Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Seibert Media startet einen Ideenwettbewerb zum Thema “Hybrides Arbeiten” und sucht nach kreativen Ideen Lösungen mithilfe von Software. Durch Corona haben Homeoffice und mobiles Office ein neues Level an Akzeptanz gefunden, was zu hybriden Arbeitssituationen führt, wo Menschen teils aus einem Office, teils mobil arbeiten. Wir sammeln Ideen, wie diese Arbeitssituation softwareseitig unterstützt werden kann. Mache mit und gewinne tolle Preise. Der Wettbewerb wird von Seibert Media veranstaltet und gliedert sich in eine Vorauswahl durch den Veranstalter und eine finale Preisvergabe durch eine unabhängige Jury.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb von Seibert Media akzeptieren Sie die folgenden Teilnahmebedingungen:

§ 1 Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Diese Teilnahmebedingungen sind unter korrekter und vollständiger Angabe zur Person zu akzeptieren. Pro Person/Teammitglied und E-Mail-Adresse ist nur eine Teilnahme möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Mitarbeiter*innen von Seibert Media und Angestellte der Netzwerkpartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

§ 2 Einsendung

Eine Person/ein Team nimmt am Ideenwettbewerb teil, indem die Idee in Textform, als Video (max. 5min) oder per Voice-Message eingereicht wird.

Dies erfolgt über ein Upload bei SeaFile oder einer Zusendung an innovation@seibert-media.netBei einer Einreichung mit SeaFile sind zusätzlich folgende Datenschutz-Bestimmungen zu beachten. 

Folgende Informationen müssen bei der Einsendung angegeben werden: 

  • Titel der Idee

  • Kontaktdaten

  • Namen aller Beteiligten

Die Teilnahmephase des Wettbewerbs erstreckt sich vom 13.09.2021 um 9:00 Uhr bis zum 01.11.2021 um 23:59 Uhr. Die Vorauswahl erfolgt bis zum 15.11.2021 um 23.59 Uhr. Die Finalisten werden kommuniziert und erhalten Infos und ein Coaching zur Vorbereitung für den finalen Ideen-Pitch. Der Pitch mit anschließendem Jury-Voting, an dem das Gewinnerteam bekannt gegeben wird, findet am 19.01.2022 statt.

§ 3 Videorechte

Der/Die Teilnehmende bestätigt bei einer Einreichung per Video, dass die Videorechte ausschließlich bei ihm liegen, dass also auch kein Dritter Rechte an dem eingereichten Video geltend machen kann. Zudem versichert der/die Teilnehmende, dass alle im Video sichtbaren Personen mit einer Veröffentlichung des Beitrags einverstanden sind.

Seibert Media erhält das nicht ausschließliche Recht, die Videos zeitlich unbeschränkt und unwiderruflich für die Berichterstattung über das Wettbewerb zu nutzen und hierfür zu bearbeiten. Dies schließt die Verbreitung auf den Social-Media-Plattformen des Veranstalters und auf der Internetseite www.seibert.biz/wettbewerb mit ein.

§ 4 Rechteeinräumung

Durch die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen räumt/räumen der/die Teilnehmende/n als Rechteinhaber/in Seibert Media ein einfaches, zeitlich, räumlich und inhaltlich uneingeschränktes Nutzungsrecht an den Ideenbeschreibungen ein. Seibert Media ist berechtigt, die Ideenbeschreibungen zu verändern bzw. weiterzuverarbeiten und Dritten die Nutzung zu ermöglichen. 

§ 5 Urheberrechte und Rechte Dritter
Die Teilnehmenden erklären, dass ihnen als (Mit-)Urheber an der Ideenbeschreibung das Recht zusteht, Seibert Media Rechte zu übertragen, d. h. die Teilnehmenden haben gegebenenfalls gegenüber Dritten, die an der Erarbeitung der Ideenbeschreibung beteiligt gewesen sind, vorab sicherzustellen, dass diese mit der Wettbewerbsteilnahme und der Rechteübertragung auf den Veranstalter einverstanden sind.

§ 6 Durchführung 

Die Ideenauswahl wird durch eine fachkundige Jury vorgenommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Einsendung garantieren Sie, dass Sie die Idee selbst entwickelt haben und diese frei von Rechten Dritter ist. Für die Einsendung des Videos übernimmt Seibert Media keinerlei Haftung. 

Für den Gewinnfall erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und ggf. ein Foto veröffentlicht werden darf. Ferner geben Sie Ihr Einverständnis, dass Seibert Media im Fall Ihres Gewinns, ihre Adressdaten zwecks Übersendung nutzen darf.

§ 7 Gewinnbenachrichtigung

Alle Gewinner werden im Rahmen des Ideen-Pitchs am 19.01.2022 von der Jury bekanntgegeben. Im Juryvoting des Wettbewerbs gibt es folgende Preise zu gewinnen:

1. Platz: 1.000 € Preisgeld

2. Platz: 500 € Preisgeld

3. Platz: 250 € Preisgeld

§ 8 Ausschluss vom Wettbewerb

Seibert Media wird Teilnehmende vom Wettbewerb ausschließen, wenn der/die Teilnehmende 

  1. versucht hat, den Ablauf oder die Voraussetzungen für den Gewinn zu manipulieren.

  2. gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen hat.

  3. versucht, den Teilnahmevorgang zu beeinflussen, beispielsweise durch Störung des Ablaufs, Bedrohung oder Belästigung von Mitarbeitenden oder anderen Teilnehmenden.

Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist Seibert Media berechtigt, gewährte Gewinne zurück zu fordern.

§ 9 Datenschutz

Im Rahmen der EU-DSGVO garantiert Seibert Media, dass Ihre personenbezogenen Daten sowie Ihre Angaben zur Person als Teilnehmende/r nur zum Zwecke der Durchführung des Wettbewerbs weiterverarbeitet werden. Der/die Teilnehmende versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs verwendet und anschließend gelöscht. 

§ 10 Haftung

Der Rechtsweg ist sowohl für die Durchführung des Wettbewerbs als auch für die Gewinnentscheidung und –Gewährung ausgeschlossen.

 § 11 Sonstiges

Es gilt deutsches Recht. Unter der folgenden E-Mail-Adresse kann Kontakt zu den Veranstaltern aufgenommen werden: innovation@seibert-media.net


  • No labels
Diese Seite wurde zuletzt am 13.09.2021 geändert.