Confluence Cloud Dokumentation

Berechtigungen für Bereiche zuweisen



Wenn du Bereichsadministrator für einen Bereich bist, kannst du eine Reihe von Berechtigungen für diesen Bereich zuweisen oder entziehen, z. B. wer Inhalte in diesem Bereich sehen kann und was er damit machen darf. Berechtigungen für die Bereiche können sowohl für einzelne Nutzer*innen als auch für Gruppen zugewiesen oder entzogen werden.

Was immer du zuweist oder entziehst, gilt für alle Inhalte in dem Bereich. Auf der Seitenebene können detailliertere Einstellungen vorgenommen werden. 

Du bist standardmäßig der Bereichsadministrator für deinen eigenen Bereich.

Die Berechtigungen für die Bereiche sind im Free-Tarif nicht anpassbar.


Tipp: Verwalte die Berechtigungen für Bereiche mit Gruppen statt für einzelne Personen

Mit Confluence-Gruppen kannst du die Berechtigungen für die Bereiche schnell und in großem Umfang verwalten.

Angenommen, du möchtest die Berechtigungen für die Bereiche von 10 Personen ändern. Wenn sie alle einzeln hinzugefügt wurden, musst du 10 Änderungen vornehmen, und zwar für jede Person dieselbe Änderung. Wenn diese 10 Personen jedoch als eine einzige Confluence-Gruppe hinzugefügt wurden, musst du nur eine Änderung vornehmen.

Das heißt, wenn du nicht auch Instanz-Admininistrator bist, hast du keine direkte Kontrolle über die Zusammensetzung der Gruppen und musst dich auf einen Instanz-Administrator verlassen, der die Gruppen erstellt und bearbeitet. Wenn das ein umständlicher oder unzuverlässiger Prozess ist, ist es vielleicht nicht sinnvoll, Gruppen zu verwenden. Aber im Allgemeinen sollte die Verwendung von Gruppen dein Leben als Bereichsadministrator sehr viel einfacher machen.

Erteile oder entziehe die Berechtigungen für den Bereich:

  1. Gehe zu dem entsprechenden Bereich in Confluence Cloud.
  2. Klicke in der Seitenleiste auf Bereichseinstellungen.
  3. Wähle im Tab Berechtigungen für Bereiche die Option Allgemein aus.
    1. Der Tab Berechtigungen für Bereiche ist nur sichtbar, wenn du ein Bereichsadministrator in diesem Bereich bist.
  4. Klicke auf die Schaltfläche Berechtigungen bearbeiten (unter Gruppen, Einzelne Benutzer oder Anonymer Zugriff).
  5. Suche in der Liste die Zeile mit dem Benutzer oder der Gruppe, dem/der du eine Berechtigung erteilen oder entziehen möchtest.
  6. Markiere das Kästchen, um eine Berechtigung zu erteilen. Deaktiviere das Kontrollkästchen, um eine Berechtigung zu entziehen.
  7. Scrolle bis zum Ende der Seite und klicke auf Alles speichern, um alle Änderungen zu übernehmen, die du vorgenommen hast.


Ergänzende Berechtigungen

Bedenke, dass die Berechtigungen in Confluence sich gegenseitig ergänzen. 

Wenn jemand Mitglied mehrerer Gruppen in deinem Bereich ist (A, B, C usw.), ist das, was er sehen und tun kann, die Summe der Berechtigungen, die Gruppe A + Gruppe B + Gruppe C usw. erteilt wurden, plus die Angabe, ob er im Abschnitt Einzelne Benutzer aufgeführt ist. 

Das heißt, um jemandem eine Berechtigung wirklich zu entziehen, muss sie für ihn überall im Bereich entzogen werden.

