Child pages
  • One Administrator's Syndrom Nicht in Wikis
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Viele klassische Intranets leiden unter dem sog. One Adminstrator’s Syndrome: Nur sehr wenige Nutzer haben Schreibrechte, Mitarbeiter müssen immer den Umweg über einen Admin nehmen, um Inhalte einzustellen, Änderungen und Aktualisierungen sind selten, das System ist nicht aktuell. Ein Wiki hilft, träge und statische Intranets abzulösen.

One Administrator's Syndrom: Nicht in Wikis

Dieses Video downloaden (11,17 MB, MP4)

Weitere Infos rund um die Wiki-Einführung mit //SEIBERT/MEDIA

Dieser Inhalt wurde zuletzt am 01.11.2013 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert-media.net, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.