Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Martin Seibert wird öfter mal gefragt, ob ich nicht "als Geschäftsführer" einen Vortrag über unsere Unternehmenskultur halten könnte und beschreiben könnte, wie wir vom patriarchalischen Führungsmodell in Richtung von Selbstorganisation in Teams gekommen sind. Das Thema interessiert mich und ich teile mein Wissen darüber gern. Allerdings tue ich das nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Themen

Martin Seibert hält jeden Vortrag nur einmal. Da alle Vorträge aufgezeichnet werden, können Sie ehemalige Vorträge einsehen (Wir stellen noch eine Playlist zusammen ...). Insbesondere können Sie aber auch Einfluss auf die Gestaltung der Themenwahl ausüben. Alle Vorträge werden vorbereitet und recherchiert. Beschreiben Sie uns Ihre Wünsche.

Verfügbarkeit


Voraussetzungen und Bedingungen

PreisEs wird für einen Vortrag eine Pauschale von 2.500 Euro (zzgl. MWSt.) für einen Vortrag fällig. Darin sind sämtliche Kosten inklusive Reisekosten, Reisezeiten, Vorbereitung, Nachbereitung, etc. enthalten.
EinsatzzeitDie Vortragsdauer beträgt maximal 120 Minuten. Ein kürzerer Vortrag kann mit einem interaktiven Format (z.B. Panel-Diskussion / Moderation) kombiniert werden.
Zeitfenster am TagEs muss möglich sein, am gleichen Tag von Wiesbaden zum Veranstaltungsort und wieder zurück zu kommen, ohne insgesamt länger als 10 Stunden unterwegs zu sein. Am sichersten ist daher ein Einsatz um die Mittagszeit herum. In der Regel werden Vorträge nur montags bis freitags angeboten.
Verhandlungen über Preis und KonditionenWir verhandeln über diese Konditionen im konkreten Fall nicht. Es ist nicht meine zentrale Aufgabe als Geschäftsführer, solche Vorträge zu halten. Wenn Sie die Bedingungen nicht attraktiv finden, freuen wir uns über eine Rückmeldung und gerne auch über konstruktive Vorschläge im unten stehenden Formular. Natürlich wollen wir besser werden und Rückmeldungen bekommen.
Marketing-Verpflichtung

Solche Vorträge müssen im Nachgang der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Viele professionelle Veranstalter zeichnen Vorträge auf und veröffentlichen Sie anschließend auf YouTube. Wenn Sie das nicht tun, übernehmen wir das gerne und veröffentlichen das Video dann in unserem YouTube-Kanal. Da dies eine Maßnahme für "das Zurückgeben" an die Gesellschaft ist, bitten wir um Verständnis, dass Martin Seibert keine "nicht öffentlichen Vorträge" anbietet.

Diese Vorträge sind in der Regel kompatibel mit "internen Veranstaltungen". Bei unseren Aufnahmen wird nur der Vortragende und der Bildschirm / die Folien aufgezeichnet. Das Publikum und auch die Fragen der Teilnehmer (nach dem Vortrag) kommen in der Regel nicht im Video vor. Selbstverständlich können Sie solche Aufzeichnungen vorher einsehen und freigeben, um sicherzustellen, dass keine internen Fragen und Diskussionen veröffentlicht werden. Wir schneiden die Videos und achten darauf und stimmen uns mit Ihnen ab.

Zahlungsbedingungen und StornierungVorträge müssen binnen 14 Tagen nach Beauftragung vollständig vergütet werden. Vorträge, die bis 3 Werktage vor der Veranstaltung nicht bezahlt sind, gelten als storniert und werden nicht durchgeführt. Vorträge können jederzeit storniert werden. Bis 14 Tage vor der Veranstaltung werden 50% zurück erstattet. Danach werden 25% erstattet, wenn die Reise selbst vom Vortragenden nicht angetreten wird.
AuftragsabwicklungWenn Sie interessiert sind, stellen Sie eine Anfrage über das unten stehende Formular oder unseren Live-Chat. Wir erstellen ein Angebot, dass Sie beauftragen können. Nach dem Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung und Rechnung, die Sie bitte binnen 14 Tagen begleichen. Wenn es sehr eilig ist, können Sie über eine sichere Payment-Plattform Ihre Kreditkarteninformationen bei uns hinterlegen und wir buchen den Betrag direkt ab.


Kurzlink zu dieser Seite: https://seibert.biz/mseibertkeynote

  • Keine Stichwörter