Child pages
  • Vergleich Theme-Archetype vs. Linchpin-Archetype
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der Theme-Archetype wird nur noch bis Confluence 5.10.8 unterstützt. Bereits ab Confluence 5.10.6 und jeder neueren Version empfehlen wir die Verwendung des neuen Linchpin Theme Plugins - Standard, bzw. Enterprise .

Confluence Theme Archetype

Linchpin Theme Archetype

Klassischer Anwendungsfall: Confluence ist in seinem Standard-Design schon länger in Benutzung. Es entsteht der Bedarf nach Anlehnung an das Corporate Design. Die Funktionalitäten sollen wie gewohnt bestehen bleiben.

Klassischer Anwendungsfall: Confluence wird (auch) als Social Intranet eingesetzt. Es gibt eine sehr große Anzahl von (Gelegenheits-)Nutzern, die weniger softwareaffin sind. Diese sollen Lust haben, das System zu nutzen.

  • sehr starke Anlehnung an den Confluence Standard
    • Application Bar und Sidebar entsprechen dem Standard-Theme.
    • Zur stärkeren Anlehnung an das Corporate Design wird ein Bereich für Logo und prominente Suche geschaffen.
  • zusätzlich werden Usabilityverbesserungen vorgenommen, die die Benutzung vereinfachen.
  • Der komplette Inhaltsbereich (Typografie, Definition aller Contentelemente, die Confluence bietet), sind in beiden Theme-Varianten gleichermaßen optimiert und individuell anpassbar.
  • Headerbereich ist auf Logo / Name und die Kernfunktionen Suche, Inbox, Benutzermenü reduziert.
  • Sticky Header: Beim Scrollen wird der Headerbereich kleiner, sodass das Menü platzsparend bestehen bleibt.
  • Die Sidebar ist ebenfalls stark reduziert.
    • Favoriten und Seitennavigation sind hier zugänglich.
    • Linchpin Features wie App Center und Personensuche können hier ebenfalls untergebracht werden.
    • Die Sidebar ist ebenfalls "sticky", d.h. sie bleibt immer im sichtbaren Bereich.
  • Im Footer ist Platz für zusätzliche Funktionen.
    • z.B. Kontakt zu Intranet Support (z.B. auch standortgesteuert)
    • Links auf interne Systeme
    • Einbindung von Features für Fortgeschrittene und Admin-Werkzeuge sind für entsprechende User stets zugänglich, ohne jedeoch die Hauptnavigation zu überladen und Gelegenheitsnutzer zu verwirren.

 

Sticky Header im Linchpin Archetype:

Normalzustand:

Verkleinerung des Headerbereichs beim Scrollen:

  • No labels