

1/2011

31.8

2/2011

41.8

3/2011

51.3

4/2011

33.8

5/2011

27.6

6/2011

49.8

7/2011

51.8

8/2011

77.3

9/2011

73.8

10/2011

97.6

11/2011

101.2

12/2011

113.7

Month

Expenses

1/2011

41.1

2/2011

43.8

3/2011

45.3

4/2011

45.0

5/2011

44.6

6/2011

43.8

7/2011

51.8

8/2011

52.3

9/2011

53.8

10/2011

55.6

11/2011

61.2

12/2011

63.7

Datumsformat

MM/yyyy

Zeitspanne

Month

Inhaltausrichtung

vertical

Untere Grenze der Bereichsachse

0

Legende anzeigen?

Ausgewählt











XY-Liniendiagramm


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

xyLine

12

14

23

Revenue

41.1

31.8

12.4

Expense

31.1

41.8

43.6

Legende anzeigen?

Ausgewählt




XY-Flächen-Diagramm


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

xyArea

12

14

23

Revenue

41.1

31.8

12.4

Expense

31.1

41.8

43.6

Legende anzeigen?

Ausgewählt











Flächendiagramm

Beispiel 1


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

area

Satisfaction

2009

2010

2011

Very satisfied

20

23

34

Satisfied

40

34

23

Dissatisfied

25

26

25

Very dissatisfied

15

17

18

Legende anzeigen?

Ausgewählt

Breite

300

Höhe

300

Deckkraft

50




Beispiel 2


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

area

Satisfaction

2009

2010

2011

Very satisfied

12

23

31

Satisfied

1

34

36

Dissatisfied

4

6

22

Very dissatisfied

2

7

12

Legende anzeigen?

Ausgewählt

Breite

300

Höhe

300

Gestapelt

Ausgewählt




Gantt-Diagramm


Parameter im Makro Browser

Datentabelle im Makro-Platzhalter

Gerendertes Diagramm

Typ

gantt

PlanStartEndStatusStage 1

6/25/2013
7/10/2013
30%


Stage 2

7/13/2013
11/28/2013
40%


Stage 3

12/1/2013
12/25/2013


ActualStartEndStatusStage 1

6/25/2013
7/26/2013 
100%


Stage 2

7/29/2013
12/01/2013
40%


Stage 3

12/10/2013
12/25/2013

Breite

300

Höhe

200

Spalten

,,1,2,3,4

Datumsformat

MM/dd/yyyy





Wiki Markup Beispiel


Wiki Markup wird nur im Legacy Editor unterstützt.

Wiki-Markup ist nützlich, wenn du ein Makro außerhalb des Editors hinzufügen musst, zum Beispiel als benutzerdefinierten Inhalt in der Seitenleiste, der Kopfzeile oder der Fußzeile eines Bereichs.

Makroname: chart

Makrokörper: Akzeptiert Rich Text, bestehend aus Tabellen, die die Daten des Diagramms enthalten.

Nachfolgend siehst du ein einfaches Beispiel für ein Tortendiagramm.

    
            {chart:type=pie|title=Fish Sold}
|| Fish Type || 2004 || 2005 ||
|| Herring | 9,500 | 8,300 |
|| Salmon | 2,900 | 4,200 |
|| Tuna | 1,500 | 1,500 |
{chart}
    





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 06.03.2023 geändert.