Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

View this page in English

Einfach, schnell und unkompliziert

Desktop-Sharing-Sitzungen funktionieren in 95% aller Fälle auf Anhieb. Und mit Hilfe eines Administrators haben wir noch nie keine Verbindung aufbauen können. Trotzdem ist eine gute Vorbereitung die Grundlage für ein erfolgreiches Meeting. Daher nutzen Sie bitte die Gelegenheit, die Remote-Sitzung mit uns vorzubereiten.

Remote-Sitzungen mit join.me

Wir nutzen für Remote-Sitzungen üblicherweise  http://join.me . 

  • Sie erhalten von uns eine Einladung mit einem Link
  • Klicken Sie einfach auf diesen Link und Sie werden automatisch verbunden und können an der Sitzung teilnehmen

Sie müssen sich NICHT registrieren oder anmelden.

join.me ist eine Webanwendung, welche keine Installation eines Programms voraussetzt. Dies alles ist für Sie völlig unkompliziert und kostenfrei!

Die Geschwindigkeit ist allerdings bei Nutzung des Clients besser. Des Weiteren wird der Client benötigt, wenn Sie den Bildschirm mit uns teilen wollen. Ohne Client sind Sie nur Zuschauer.

 

Remote-Sitzungen mit anderen Programmen

Sollten Sie andere Programme nutzen wie z.B.

  • Teamviewer
  • WebEx 
  • GoToMeeting o.ä. 

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie entsprechende Lizenzen besitzen und die Möglichkeit besteht, dass auch wir darauf zugreifen können. 

Bitte teilen Sie uns mit, wenn join.me oder die o.g. Programme für Sie nicht in Frage kommen. Wir stimmen uns mit Ihnen zu alternativen Tools ab unter der Voraussetzung, dass ein Zugang und eine stabile Verbindung gewährleistet werden kann.

Desktop-Sharing-Sitzung