Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 

      Do the magic! Ganz ohne Zaubertrank: Wie man als Product Owner ein Team zum Erfolg führt

Gülüm Basak


 

Wie man als Product Owner ein Team zum Erfolg führt


Der Product Owner ist vor allem für die Priorisierung und die fachlichen Details zuständig. Das agile Team kümmert sich um die Umsetzung und der Scrum Master um den Team Zusammenhalt. Klar, das steht in jedem Scrum Guide.

Aber wie macht man aus einem Team ein erfolgreiches Team? Und was kann der Product Owner dazu beitragen?

Ich habe mittlerweile mit vielen Teams und in ganz unterschiedlichen fachlichen Zusammenhängen als Product Owner gearbeitet. Und immer wieder kam – in verschiedenen Varianten – der Ausspruch: Dein Team hat gezaubert! Und ja, das war immer unser gemeinsamer Erfolg und ich habe mit vielen großartigen Leuten zusammengearbeitet, aber dem gemeinsamen Erfolg liegt weniger Magie zugrunde, sondern eine erfolgreiche strukturierte Vorgehensweise.

Interessiert, wie das geht? In meinem Vortrag möchte ich mit Euch teilen, mit welchen Methoden und „Zaubertricks“ ich arbeite, um mein jeweiliges Team aus der Rolle des Product Owner heraus erfolgreich zu machen.

 


 


Speaker


Gülüm Basak

Gülüm Basak ist seit April 2020 Product Owner eines virtuellen Scrum Teams mit Mitgliedern von zwei Firmen (Amadeus und Lufthansa Group). Ihr Team ist Teil eines firmenübergreifende Agile Release Train, den beide Firmen gemeinsam aufgesetzt haben.

Seit 2018 ist Gülüm Teil der ersten SAFe Implementierung bei Amadeus und arbeitet seit 2017 mit virtuellen Teams, die typischerweise mit Mitgliedern aus verschiedenen Standorten zusammengesetzt sind.

Schon seit 2008 ist Gülüm Teil der agilen Community und war Product Owner eines der ersten agilen Teams bei Amadeus. Seitdem hat sich Gülüm zum Agilen Experten weiterentwickelt und in verschiedenen Bereichen und Themen mit vielen verschiedenen Teams zusammengearbeitet.


Zu den Live-Notizen

Diese Seite wurde zuletzt am 28.02.2022 geändert.