Nehmen wir zum Beispiel Folgendes an:

  • Gruppe A (kann im Bereich alles sehen)
  • Benutzer A (kann im Bereich nicht alles sehen)


Wenn Benutzer A Mitglied von Gruppe A ist, hat er immer noch die Berechtigung zum Ansehen, denn die Summe der Berechtigungen von Benutzer A + Gruppe A = "kann ansehen"

Um zu verhindern, dass Benutzer A Inhalte in deinem Bereich ansehen kann, musst du entweder auch Gruppe A die Ansichtsrechte entziehen oder deinen Instanz-Administrator bitten, Benutzer A aus Gruppe A zu entfernen.


Es gibt keine Möglichkeit, die Berechtigungen für mehrere Bereiche auf einmal zu ändern. Wenn du jedoch ein Confluence-Admin oder ein Instanz-Admin bist, kannst du Standard-Berechtigungen für Bereiche festlegen, die dann für alle neuen Bereiche gelten.


Füge Personen in deinen Bereich ein

Öffne zunächst die Bearbeitung für die Berechtigungen für Bereiche:

  1. Gehe zu dem entsprechenden Bereich in Confluence Cloud.
  2. Klicke in der Seitenleiste auf Bereichseinstellungen.
  3. Wähle in dem Tab Berechtigungen für Bereiche die Option Allgemein aus.
    1. Der Tab Berechtigungen für Bereiche ist nur sichtbar, wenn du ein Bereichsadministrator in diesem Bereich bist.
  4. Wähle die Schaltfläche Berechtigungen bearbeiten (unter Gruppen, Einzelne Benutzer oder Anonymer Zugriff).


So fügst du einen neuen Nutzer zu deinem Bereich hinzu:

  1. Gehe in den Abschnitt Einzelne Benutzer und suche nach der Person, die du hinzufügen möchtest. (Nutzer werden nacheinander hinzugefügt.)
  2. Wenn du sie gefunden hast, klicke auf Hinzufügen
    1. Nachdem die Seite neu geladen wurde, solltest du die hinzugefügte Person in der Liste der anderen Benutzer/innen sehen.
  3. Wiederhole diesen Vorgang, bis du alle Benutzer hinzugefügt hast, die du hinzufügen möchtest. 
  4. Wenn du fertig bist, scrolle zum Ende der Seite und klicke auf Alles speichern, um alle Änderungen zu übernehmen, die du vorgenommen hast.


So fügst du eine neue Gruppe zu deinem Bereich hinzu:

  1. Gehe in den Abschnitt Gruppen und suche nach der Gruppe, die du hinzufügen möchtest. (Gruppen werden nacheinander hinzugefügt.)
  2. Wenn du sie gefunden hast, klicke auf Hinzufügen
    1. Nachdem die Seite neu geladen wurde, solltest du sehen, dass die Gruppe in der Liste der anderen Gruppen hinzugefügt wurde.
  3. Wiederhole diesen Vorgang, bis du alle Gruppen hinzugefügt hast, die du hinzufügen möchtest. 
  4. Wenn du fertig bist, scrolle zum Ende der Seite und klicke auf Alles speichern, um alle Änderungen zu übernehmen, die du vorgenommen hast.


So entfernst du einen Benutzer oder eine Gruppe aus deinem Bereich:

  1. Suche die Zeile in der Liste, in der du die Person oder Gruppe entfernen möchtest.
  2. Vergewissere dich, dass für diesen Benutzer oder diese Gruppe kein Kästchen markiert ist. (Tipp: Anstatt einzeln vorzugehen, kannst du auch alle Berechtigungen auswählen, indem du bei der jeweiligen Person oder Gruppe auf Alle auswählen und dann auf Alle abwählen klickst).
  3. Klicke auf Alles speichern, um alle Änderungen zu übernehmen. Das System entfernt dann alle Einträge, bei denen kein Häkchen gesetzt ist.


Alle Berechtigungen für einen Bereich überschreiben

Eine schnelle Möglichkeit, die Berechtigungen für die Bereiche global zu ändern, besteht darin, alle Berechtigungen zu überschreiben. Du hast zwei Möglichkeiten, alle Berechtigungen zu überschreiben:

  • Standardberechtigungen: Wenn du diese Option wählst, werden die Berechtigungen für alle Bereiche auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, die von deinem Confluence-Administrator vorgegeben werden.
  • Berechtigungen für Bereiche kopieren: (Nur im Premium Tarif verfügbar) Kopiere die Berechtigungen für die Bereiche aus einem anderen Bereich. Du kannst nur Berechtigungen aus Bereichen kopieren, in denen du Bereichsadministrator bist.


Du kannst eine Überschreibungsaktion nicht rückgängig machen.

Berechtigungen für Bereiche aus einem anderen Bereich kopieren


Nur im Premium Tarif verfügbar.

Wenn du der Bereichsadministrator eines anderen Bereichs bist, kannst du die Berechtigungen dieses Bereichs in einem bestehenden Bereich wiederverwenden. So kannst du die Berechtigungen für deinen Bereich schnell ändern.

  1. Gehe zu dem Bereich in Confluence Cloud, für den du die Berechtigungen ändern möchtest (nicht den Bereich, von dem du die Berechtigungen kopieren möchtest).
  2. Klicke in der Seitenleiste auf Bereichseinstellungen.
  3. Wähle in dem Tab Berechtigungen für Bereiche die Option Allgemein aus.
    1. Der Tab Berechtigungen für Bereiche ist nur sichtbar, wenn du ein Bereichsadministrator in diesem Bereich bist.
  4. Öffne das Dropdown-Menü von Alle Berechtigungen aufheben und wähle die Option Berechtigungen aus einem anderen Bereich kopieren aus.
  5. Im Feld Wähle einen Bereich, gebe den Namen des Bereichs ein, dessen Berechtigungen du kopieren möchtest, und wähle ihn aus.
  6. Klicke auf Anwenden.
  7. Bestätige mit Berechtigungen kopieren, dass du die Berechtigungen des ausgewählten Bereichs außer Kraft setzen willst.




Berechtigungen für anonymen Zugriff zuweisen

Anonymer Zugang bedeutet im Grunde genommen öffentlicher Zugang. Diese Funktion ist standardmäßig deaktiviert und muss erst von einem Confluence-Admin oder einem Instanz-Admin für das gesamte System aktiviert werden. Hier erfährst du mehr über den anonymen Zugang.

Sobald der anonyme Zugang aktiviert ist, kannst du die Berechtigungen für anonyme Nutzer ändern.


Berechtigungen für Bereiche wiederherstellen

Confluence- und Bereichsadministratoren können jederzeit auf die Berechtigungen für alle Bereiche auf ihrer Seite zugreifen. Wenn es in einem Bereich keinen Bereichsadministrator mehr gibt - zum Beispiel, wenn der einzige Bereichsadministrator die Organisation verlassen hat - kann ein Confluence- oder Standortadministrator jederzeit die Kontrolle über die Bereichsberechtigungen zurückgewinnen, indem er zum Bereichsadministrator wird. Dies kann vorübergehend geschehen, bis eine andere Person zum Administrator des Bereichs ernannt wird.


So stellst du die Berechtigungen für die Bereiche wieder her:

  1. Klicke auf das Zahnradsymbol in der oberen Navigationsleiste (oben rechts), um zu den Produkteinstellungen zu gelangen.
  2. Wähle Bereichsberechtigungen in der linken Seitenspalte aus.
  3. Suche den Bereich in der Liste Individuelle Bereiche und klicke auf Berechtigungen für Bereiche wiederherstellen. (Wenn du bereits Administrator in diesem Bereich bist, siehst du Berechtigungen verwalten).


Die Auswahl von Berechtigungen wiederherstellen wird im Audit-Log von Confluence festgehalten.  



Was die einzelnen Berechtigungen für Bereiche bewirken

ALLE

Anzeigen

Kontrolliert, wer Inhalte in deinem Bereich sehen kann

(tick) Wenn du einem Benutzer oder einer Gruppe die Ansichtsberechtigung erteilst, kann er/sie alle Inhalte in deinem Bereich sehen (es sei denn, er/sie ist auf einzelnen Seiten davon ausgeschlossen).


