Child pages
  • Teilnahme an Google Meet ohne Google-Konto
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Zum Hintergrund

Google Meet ist ein beliebtes Videokonferenzsystem von Google. Sie können über Google Meet mit anderen Menschen privat oder geschäftlich per Video und Ton in Austausch treten, den Bildschirm teilen und vieles mehr.


Tipp

Wenn Sie eine Einladung für ein Google Meet erhalten haben, können Sie über die telefonischen Einwähldaten schon einmal sicherstellen, dass Sie zumindest das gesprochene Wort der Veranstaltung mitverfolgen können.  

Google Meet-Teilnahme über einen Computer

Wenn Sie von einem Computer aus an einem Google Meet ohne Google-Konto teilnehmen möchten, können Sie einfach auf den Link aus Ihrer Einladung klicken. Dieser wird Sie auf die Teilnahmeseite weiterleiten. Sie können hier noch einen Namen vergeben, unter dem Sie teilnehmen möchten und dann dem Meeting einfach über Ihren Webbrowser beitreten.

Ergänzende Infos zu den Voraussetzungen für die Verwendung von Google Meet finden Sie auf den Google-Supportseiten

Google Meet-Teilnahme über ein Smartphone oder Tablet

Wenn Sie von einem Smartphone oder Tablet aus an einem Google Meet teilnehmen möchten, wird Sie Ihr Smartphone bei Klick auf den Einladungslink entsprechend zur mobilen App für Google Meet weiterleiten. Über die App ist allerdings nur eine Teilnahme mit Google-Konto möglich. Prüfen Sie, ob eventuell durch bereits vorhandenes Android-Telefon oder Tablet einen Google-Account vorliegt, den Sie verwenden können. Sollten Sie bisher überhaupt keinen Google-Account besitzen und auch keinen Google-Account anlegen wollen, können Sie nach der folgenden Anleitung vorgehen:


So können Sie ohne Google-Konto an einem Google Meet teilnehmen*

  1. Öffnen Sie Ihren Browser auf dem Smartphone/Tablet und gehen Sie auf meet.google.com 
  2. Gehen Sie nun auf das Dreipunkt-Menü  Ihres Chrome Browsers und wählen Sie dort die Option "Desktopansicht". Nun verändert sich die dargestellte Website leicht.
    Alternativ bei Nutzung des Safari Browsers: in der Linkleiste des Browserfensters  wählen und Desktop-Website anfordern. Auch hier verändert sich die Ansicht leicht.
  3. Sie erhalten nun die Möglichkeit, einen Besprechungscode einzugeben und anschließend auf "Teilnehmen" zu klicken:



  4. Der Besprechungscode besitzt die folgende Struktur: cnx-kczp-zkw. Sie können ihn dem Einladungslink (z.B. https://meet.google.com/cnx-kczp-zkw) entnehmen, in dem Sie einfach nur den hinteren Teil herauskopieren. Fügen Sie den Code ein und klicken Sie auf "Teilnehmen".
  5. Auf der folgenden Seite können Sie sich dann nach Eintragung Ihres Namens, unter dem Sie in der Videokonferenz teilnehmen möchten, beitreten.

* Voraussetzung hierfür ist, dass die einladende Person Google Meet im Rahmen von Google Workspace verwendet.



Kurz-Link zu dieser Seite: https://seibert.biz/googlemeetohnegooglekonto

  • No labels
Diese Seite wurde zuletzt am 27.01.2021 geändert.