Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata




Google-Workspace-Umstellung

Aus G Suite wird Google Workspace
- Das ändert sich für Sie!

Am Dienstag den 06. Oktober 2020 verkündete Google, dass G Suite ab sofort unter dem Namen Google Workspace angeboten wird. Welche Änderungen ergeben sich für Sie daraus? Diese Seite gibt einen Überblick über alle relevanten Änderungen für Sie.

Für weitere Fragen nehmen Sie am besten direkten Kontakt mit uns auf.


Kontaktieren Sie uns direkt






Neuer Name: Google Workspace


Google hat G Suite einen neuen Namen verpasst. Grund dafür ist unter anderem eine Angleichung an die anderen Google Produkte, die alle mit Google + den Namen der Anwendung aufgebaut sind, wie z.B. Google Maps, Google TV, Google Ads usw..

Weiter begründet Google die Umbenennung damit, dass Workspace besser den Nutzen des Produkts wiedergibt. Vor allem durch die Corona-Pandemie, aber auch durch die allgemeine Entwicklung der flexiblen Arbeitsmodelle geht der Trend immer mehr Richtung ortsunabhängige Zusammenarbeit.

Google will dafür mit seinen Tools einen Raum (Space) schaffen, in dem virtuell genauso gut wie etwa physisch im Büro zusammengearbeitet werden kann.

Dafür sollen die Google-Office-Tools der ehemaligen G Suite noch enger miteinander verbunden werden, sodass verschiedene Arbeitsprozesse nahtlose mit diesen erledigt werden können – egal von welchem Ort.






Neue Google-Icons


Im Zuge der Umbenennung hat Google dem Großteil der in Google Workspace enthaltenen Anwendungen auch neue Icons spendiert.

So soll klarer erkennbar sein, dass diese Tools alle zusammen und zur Marke Google gehören.

Über die kommenden Wochen werden die neuen Icons dann auch in die Produkte selbst integriert.




Neue Preismodelle


Mit dem neuen Namen hat Google auch das bisherige Preismodell aus G-Suite-Basic, -Business und -Enterprise umgestellt und erweitert.



Business Starter

Attraktiv für kleinst Unternehmen, Freelancer und Startups

5,20€

pro Nutzer und Monat


Kommunikation

Geschäftliche E-Mails mit Gmail

Gemeinsame Kalender

Sichere Kommunikation für Teams mit Google Chat

Video- und Telefonkonferenzen mit Meet

Bis zu 100 Teilnehmer

Zusammenarbeit

Dokumente (Docs), Tabellen, Präsentationen, Formulare und Sites

Interne Social Plattform mit Currents

Low-Code-Entwicklungsplattform für Apps mit AppScript

Speichern und Finden

30 GB Cloudspeicher pro Nutzer mit Drive

Sicherheit und Verwaltung

8/5 Support per Telefon, per E-Mail und online

Admin: Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen

Unternehmensspezifische Zugriffskontrolle mit Erzwingung von Sicherheitsschlüsseln

Erweitertes Sicherheitsprogramm

Endpunktverwaltung: Mobilgeräte per Fernzugriff verwalten

Business Standard

Attraktiv für kleine und mittelständige Unternehmen

10,40€

pro Nutzer und Monat


Kommunikation

Geschäftliche E-Mails mit Gmail

Gemeinsame Kalender

Sichere Kommunikation für Teams mit Google Chat

Video- und Telefonkonferenzen mit Meet

Bis zu 150 Teilnehmer

Zusammenarbeit

Dokumente (Docs), Tabellen, Präsentationen, Formulare und Sites

Interne Social Plattform mit Currents

Low-Code-Entwicklungsplattform für Apps mit AppScript

Speichern und Finden

2 TB Cloudspeicher pro Nutzer mit Drive

Smarte Suchfunktionen für Google-Workspace-Inhalte mit CloudSearch

Sicherheit und Verwaltung

24/7 Support per Telefon, per E-Mail und online

Admin: Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen

E-Mails und Chats archivieren und Aufbewahrungsrichtlinien festlegen

Speicherorte für Workspace-Daten

Unternehmensspezifische Zugriffskontrolle mit Erzwingung von Sicherheitsschlüsseln

Erweitertes Sicherheitsprogramm

Endpunktverwaltung: Mobilgeräte per Fernzugriff verwalten

Business Plus

Attraktiv für kleine und mittelständige Unternehmen, mit Datenarchivierung

15,60€

pro Nutzer und Monat


Kommunikation

Geschäftliche E-Mails mit Gmail

Gemeinsame Kalender

Sichere Kommunikation für Teams mit Google Chat

Video- und Telefonkonferenzen mit Meet

Bis zu 250 Teilnehmer

Zusammenarbeit

Dokumente (Docs), Tabellen, Präsentationen, Formulare und Sites

Interne Social Plattform mit Currents

Low-Code-Entwicklungsplattform für Apps mit AppScript

Speichern und Finden

5 TB Cloudspeicher pro Nutzer mit Drive

Smarte Suchfunktionen für Google-Workspace-Inhalte mit CloudSearch

Sicherheit und Verwaltung

24/7 Support per Telefon, per E-Mail und online

Admin: Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen

E-Mails und Chats archivieren und Aufbewahrungsrichtlinien festlegen

Speicherorte für Workspace-Daten

Unternehmensspezifische Zugriffskontrolle mit Erzwingung von Sicherheitsschlüsseln

