Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Code of Conduct

Ein respektvoller und kooperativer Umgang im Unternehmen, aber auch mit Geschäftspartnern ist uns sehr wichtig. Wir sehen dies als Grundlage für eine gute Zusammenarbeit.


Kontakt

Der Zweck des Code of Conduct

Der Code of Conduct bietet einen Orientierungsrahmen und gilt für jede:n unserer Mitarbeiter:innen gleichermaßen. Er stellt einen Anspruch an uns selbst dar. Zugleich ist er auch Versprechen nach Außen, für ein verantwortungsvolles Verhalten gegenüber Geschäftspartnern und der Gesellschaft.

Als Unternehmen legen wir viel Wert auf die Einhaltung der von uns definierten Werte und wünschen uns dies ebenfalls von unseren Geschäftspartnern. Der Code of Conduct dient als Grundlage einer Zusammenarbeit.

Daraus ergeben sich folgende Ziele und Regeln, die die Verpflichtung zu verantwortungsbewusstem, ethisch einwandfreiem und rechtskonformem Verhalten widerspiegeln:


Regeln & Gesetze
Wir gehen davon aus, dass unsere Geschäftspartner alle geltenden Gesetze in allen Regionen und Ländern einhalten.
Menschenrechte
Geschäftspartner sollen den Schutz der internationalen Menschenrechte unterstützen. Dazu gehören: Ein Verbot von Kinderarbeit, Zwangsarbeit und Menschenhandel sowie gerechte und angemessene Löhne und Sozialleistungen. Des Weiteren setzen wir menschenwürdige und sichere Arbeitsbedingungen voraus.



Chancengleichheit
Wir erwarten, dass unsere Geschäftspartner nicht auf Grund von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht, Religion, Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität diskriminieren.
Umwelt und Nachhaltigkeit
Unsere Geschäftspartner sollen ausgehende Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich halten und einen sorgsamen Umgang mit Ressourcen pflegen sowie alle Vorschriften zum Umweltschutz befolgen.



Korruptionsprävention

Unsere Geschäftspartner sollen gegen alle Arten der Korruption eintreten, einschließlich Erpressung und Bestechung. Wir appellieren an ein "Handeln mit Integrität".
Arbeitsatmosphäre
Wir erwarten, dass unsere Geschäftspartner an allen Standorten eine respektvolle Arbeitsatmosphäre schaffen, die frei ist von: Sexueller Belästigung, Beleidigungen, rassistischen, ethnischen, geschlechtsbezogenen oder religiösen Bemerkungen sowie einschüchterndem oder bedrohlichem Verhalten. Sozialleistungen. Des Weiteren setzen wir menschenwürdige und sichere Arbeitsbedingungen voraus.
Datenschutz
Wir schützen unsere Geschäftsgeheimnisse und verpflichten auch unsere Geschäftspartner zur Vertraulichkeit, wenn wir ihnen gegenüber Geschäftsgeheimnisse offenlegen. Dazu zählen auch personenbezogene Daten oder sensible Informationen.


Ergänzende Inhalte




https://seibert.biz/codeofconduct

  • No labels
Diese Seite wurde zuletzt am 16.02.2021 geändert.