Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Confluence Firmenwiki: Marktführende Wiki-Software

Confluence ist eines der führenden kommerziellen Firmenwiki-Systeme, die es heute gibt. Wir empfehlen es allen unseren großen und anspruchsvollen Kunden. //SEIBERT/MEDIA bietet Beratung, Design, Implementierung, Anpassung, Programmierung von Plugins, Betrieb und Sicherheitskonzepte für seine Kunden. Wir sind Atlassian-Vertriebspartner in Deutschland und vertreiben Confluence.


Sebastian Preuss //SEIBERT/MEDIA/CONSULTING über Wikis

Confluence-Nachrichten aus unserem Microblog

Confluence mit Multimedia-Inhalten aufpeppen
Plugins und Makros, um Seiten in #Confluence mit Multimedia-Inhalten aufzupeppen: https://bit.ly/2Lu3cUy
Microblogging für Confluence mit besserer Performance
#Microblogging für #Confluence hat mit dem neuen Release noch mal einen ordentlichen Performance-Boost erhalten! https://bit.ly/2OaAIxC
So priorisiert Atlassian neue Features für Data-Center- und Server-Produkte
So priorisiert #Atlassian neue Features für Data-Center- und Server-Produkte: https://bit.ly/2ukmNLZ
Confluence, Datenschutz & DSGVO: Nutzungsbedingungen und Nutzer-Sichtbarkeit
Confluence, Datenschutz & DSGVO: Anpassung von Nutzungsbedingungen und Konfiguration der Nutzer-Sichtbarkeit https://bit.ly/2MHPkD8
Noch tiefere Integration zwischen Confluence und Jira
Noch tiefere Integration zwischen #Confluence und #Jira – https://bit.ly/2M5JifX
Ab heute sind wir auch auf der Cebit 2018
Ab heute sind wir auch auf der #cebit18! Ihr findet uns am Stand E15 von @Atlassian in Halle 17. #collaboration https://bit.ly/2HDsPfq

Unsere Leistungen

Vorträge

Beispiel eines öffentlichen Vortrags mit
Dipl.-Kfm. Martin Seibert (Blogartikel zur Veranstaltung)

 

Wir erhalten regelmäßig Anfragen für Vorträge über Firmenwikis. Daran sind wir selbstverständlich sehr interessiert und freuen uns über jede einzelne Anfrage

In ungezählten Präsentationen, Workshops und Vorträgen haben wir Themen und Unterlagen gesammelt, die es uns ermöglichen, sinnvolle und spannende Vorträge zu halten. An gut vorbereiteten Themen zu Firmenwikis mangelt es also nicht. Es fragt sich aber, was genau für Sie und Ihre Zuhörer am interessantesten ist.

Welche Themen sollen in Ihrem Wiki-Vortrag behandelt werden?

  • Grundlagenwissen und Strategie
  • Wiki-Dienstleistungen und Angebote
  • Wiki-Software und Technik
  • Präsentation des Confluence Wikis bzw. von Foswiki
  • Vorgehensmodell, Analyse & Vorstudie

Weitere Informationen zu den einzelnen Themen erhalten Sie in unserer ausführlichen Beschreibung aller Vortragsthemen.

Workshops

Strategie-Workshop

Die Inhalte werden auf dieser Seite ausführlich behandelt. Wenn Sie noch kein eigenes Wiki im Unternehmen betreiben, ist dieser Workshop eigentlich "Pflicht". Damit erfahren Sie alles, was Sie über ein Wiki wissen sollten. Wir zeigen auf, wo Potenziale und wo Gefahren liegen. Nicht selten ist es vorgekommen, dass Kunden Ihre Wiki-Einführung in der Zielsetzung sinnvoll geändert haben, nachdem dieser Workshop durchgeführt wurde. Erliegen Sie nicht dem Trugschluss, zu wissen, was erforderlich ist. Das kann natürlich der Fall sein. Wenn Sie allerdings noch nie im Unternehmen mit Wikis gearbeitet haben, ist es sehr unwahrscheinlich, diesen Workshop nicht sehr interessant zu finden. Und auch viele Kunden, die bereits mit Wikis arbeiten, nutzen diesen Workshop als Einstieg in eine noch professionellere und intensivere Nutzung.

Scheunenbau-Workshop

Sie haben sich entschlossen, ein Wiki einzuführen und die Software installiert. Egal welche Software Sie gewählt haben: Jetzt fehlt Ihnen der Inhalt. Und genau hier setzt ein Scheunenbau-Workshop an. Mit Hilfe von Vorlagen-Dokumenten und Beispielen erarbeiten wir eine Vielzahl von Inhalten gemeinsam mit Ihnen. Ihr Vorteil: Sogenannter "Killer-Content" für Ihr Wiki, der die Nutzung intensiviert und Ihr Wiki für alle Mitarbeiter attraktiv macht. (Weitere Informationen zu unserem Scheunenbau-Workshop)

Use-Case-Workshop: Individuelle Wiki-Lösungen

Ihr Wiki soll gar nicht so breit aufgestellt werden. Sie wollen individuelle Anwendungsfälle perfekt abbilden. Oder Sie suchen nach einer Möglichkeit, einfach, schnell und mit sehr geringen Kosten eine nette Lösung aufzusetzen. (Weitere Informationen zu unserem Use-Case-Workshop: Individuelle Wiki-Lösungen)

Administrationsworkshop

In diesem Workshop lernen Ihre Administratoren die Konfiguration ihrer Wiki-Software aus Sicht des Administrators kennen. Wir sprechen über alle relevanten Einstellmöglichkeiten und schulen Sie, damit Sie anschließend eigenständig das Wiki bedienen können. (Weitere Informationen zu unserem Administrationsworkshop)

Lesen Sie mehr über die konkreten Workshop-Angebote von //SEIBERT/MEDIA.