Erweitertes Sicherheitsprogramm

Vault: Daten aufbewahren, archivieren und suchen

E-Discovery für E-Mails, Chats und Dateien

Prüfberichte zur Erfassung der Nutzeraktivität

Endpunktverwaltung: Mobilgeräte per Fernzugriff verwalten

Enterprise

Attraktiv für große globale Unternehmen, mit erhöhten Sicherheitsanforderungen

Direkt kontaktieren

für weitere Infos


Kommunikation

Geschäftliche E-Mails mit Gmail

Gemeinsame Kalender

Sichere Kommunikation für Teams mit Google Chat

Video- und Telefonkonferenzen mit Meet

Bis zu 250 Teilnehmer

Zusammenarbeit

Dokumente (Docs), Tabellen, Präsentationen, Formulare und Sites

Interne Social Plattform mit Currents

Low-Code-Entwicklungsplattform für Apps mit AppScript

AppSheet Apps entwickeln ohne Programmieren

Speichern und Finden

Soviel Cloudspeicher Sie benötigen mit Drive

Smarte Suchfunktionen für Google-Workspace-Inhalte und darüber hinaus mit CloudSearch

Sicherheit und Verwaltung

24/7 Support per Telefon, per E-Mail und online

Admin: Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen

E-Mails und Chats archivieren und Aufbewahrungsrichtlinien festlegen

Speicherorte für Workspace-Daten

Sicherheitscenter für Google Workspace

Schutz vor Datenverlust in Gmail

Schutz vor Datenverlust in Google Drive

Gehostetes S/MIME für Gmail

Integration kompatibler Archivierungstools von Drittanbietern in Gmail

Unternehmensspezifische Zugriffskontrolle mit Erzwingung von Sicherheitsschlüsseln

Gmail-Protokollanalyse in BigQuery

Erweitertes Sicherheitsprogramm

Vault: Daten aufbewahren, archivieren und suchen

E-Discovery für E-Mails, Chats und Dateien

Prüfberichte zur Erfassung der Nutzeraktivität

Cloud Identity Premiumversion: Nutzer, Geräte und Apps verwalten

Endpunktverwaltung: Mobilgeräte per Fernzugriff verwalten

Kontextsensitiver Zugriff


Unsere aktuellen Wechsel-Empfehlungen


Generell ist es am besten, wenn Sie den direkten Kontakt mit uns suchen.
Gemeinsam können wir dann schauen, welche neue Option für Sie die beste ist.



Ich nutze aktuell G Suite im Basic-Tarif
Ich nutze aktuell G Suite im Business-Tarif
Ich nutze aktuell G Suite im Enterprise-Tarif

Wenn Sie mit dem Funktionsumfang von G-Suite-Basic bisher zufrieden waren und nicht mehr als 300 Accounts benötigen, ist das neue Business Starter vermutlich die richtige Wahl für Sie.

Die Kosten bleiben dabei für Sie identisch. Einzig die Support-Verfügbarkeit seitens Google verändert sich von 24/7 auf 8/5 für Sie.

Wenn Sie einen möglichst identischen Funktionsumfang weiter nutzen wollen und nicht mehr als 300 Accounts benötigen, bieten sich für Sie vor allem das neue Business Standard oder Business Plus an.

Business Standard: Hierbei bleiben Ihre Kosten identisch. Sie erhalten die vormalige Enterprise-Funktion zum Aufnehmen von Google Meets dauerhaft dazu. Ihr Cloud-Speicherplatz wird hier nun auf 2 TB pro Nutzer begrenzt. Auch müssen Sie auf Google Vault, DLP, das Sicherheitscenter, Data Regions und Work Insights verzichten.

Business Plus: Hierbei müssen Sie 15,60€ pro Nutzer und Monat zahlen. Neben der Meet-Aufnahme-Funktion erhalten Sie hier 5 TB Cloud-Speicherplatz pro Nutzer und Google Vault zur Archivierung von Daten. Auch in diesem Business-Tarif müssen Sie allerdings auf DLP, das Sicherheitscenter, Data Regions und Work Insights verzichten.

Wenn Sie einen möglichst identischen Funktionsumfang weiter nutzen wollen bieten sich Ihnen die neuen Optionen Google Workspace Enterprise Standard und Enterprise Plus an.

Enterprise Standard: Hierbei müssen Sie in Zukunft nur noch 17,30€ pro Nutzer und Monat zahlen. Auf das Security Center, Data Regions und Work Insights müssen Sie dann allerdings verzichten.

Enterprise Plus: Hierbei müssen Sie 26€ pro Nutzer und Monat zahlen. Zusätzlich zu den bisherigen Funktionalitäten erhalten Sie nun auch AppSheets dazu.


Tipp

Sie sind nicht gezwungen jetzt bereits von Ihrem bestehenden G-Suite-Tarif auf einen neuen Google-Workspace-Tarif zu wechseln. Kommen Sie am besten direkt auf uns zu, damit wir uns Ihre persönliche Situation gemeinsam anschauen und Ihnen danach die besten Optionen aufzeigen können.

Wenn Sie einen bestehenden G-Suite-Laufzeitvertrag besitzen über beispielsweise zwei oder drei Jahre, hat dieser auch weiterhin bis Laufzeitende in seinem jetzigen Umfang (also auch dem bestehenden Tarif) volle Gültigkeit.

Link zu dieser Seite: https://seibert.biz/gsuiteumstellung