Child pages
  • Was ist ein Board?
Skip to end of metadata
Go to start of metadata




Ein Board zeigt Vorgänge von einem oder mehreren Projekten an, und gibt Ihnen eine flexible Möglichkeit laufende Arbeiten zu übersehen, managen und darüber zu berichten. Es gibt zwei Board-Arten in Jira Software:


 Scrum-Board - für Teams, die Ihre Aufgaben in Sprints planen
 Kanban-Board - für Teams, die sich darauf konzentrieren, laufende Arbeiten zu verwalten und einzuschränken

Sie können ein Board verwenden, das jemand anders erstellt hat oder Ihr eigenes erstellen. Sie können so viele Boards erstellen, wie Sie möchten. Ein Projekt kann mehrere Boards haben, genauso wie eine Kombination aus Scrum-Boards und Kanban-Boards, wenn Sie das möchten.


Auf ein Board zugreifen

  1. Klicken Sie auf Boards in der obersten Navigationsleiste > wählen Sie das gewünschte Board aus.

  2. In der Projekt-Seitenleiste, klicken auf eine der folgenden Optionen, je nachdem was Sie tun müssen:
    1. Backlog, Aktive Sprints oder Berichte, wenn Sie mit einem Scrum-Board arbeiten.
    2. Kanban-Board oder Berichte, wenn Sie mit einem Kanban-Board arbeiten.

Auf einem Scrum-Board

Backlog

Der Backlog eines Scrum-Boards zeigt alle Vorgänge des Projekts/der Projekte gruppiert in einen Backlog und Sprints an. Im Backlog können Sie Vorgänge erstellen und aktualisieren, diese per Drag & Drop ordnen, Sprints, Epics oder Versionen zuordnen, Epics verwalten und vieles mehr. Normalerweise verwenden Sie den Backlog, wenn Sie einen Backlog aufbauen, wenn Sie eine Version planen und wenn Sie einen Sprint planen.

Aktive Sprints

Aktive Sprints auf einem Scrum-Board zeigt alle Vorgänge an, an denen Ihr Team gerade arbeitet. Hier können Sie Vorgänge erstellen und aktualisieren und diese per Drag & Drop in die verschiedenen Abschnitte im Workflow verschieben.

Berichte

Berichte werden Sie während des gesamten Projektzyklus benutzen. Jira Software stellt eine ganze Reihe von Berichten zur Verfügung, die Ihnen helfen, Informationen über Ihr Projekt, die Versionen, Epics, Sprints und Vorgänge darzustellen.

Auf einem Kanban-Board

Kanban-Board

Das Kanban-Board ist ein Board, das mit der Voreinstellung "Kanban" erstellt wurde (sehen Sie Ein Board erstellen).

Kanban basiert auf der kontinuierlichen Lieferung von Arbeit. Anstelle des Planens von Iterationen, wird der Arbeitslauf ständig überwacht, um sicherzustellen, dass immer an Aufgaben gearbeitet wird. Das bedeutet, dass sobald ein Vorgang erledigt ist, ein neuer Vorgang hinzugefügt wird.

Berichte

Berichte werden Sie während des gesamten Projektzyklus benutzen. Jira Software stellt eine ganze Reihe von Berichten zur Verfügung, die Ihnen helfen Informationen über Ihr Projekt, die Versionen, Epics, Sprints und Vorgänge darzustellen.

Die Projekt-Seitenleiste benutzen

Die Projekt-Seitenleiste ist Ihre Anlaufstelle für all das was Ihr Projekt betrifft. Jeder Tab, öffnet eine neue Seite mit wichtigen Informationen für das Projekt, an dem Sie gerade arbeiten. Angenommen Sie arbeiten an einem agilen Projekt und verwenden für das Projekt ein Scrum-Board. Wenn Sie auf Backlog klicken, wird die Backlog-Seite geöffnet, welche die Vorgänge, Stories, Epics, und andere Details Ihres Projekts beinhaltet.

Auf ein projektübergreifendes Board zugreifen

Ein projektübergreifendes Board ist keinem einzelnem Software Projekt zugeordnet. Das heißt, der Board-Filter inkludiert eventuell Projekte von nicht-Jira Software Projekten, oder es könnte mehrere Projekte beinhalten. Wie Sie zu einem projektübergreifendem Board kommen ist anders als bei einem Board mit einem einzigen Jira Software Projekt. Die Navigationsoptionen in der Projekt-Seitenleiste sind auch anders.

Es gibt zwei Arten zu einem projektübergreifendem Board zu gelangen:

Über Projekte, in der Kopfleiste

Klicken Sie (in der Kopfleiste) auf Projekte und wählen Sie das projektübergreifende Board aus. Die Projekt-Seitenleiste zeigt nun projektbezogene Optionen an, wie zum Beispiel den Vorgänge-Link und Projekt-Shortcuts.

Über Boards, in der Kopfleiste

Klicken Sie (in der Kopfleiste) auf Boards und wählen Sie das projektübergreifende Board aus. Die Projekt-Seitenleiste zeigt nun keine projektbezogenen Optionen, wie den Vorgänge-Link und Projekt-Shortcuts, an.

Das liegt daran, dass Jira Software den Projektkontext, für projektübergreifende Boards, nicht ermitteln kann.


Daher empfehlen wir, dass Sie über das Projekt-Menü zu projektübergreifenden Boards navigieren.

Nächste Schritte

Sehen Sie auch die folgenden, ähnlichen Kapitel: