Child pages
  • Crowd Dokumentation - Den Wert des Domäne-Cookies zurücksetzen
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Wenn Sie die SSO-Domäne auf einen ungültigen Wert festgelegt haben, werden Sie an der Authentifizierung in der Crowd-Konsole gehindert.

Um die SSO (Single Sign-On) Cookie-Domäne zurückzusetzen, führen Sie den folgenden SQL-Befehl in der Crowd-Datenbank aus:

update cwd_property set property_value = '' where property_name = 'domain';

Nachdem Sie das getan haben, müssen Sie Crowd neustarten, Ihren Browser-Cache leeren und sich danach einloggen. Dadurch setzen Sie jeglichen falsch konfigurierten Domäne-SSO-Token zurück.




Crowd Dokumentation Übersicht:



Crowd Doku

  • No labels