(error) Wenn die Ansichtsberechtigung für den Nutzer oder die Gruppe entzogen wird, können sie keine Inhalte in dem Bereich sehen. Sie können den Bereich oder seine Inhalte weder in den Suchergebnissen noch beim Durchsuchen der Bereiche auf der Website finden.

Eigene löschen

Kontrolliert, wer seine eigenen Inhalte in deinem Bereich löschen kann

(tick) Wenn einem Nutzer oder einer Gruppe die Berechtigung "Eigene löschen" erteilt wurde, können sie Inhalte löschen, die sie selbst erstellt haben. Dazu gehören Seiten, Blogs und Anhänge. Inhalte, die von anderen Personen erstellt wurden, können sie nicht löschen.

  • Damit sie Inhalte löschen können, die von anderen Personen erstellt wurden, musst du ihnen die Berechtigung Löschen unter Seiten erteilen.



(error) Wenn die Berechtigung "Eigene löschen" für den Benutzer oder die Gruppe widerrufen wird und keine anderen Berechtigungen zum Löschen von Inhalten erteilt werden, können sie keine Inhalte löschen, die sie in dem Bereich erstellt haben.

  • Hinweis: Der Entzug der Berechtigung Eigene löschen hat keine Auswirkungen auf die Fähigkeit der Nutzer*innen, ihre eigenen Kommentare zu löschen.

SEITEN

Hinzufügen

Legt fest, wer Seiten in deinem Bereich erstellen und bearbeiten kann

(tick) Wenn der Benutzer oder die Gruppe die Berechtigung zum Hinzufügen von Seiten hat, kann er/sie Seiten in deinem Bereich erstellen. Sie können auch alle Seiten in deinem Bereich bearbeiten, es sei denn, dies ist auf einzelnen Seiten eingeschränkt.


(error) Wenn dem Benutzer oder der Gruppe die Berechtigung zum Hinzufügen von Seiten entzogen wird, können sie keine Seiten in deinem Bereich erstellen oder bearbeiten.

Archivieren

Steuert, wer Seiten in deinem Bereich archivieren kann

(tick) Wenn einem Benutzer oder einer Gruppe die Berechtigung zum Archivieren von Seiten erteilt wurde, kann er/sie jede Seite in deinem Bereich archivieren. Sie können auch alle Seiten aus der Liste der archivierten Seiten im hierarchischen Verzeichnis wiederherstellen.

  • Sie können keine Seiten archivieren oder wiederherstellen, für die sie keine Berechtigung zum Anzeigen haben.
  • Jeder, der Zugriff auf deinen Bereich hat, kann von sich aus alle Inhalte archivieren, die er selbst erstellt hat.

(error) Wenn die Berechtigung zum Archivieren von Seiten für den/die Benutzer*in oder die Gruppe entzogen wird, können sie nur noch Inhalte archivieren, die sie selbst erstellt haben.

Löschen

Kontrolliert, wer Seiten in deinem Bereich löschen kann

(tick) Wenn einem Benutzer oder einer Gruppe die Berechtigung zum Löschen von Seiten erteilt wurde, kann er/sie jede beliebige Seite in deinem Bereich löschen.

  • Sie können keine Seiten löschen, für die sie keine Berechtigung zum Anzeigen haben.

(error) Wenn dem Benutzer oder der Gruppe die Berechtigung zum Löschen von Seiten entzogen wird, kann er/sie keine Seite in deinem Bereich löschen.

  • Wenn die Berechtigung Eigene löschen zugewiesen ist, können sie nur Seiten löschen, die sie selbst erstellt haben. Wenn die Berechtigung "Eigene löschen" ebenfalls nicht erteilt wurde, können sie keine Seiten in deinem Bereich löschen, grundsätzlich.

