Untergeordnete Seiten
  • Bulk-Download von Anhängen in Confluence
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Confluence bietet mehrere Möglichkeiten, Anhänge einer Seite oder eines Spaces auf einer lokalen Festplatte zu speichern. Die unterschiedlichen Varianten haben unterschiedliche Stärken und Schwächen, die im folgenden kurz vorgestellt werden. 

Zugriff auf Dateien über das WebDAV-Plugin

Die wohl effizienteste Möglichkeit, für die Verwaltung großer Dateimengen in Confluence bietet das WebDAV-Plugin (https://marketplace.atlassian.com/plugins/confluence.extra.webdav). Es bietet die Möglichkeit, über einen WebDAV-Client - bspw. My Network Places für Windows oder Cyberduck für Mac OS - auf Bereiche, Seiten und Anhänge von Confluence zuzugreifen. Confluence wird dadurch zu einer Online-Festplatte, die Sie ganz einfach per Drag & Drop verwalten können. Seiten lassen sich einfach um neue Dateien ergänzen, Massen-Downloads von Anhänge durchführen oder veraltete Dateien löschen. Zudem bietet das Plugin weitere Funktionen, die unter dem o.g. Link beschrieben werden. 

Verwaltung von Anhängen über den Space Admin-Bereich

Wenn Sie Space-Admin Rechte haben, bietet Confluence zwei weitere Möglichkeiten, die Anhänge eines Bereichs zu verwalten. Zum einen können Sie alle Anhänge eines Bereiches in Confluence in einer Liste anzeigen lassen und aus der Liste heraus direkt bearbeiten. Zum anderen können Sie einen Massen-Download durchführen und sämtliche Dateien eines Bereichs, also auch die Anhänge, als XML-Dateien in einem Zip-File herunterladen. Beide Möglichkeiten stellen wir im folgenden kurz vor: 

Übersicht aller Anhänge eines Bereichs 

1. Rufen Sie eine beliebige Seite in dem Space auf, dessen Anhänge Sie interessieren.

2.Klicken Sie auf den Menüpunkt "Durchsuchen" und wählen Sie im Untermenü "Verwaltung des Bereichs" aus.

3. In der horizontalen Menüleiste klicken Sie auf den Punkt "Anhänge".

4. Es erscheint eine Liste aller Anhänge, die in den Bereich hochgeladen wurden.

XML-Export eines Bereichs

1. Öffnen Sie eine Seite und wählen Sie "Durchsuchen" -> "Erweitert".

2. Auf "XML-Export" klicken.

3. Setzen Sie einen Haken auf "Anhänge einschließen" um die Anhänge zu exportieren (Alle Anhänge oder nur ausgewählte).

4. Klicken Sie nun auf den Button "Export". Es wird automatisch ein .zip Archiv mit den XML-Dateien erstellt, die Sie auf Ihrem Computer abspeichern können.

Alle Anhänge einer Seite als Zip-Datei speichern

Confluence bietet die Möglichkeit, alle Anhänge einer Seite als Zip-Datei auf der lokalen Festplatte zu speichern. Der große Nachteil bei diesem Vorgehen besteht darin, dass nur die Anhänge einer Seite gespeichert werden und nicht alle Anhänge eines Seitenstrangs (Seite plus Unterseiten) oder eines Spaces. Die Funktion lässt sich über folgende Schritte ausführen:

1. Wählen Sie auf dem Dashboard den gewünschten Bereich aus.

2. Öffnen Sie unter "Extras" den Menüpunkt "Anhänge".

3. Klicken Sie auf den Pfeil "Alle herunterladen".

4. Confluence erstellt nun automatisch ein .zip Archiv, welches Sie nurnoch unter dem geünschten Pfad zu speichern brauchen.

  • Keine Stichwörter