Child pages
  • Unterschiede zwischen Confluence und Linchpin - Warum Intranets Linchpin brauchen
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Confluence ist ein hervorragendes Social-Collaboration-Werkzeug. Es hilft Teams, besser zusammenzuarbeiten. Aber Confluence allein ist kein vollwertiges Intranet-System und will es konzeptionell auch gar nicht sein. Der Fokus liegt auf moderner Teamkollaboration (Intranet 2.0) und nicht auf Konzernanforderungen an Intranets (Intranet 1.0). Unsere Lösung Linchpin verbindet beide Ansätze und macht Confluence zu einem richtigen Intranet, in dem Mitarbeiter einerseits nahtlos zusammenarbeiten können, das andererseits aber auch die klassischen Anforderungen abdeckt.

Professionelles News-Konzept

Confluence bringt nativ kein News-Konzept mit, was aber für Intranets in der Regel eine zentrale Anforderung ist. Linchpin ermöglicht es dem Unternehmen einerseits, “Pflichtnachrichten” für Mitarbeiter im Intranet auszustrahlen - passgenaue Top-down-News des Managements je nach den Profilmerkmalen der Anwender (z.B. Standort und Sprache). Andererseits hat jeder Anwender auch die Möglichkeit, sich einen individuellen News-Stream auf seiner persönlichen Intranet-Startseite anzulegen. Ein Anwender kann aus den zur Verfügung stehenden News-Kanälen diejenigen auswählen, die für ihn interessant und relevant sind; diese Nachrichten werden dann automatisch auf seiner Intranet-Homepage angeboten.

Erweiterte Nutzerprofile

Die Confluence-Nutzerprofile sind basisch und bieten nur die grundlegenden Informationen. User-Profile in Linchpin können dagegen um beliebige Angabefelder erweitert werden. Die erweiterten Profilangaben sind jedoch kein Selbstzweck, sondern sie bilden die Grundlage für das personalisierte Nutzererlebnis, das Linchpin bietet (Sprache der Oberfläche und Navigation, Inhalte der Navigation, ausgestrahlte News etc.).

Globale Navigation

Die Benutzeroberfläche von Confluence bietet Ihnen in der Standard-Version kein globales Navigationsmenü. Mit unserem in Linchpin integrierten Plugin Navigation Menu Editor kann eine globale Navigationsleiste, über die sich wichtige Seiten direkt ansteuern lassen, schnell und einfach in die Oberfläche von Confluence implementiert werden – zugunsten der Effizienz, des schnelleren Zugriffs auf relevante Inhalte und der Mitarbeiteraktivierung durch die Integration einer aus der täglichen Internet-Nutzung vertrauten Navigationsmöglichkeit.

Direktzugriff auf Drittanwendungen

Sicher, man kann eine Confluence-Portalseite mit diversen Buttons anlegen und diese auf die täglich benötigten Anwendungen der Nutzer verlinken. Das ist aber nur ein Workaround und vor allem keine flexible, individualisierte Lösung. Der AppStore von Linchpin dagegen bietet jedem User die Möglichkeit, per Klick genau diejenigen Anwendungs-Links auf seiner Intranet-Startseite verfügbar zu machen, die er täglich benötigt (interne Systeme, Web-Anwendungen, Websites etc.). Die App-Links können über kleine Symbole ähnlich wie bei Apps auf einem Smartphone direkt aufgerufen werden, inklusive Single-sign-on-Unterstützung. 

Microblogging

Linchpin erweitert Confluence um Social-Media-Funktionen, die man aus Netzwerken wie Twitter und Facebook kennt. Die Integration ins Confluence-Intranet ist nahtlos; sie fördert einen schnellen, unkomplizierten zentralen Austausch und sorgt für mehr Sichtbarkeit und Transparenz von Ideen, Feedback und Diskussionen.

Kollegensuche

Über die in Linchpin integrierte Kollegensuche kann man Kollegen nach spezifischen Suchkriterien und Profilmerkmalen suchen, beispielsweise also auch nach Expertise, Projekterfahrung oder Abteilung eines Mitarbeiters.

Besserer Mobilzugriff

Das auf Wunsch mit Linchpin ausgelieferte Theme für die Intranet-Nutzung auf Tablets und Smartphones bietet zusätzliche Funktionen, die über den angebotenen Standard von Atlassian hinausgehen. Die Mobile-Version kann unkompliziert sogar an Design-Anforderungen des Kunden angepasst werden.

Überblick

Funktionelle AnforderungenAtlassian ConfluenceLinchpin auf Confluence-Basis
Exzellenter Rich-Text-Editor(tick)(tick)
Personalisierte News, basierend auf Profilmerkmalen(error)(tick)
Wissensmanagement(tick)(tick)
Microblogging wie Twitter und Facebook(error)(tick)
Anpassbare, personalisierte Navigation(error)(tick)
Erweiterte Profilseiten mit Org-Charts(error)(tick)
Personensuche und Skill-Management(error)(tick)
Komplette Anpassung der Oberfläche an das Corporate Design(error) nur Logo, Farben(tick)
Personalisierter AppStore für Nutzer(error)(tick)
Granulares Berechtigungsmanagement(tick)(tick)
Kontrollierbare Intranet-1.0-Kommunikation(error)(tick)
Unterstützung für echte Team-Zusammenarbeit(tick)(tick)
Workflow-Management für Compliance, ISO und andere QM-Prozesse(error)(tick)
Geringe Abhängigkeit vom Hersteller(tick) Quelloffen für Kunden(tick) Quelloffen für Kunden
Betrieb in der eigenen IT-Infrastruktur(tick)(tick)
Mobile-Unterstützung(tick) Mobile Oberfläche(tick) Mehr Funktionen, individuelles Design möglich
Plattform-Unabhängigkeit (Win, Mac, Linux, ...)(tick)(tick)
Confluence & Linchpin

View this page in English.

  • No labels