Child pages
  • StepShot Guides fuer Confluence - Erste Schritte
Skip to end of metadata
Go to start of metadata










Blueprint für Confluence


Sie können mit einem Dokumentationsprozess starten, indem Sie direkt den in Confluence hinterlegten Blueprint aufrufen. Diesen Blueprint finden Sie wenn Sie auf einer Ihrer Confluence Seiten auf den "Erstellen"-Button klicken.

StepShot Guides Creator installieren und aufrufen


Nach dem Klicken des Blueprints, öffnet sich eine neue Seite. Hier haben Sie die Möglichkeit, den StepShot Client zu installieren, wenn Sie dies bisher noch nicht getan haben. Danach können Sie auf den Button "Launch Desktop Client" klicken, um das Programm aufzurufen.



StepShot Client


Der StepShot Client öffnet sich. Hier haben Sie die Auswahl, einen Prozess zu starten oder manuell Screenshots zu erstellen und einzufügen. Bei dem Prozess werden Screenshots automatisch bei jedem Mausklick erstellt.

Prozess aufnehmen


Ihr Client verkleinert sich. Die automatische Einstellung ist, dass ihr aktives Fenster aufgenommen wird bei jedem Klick. Sie haben zusätzlich noch die Möglichkeit, Ihren ganzen Bildschirm aufzunehmen oder wie hier angezeigt einen bestimmten Bereich zu definieren und einzugrenzen. So müssen Sie später nicht mühsam einen Screenshot zuschneiden.



Prozess pausieren oder beenden


Sie können unnötige Schritte vermeiden, indem Sie den Aufnahmeprozess pausieren. So verkürzen Sie sich die Bearbeitung danach.

Wenn Sie Ihren Prozess beenden wollen, klicken Sie einfach auf das STOP Symbol darüber.

Editieren


Sie haben wieder die komplette Client Ansicht. Bearbeiten Sie Ihre Screenshots. Versehen Sie die Bilder mit Überschrift und Fließtext. Heben Sie Bereiche hervor oder machen Sie diese unkenntlich, vergeben Sie Nummern für einzelne Schritte oder fügen Sie Pfeile hinzu.



Screenshots hinzufügen


Sie haben einen Schritt vergessen? Kein Problem, Sie können noch einzelne Screenshots nachträglich hinzufügen, bevor Sie publizieren.

Ausgabeformat anpassen


Sie können die in Confluence ausgegebene Seite so anpassen, wie es Ihrem Corporate Design entspricht, in dem Sie das Template anpassen. Dafür müssen sie in Ihrem StepShot Client die Einstellungen öffnen, indem Sie auf die Zahnräder oben links klicken.



Veröffentlichen


Sie sind fertig? Speichern Sie Ihre Dokumentation auf ihrem Desktop.
Anschließend können Sie diese aus der App direkt auf die angelegte Confluence Seite pushen, indem Sie den orange-farbenen Button oben rechts klicken. Vorher können Sie einen der Vorlagen wählen und unter anderem Nummerierung oder Bildgrößen festlegen.

Nachträgliche Änderungen?


Kein Problem, der Image Editor von StepShot ermöglicht Ihnen eine nachträgliche Bearbeitung der Screenshots.

Oder bearbeiten Sie die Dokumentation bei Bedarf, sollte eine Änderung im Prozess entsprechende Änderungen des Guides erfordern.



Hier ist der Vorgang Schritt für Schritt für Sie in einem kurzen Video erklärt.



  • No labels