Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Hi, ich bin Christopher …


… ich bin Supporter im Team Dragonfly und wir sind zuständig für Qualitäts- und Support-Themen für unser Produkt “Linchpin”,  in Zusammenarbeit mit vielen anderen Kolleg*innen: Entwicklung, Kundenbetreuung, Dokumentation, Testing und mehr.

Linchpin – was ist das denn? Kurz gesagt, eine Sammlung von diversen von uns entwickelten Confluence-Apps, die zusammen ein ziemlich cooles Social Intranet ergeben. Inzwischen gibt es eine Menge an Funktionen und auch Herausforderungen im Zusammenspiel verschiedener Apps, sodass unsere Kunden häufig spezielle Linchpin-Einführungsprojekte mit unseren Consultants durchführen. Wir verkaufen Linchpin auch direkt über den Atlassian Marketplace und für diese Direktkunden, ohne persönlichen Kundenbetreuer*in, sind wir der Support-Kontakt.

Worum geht´s?

Kunden und Partnerunternehmen, die Linchpin im Einsatz haben oder Linchpin-Systeme betreuen, wenden sich bei Fragen zu Linchpin oder auftretenden Fehlern an uns und wir versuchen schnell und kompetent weiterzuhelfen. Die Fragen kommen meistens als Support-Ticket über unseren Jira Service Desk bei uns an, über den wir die Anfragen bearbeiten. Organisatorisch orientieren wir uns an Kanban, fachlich arbeiten wir eng mit der Entwicklung zusammen, um auch verzwickte Fälle möglichst rasch zu lösen.

Unsere Mission

  • Wir verbessern kontinuierlich die Qualität unserer Produkte, indem wir Fehler analysieren, daraus lernen und unsere Erfahrungen mit dem Entwicklungsteam teilen.
  • Wir helfen unseren Kunden schnell und kompetent, damit die Erfahrungen mit dem Support durchweg gut sind.

Was sind deine Aufgaben?

In erster Linie kümmern wir uns um technische Probleme, die unsere Kunden uns schriftlich auf Deutsch oder Englisch über Jira-Tickets melden. Damit sind die typischen Tätigkeiten im technischen Support verbunden: das Problem verstehen und es mit Hilfe von Confluence-Logdaten, Browser-DevTools etc. reproduzieren bzw. analysieren.

Wenn sich ein Bug herausstellt, erstellen wir für unser Entwicklungsteam ein aufbereitetes Bug-Ticket und geben dem Kunden wenn möglich einen Workaround an die Hand (CSS Snippet, alternative Methoden, etc.). Bis ein Bug schlussendlich gelöst ist, halten wir die Kunden auf dem Laufenden und informieren auch darüber, wenn eine neue Version des Produkts bereitsteht.

Aber auch bei Featurewünschen oder allgemeinen Anfragen sind wir oft der erste Ansprechpartner*innen für unsere Linchpin-Kunden.

Was brauchst du, um helfen zu können?

Mitbringen solltest du Serviceorientierung und eine gute technische Auffassungsgabe, um echte Probleme zu erkennen und einzuordnen, und sie von Featurewünschen oder Anwenderfehlern abzugrenzen. Ein technischer Hintergrund in Webtechnologien ist auch für die tiefere Analyse von schwierigeren oder komplexeren Fällen hilfreich, um die wir uns teamintern bemühen.


Und jetzt?


  • Kannst du dich mit dem Aufgabenbereich und unseren Arbeitsweisen identifizieren? Dann bewirb dich jetzt!
  • Oder informiere dich weiter über das Arbeiten bei Seibert Media in unserem Bewerber*innenportal oder bei einer spannenden Tour hinter unsere Kulissen und erfahre, wie wir gemeinsam an toller Software für Teams arbeiten.
  • Oder schau dir auf kununu an, was für Erfahrungen andere Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen mit uns haben.
  • Falls du dich noch weiter überzeugen möchtest, kannst du uns gerne persönlich und ganz unverbindlich jeden dritten Freitag im Monat um 16:00 Uhr bei unserem OpenOffice besuchen oder beim TechTalk ein Bier mit uns trinken!



Das erwartet dich

Wir wollen dich fordern und fördern. Während du in anderen Jobs lediglich dein Gehalt als Gegenleistung für deine gute Arbeit bekommst, bieten wir darüber hinaus Inhalt und Spaß am Arbeiten.

Weiterbildung - du bist in den Ausgaben vollkommen frei und musst dir keine Freigaben einholen.
Vertrauen, Eigenverantwortung, Mitbestimmung - im agilen Arbeitsumfeld
Work-Life-Balance - flexible Arbeitszeiten und Überstundenregelung, Home-Office
RMV-Job-Ticket - für 11,50 Euro pro Monat!
Herzliche, hochqualifizierte Kolleg*innen

Das reicht dir noch nicht? Schau dir an, was wir sonst noch zu bieten haben.

Wir freuen uns auf euch alle...

... und erwarten von Bewerber*innen weder eine bestimmte ethnische Herkunft, ein bestimmtes Geschlecht, eine bestimmte Religion oder Weltanschauung, das Fehlen einer Behinderung, ein bestimmtes Alter oder eine bestimmte sexuelle Identität. Eine Vorliebe für Veränderung und Kuchen wären aber wünschenswert. (smile) (Und wenn du wissen willst, was das mit dem Stern soll, dann klick einfach hier.)

Link zu dieser Stellenanzeige: https://seibert.biz/jobsupporterindragonfly

Jobangebot

Diese Seite wurde zuletzt am 17.11.2022 geändert.