NEWS

Hinzufügen

Kontrolliert, wer Blogs in deinem Bereich erstellen kann

(tick) Wenn der Benutzer oder die Gruppe die Berechtigung "News hinzufügen" hat, kann er/sie in deinem Bereich Blogs erstellen. Sie können auch alle Blogs in deinem Bereich bearbeiten, es sei denn, sie sind an einzelnen Blogs gehindert, dies zu tun.


(error) Wenn die Berechtigung zum Hinzufügen von Blogs für den Benutzer oder die Gruppe entzogen wird, können sie in deinem Bereich weder Blogs erstellen noch bearbeiten.

Löschen

Kontrolliert, wer Blogs in deinem Bereich löschen kann

(tick) Wenn ein Benutzer oder eine Gruppe die Berechtigung zum Löschen von Blogs hat, kann er/sie jeden beliebigen Blog in deinem Bereich löschen.

  • Sie können keine Blogs löschen, für die sie keine Berechtigung haben.

(error) Wenn dem Benutzer oder der Gruppe die Berechtigung News löschen entzogen wird, kann er/sie kein Blog in deinem Bereich löschen.

  • Wenn die Berechtigung Eigene löschen erteilt wird, können sie nur Blogs löschen, die sie selbst erstellt haben. Wenn die Berechtigung Eigene löschen nicht erteilt wird, können sie keine Blogs in deinem Bereich löschen, und zwar dauerhaft.

KOMMENTARE

Hinzufügen

Kontrolliert, wer in deinem Bereich Kommentare hinterlassen kann

(tick) Wenn der Benutzer oder die Gruppe die Berechtigung zum Hinzufügen von Kommentaren hat, kann er/sie Kommentare (sowohl Seiten- als auch Inline-Kommentare) auf allen Seiten (und Blogs) in deinem Bereich hinterlassen, auf die er/sie Zugriff hat.

  • Das bedeutet auch, dass sie ihre eigenen Kommentare löschen können.
  • Nur der Autor eines Kommentars kann ihn bearbeiten.

(error) Wenn die Berechtigung zum Hinzufügen von Kommentaren für einen Benutzer oder eine Gruppe entzogen wird, können sie in deinem Bereich keine Kommentare mehr hinterlassen.

Löschen

Kontrolliert, wer Kommentare in deinem Bereich löschen kann

(tick) Wenn ein Nutzer oder eine Gruppe die Berechtigung zum Löschen von Kommentaren hat, kann er/sie jeden beliebigen Kommentar in deinem Bereich löschen, nicht nur seinen/ihren eigenen.

  • Sie können keine Kommentare auf Seiten oder Blogs löschen, für die sie keine Berechtigung haben.

(error) Wenn die Berechtigung zum Löschen des Blogs für den Benutzer oder die Gruppe widerrufen wird, kann er/sie keinen Kommentar löschen, der von jemandem in deinem Bereich hinterlassen wurde.

ANHÄNGE

Hinzufügen

Steuert, wer Anhänge auf Seiten in deinem Bereich hochladen kann

(tick) Wenn einem Nutzer oder einer Gruppe die Berechtigung zum Hinzufügen von Anhängen erteilt wurde, kann er/sie überall in deinem Bereich Anhänge hochladen.

  • Anhänge können nur im Bearbeitungsmodus hinzugefügt werden, d. h. sie müssen die Seite bearbeiten dürfen, bevor sie etwas hochladen können. Das heißt, um Anhänge erfolgreich auf eine Seite hochzuladen, müssen sie zuerst die Berechtigung Seite hinzufügen in dem Bereich haben und dürfen nicht an der Seite selbst zur Bearbeitung eingeschränkt sein.

(error) Wenn die Berechtigung zum Hinzufügen von Anhängen für einen Benutzer oder eine Gruppe entzogen wird, können sie in deinem Bereich keine Anhänge hochladen.

Löschen

Kontrolliert, wer Anhänge in deinem Bereich löschen kann

(tick) Wenn ein Benutzer oder eine Gruppe die Berechtigung zum Löschen von Anhängen hat, kann er/sie alle Anhänge in deinem Bereich löschen, nicht nur seine/ihre eigenen.