Gründe für einen Wiki-Vortrag/-Workshop mit //SEIBERT/MEDIA

Wir sprechen täglich mit Kunden über Wikis und präsentieren oft

Dadurch, dass wir jeden Monat und inzwischen fast jede Woche zahlreiche Präsentationen, Workshops und Vorträge mit unterschiedlichen Mitarbeitern halten, sind wir sehr erfahren und wissen, wie man Menschen von Wikis begeistert.

Aufträge von Unternehmen, Hochschulen und öffentlichen Institutionen

Wir haben bereits in großen Konzernen (z.B. Generali, Dekabank, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Evonik, Fresenius, ...), kleinen Unternehmen, auf nationalen und internationalen Konferenzen (WikiSym, Mipo'10, ...), in Hochschulen (Hochschule Aalen) und für öffentliche Institutionen (IHK Gießen, IHK Frankfurt, Land Hessen, ...) Vorträge über Firmenwikis gehalten. Für einige davon gibt es Video-Mitschnitte, die Sie als Referenz sicher interessant finden werden.

Praxiserfahrung aus zig Firmenwiki-Projekten

Wir haben bereits zig Firmenwiki-Projekte mit unseren Kunden durchgeführt und kennen viele Stolpersteine in der Realität. Das macht unserer Vorträge und Workshops kurzweilig, praxisnah und interessant.

Unterlagen für Ihre Teilnehmer, die wir stellen können

Was Sie und Ihre Teilnehmer kostenlos erhalten können, wenn Sie eine Veranstaltung mit uns durchführen:

  1. Gründe für ein Unternehmenswiki
    Wissenschaftliche Studie über Gründe für und Vorteile eines Firmenwikis: belastbare Informationen für Ihre Entscheidung.
  2. Vollständige Budget-Transparenz: Kostenübersicht über ein mögliches Wiki-Projekt
    Ein Standard-Orientierungsangebot und unser Workshop-Angebot, damit Sie wissen, welche Kosten geplant werden sollten. Sie können für jede einzelne Position frei wählen: Groß, mittel, klein, selbst durchführen, ganz weglassen.
  3. Über 80 Fachartikel über Wikis
    Zugang zu über 80 deutschen Fachartikeln zur Einführung von Unternehmenswikis
  4. Mehr als 50 Video-Tutorials
    Über 50 Demo-Videos mit allgemeinen Wiki-Erklärungen und vielen konkreten Screencasts, mit denen Sie die Bedienung von Firmenwikis erlernen können.
  5. Über 30 PodCasts für Ihren mp3-Spieler
    Zugriff auf über 30 PodCasts für ihren mp3-Player darüber, wie man neue und bestehende Firmenwikis noch erfolgreicher machen kann
  6. Gedruckte Broschüren für Ihre KollegInnen
    Bis zu 10 professionell gedruckte Wiki-Broschüren mit 24 Seiten für Ihre KollegInnen zum Einlesen. Wir schicken Ihnen diese Broschüren gerne per Post zu.
  7. Tipps zur Vermeidung von Herausforderungen
    Wissenschaftliche Erkenntnisse über die Probleme bei der Einführung eines Firmenwikis. Vermeiden Sie Stolperfallen.
  8. Vorlagen für interne Präsentationen
    Präsentationsvorlagen für die interne Verwendung, die Sie nutzen können, um Ihr Wiki-Projekt intern zu vermarkten
  9. Anleitung zum Umgang mit Wiki-Zweiflern und Skeptikern
    Personas, die aufzeigen, wie Sie mit Zweiflern und Skeptikern umgehen sollten und wie Sie die Wiki-Begeisterten besonders fördern können.
  10. Beispiele für Wiki-Designs
    Unterlagen über die Bedeutung von Design für Firmenwikis
  11. Mitarbeiter-Aktivierung im Wiki-Projekt
    Anleitungen und Vorschläge, wie Sie Ihre Mitarbeiter für Ihr Firmenwiki-Projekt aktivieren können
  12. Umfassende Vergleiche von Wiki-Systemen
    Technischer, funktionaler, politischer und Usability-Vergleich zwischen unterschiedlichen Firmenwikis
  13. Wenn gewünscht: Beratung am Telefon im Nachgang: kostenlos und unverbindlich
    Kostenlose und unverbindliche telefonische Beratung auf Wunsch. Keine Angst, wir belästigen Sie nicht und beschäftigen auch keine Call-Center. Bei uns sprechen Sie immer mit kompetenten Beratern ohne Vertriebsdruck.
  14. Eigene geschützte Wiki-Testumgebung
    Eine Testinstallation von einem oder mehreren Firmenwiki-Systemen für Sie und Ihre KollegInnen, damit Sie in einem geschützten Bereich selbst ausprobieren können.

Weiterführende Informattionen

Atlassian Confluence