  • Sie können keine Anhänge auf Seiten löschen, für die sie keine Berechtigung haben.

(error) Wenn die Berechtigung zum Löschen von Anhängen für den Benutzer oder die Gruppe entzogen wird, können sie keine Anhänge in deinem Bereich löschen.

  • Wenn die Berechtigung Eigene löschen erteilt wird, können sie nur Anhänge löschen, die sie selbst erstellt haben. Wird die Berechtigung Eigene löschen jedoch nicht erteilt, können sie keine Anhänge in deinem Bereich löschen, Punkt.

BESCHRÄNKUNGEN

Hinzufügen/Löschen

Legt fest, wer Einschränkungen auf einzelnen Seiten in deinem Bereich bearbeiten kann.

(tick) Wenn der Benutzer oder die Gruppe die Berechtigung zum Hinzufügen/Löschen von Beschränkungen hat, kann er/sie den Beschränkungsdialog auf jeder beliebigen Seite (oder Blog) in deinem Bereich bearbeiten, nicht nur auf seiner/ihrer eigenen. Hier erfährst du mehr darüber, welche Seitenbeschränkungen sie bearbeiten können.

  • Sie können keine Einschränkungen auf Seiten bearbeiten, für die sie keine Berechtigung zum Anzeigen haben.
  • Bereichsadministratoren haben diese Berechtigung immer, egal ob sie erteilt oder entzogen wurde. Sie ist in der Berechtigung Bereichsadministrator enthalten.

(error) Wenn dem Benutzer oder der Gruppe die Berechtigung zum Hinzufügen/Löschen von Einschränkungen entzogen wird, kann er/sie keine Einschränkungen auf einer Seite in deinem Bereich bearbeiten.

  • Wenn die Berechtigung Hinzufügen unter Seiten erteilt wurde, können sie die Einschränkungen auf jeder von ihnen selbst erstellten Seite weiterhin bearbeiten.

E-MAIL

Löschen

E-Mail ist eine veraltete Funktion in Confluence Cloud, die derzeit entfernt wird. Änderungen an den E-Mail-Berechtigungen haben keine Auswirkungen auf die Produktfunktionalität oder den Zugang.

BEREICH

Exportieren

Kontrolliert, wer deinen Bereich exportieren kann

(tick) Wenn der Benutzer oder die Gruppe die Berechtigung hat, den Bereich zu exportieren, kann er/sie den gesamten Bereich, einschließlich aller Kommentare und Anhänge, exportieren.

  • Das schließt auch Seiten ein, die sie nicht sehen dürfen.
  • Blogs werden nicht in den Bereich exportiert.

(error) Wenn dem Benutzer oder der Gruppe die Berechtigung zum Export des Bereichs entzogen wird, können sie nicht den gesamten Bereich exportieren.

  • Der Export auf Seitenebene wird durch die Berechtigung "Anzeigen" geregelt. Jeder, der eine Seite ansehen darf, kann sie auch exportieren.

Administrator

Steuert, wer die Bereichsadministratoren in deinem Bereich sind

(tick) Wenn dem Nutzer oder der Gruppe die Bereichsadministrator-Berechtigung erteilt wurde, können sie bestimmte Elemente des Bereichs, der für Bereichsadministratoren reserviert ist, einsehen und ändern. Außerdem können sie Bereichsadministratoren Berechtigungen für beliebige Benutzer oder Gruppen erteilen oder entziehen, einschließlich der Bereichsadministrator-Berechtigung selbst.

  • Hinweis: Bereichsadministratoren können auf jeder Seite, die sie einsehen dürfen, Einschränkungen hinzufügen und löschen. Sie müssen nicht über die Bereichsberechtigung Beschränkungen verfügen.

(error) Wenn die Berechtigung des Bereichsadministrators für den Benutzer oder die Gruppe entzogen wird, kann er für niemanden mehr Berechtigungen für den Bereich erteilen oder entziehen.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 06.03.2023 geändert.