Untergeordnete Seiten
  • Microblogging im Intranet
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Direkte und einfache Kommunikation im Intranet kann optimal durch den Microblog abgebildet werden. Er ähnelt der Facebook Timeline und man kann schnell und praktisch interagieren. Hier kann man auch mit verschiednen Berechtigungen arbeiten und Themen global oder lediglich auf Bereichsebene anzeigen.


In der Unternehmenskommunikation ist "Twitter im Unternehmen" einer der großen Trends, die auch immer wieder zu Nachfragen seitens unserer Kunden führen.

Microblogging im Unternehmen – konkrete Anwendungsfälle

Wie kann ein Microblog nun im Tagesgeschäft zur Anwendung kommen? Ein paar konkrete Beispiele, wie unser Microblog bei //SEIBERT/MEDIA auf vielfältige Art und Weise genutzt wird:

  • Tagesgeschäftsinformationen:
    “Hier hat gerade ein Herr Maier von Firma X angerufen und wünscht Beratung zum Thema Y. Traut sich das jemand von Euch zu und kann hier einen Workshop abhalten?”

  • Interessante und geschäftlich relevante Web-Links:
    “Seht mal, unser Konkurrent hat ein Projekt abgeschlossen.”, “Das ist ein sehr interessantes Online-Tool, das könnten wir doch mal für uns evaluieren, oder?”

  • Statusmeldungen über die eigene Verfügbarkeit:
    “Ich bin heute den ganzen Tag auf einem Workshop.”

  • Inhalte von An-alle-E-Mails:
    “Wir bestellen heute beim Italiener. Bitte schreibt hier bis 12:00 Uhr rein, ob und was Ihr essen wollt!”, “Spaß der Woche: Dieses virale Video ist wirklich toll!”

  • Ideensammlung und Austausch:
    “Wie wär’s eigentlich, wenn wir diese Funktion in unsere Software einbauen? Wäre das nicht ein Mehrwert?”

  • Bessere und “nähere” Kommunikation:
    In virtuellen, räumlich verteilten Teams

  • Qualitätssicherung durch das Viele-Augen-Prinzip:
    “Leute, die Funktion AB ist im Beta-Stadium. Neben den systematischen Software-Tests wäre es toll, wenn Ihr als normale Nutzer Euch das ansehen könntet!”

  • Schnell Expertentipps erhalten:
    “Womit erstelle ich nun am besten das PDF für die Detailansicht, liebe Entwicklerkollegen? Feedback willkommen!”

Gründe für eine vollständig in Confluence integrierte Microblogging-Lösung

Eine vollständig in Confluence integrierte Microblogging-Lösung hat zahlreiche Vorteile für Sie. Unter anderem diese:

  • Kein zweites System, das gehostet/betreut werden muss.
  • Anwender können direkt von Confluence aus Beiträge erstellen und abrufen, brauchen kein anderes System aufzurufen.
  • Die Microblog-Beiträge können auch in der regulären Confluence-Suche gefunden werden. Es kann auch spezifisch nach dem Inhaltstyp "Micropost" gesucht werden, wenn man nur die Microblog-Einträge durchsuchen möchte.
  • Die Bedeutung von Confluence in der täglichen Arbeit wird gestärkt, was zu einer höheren Akzeptanz des Systems führt.
  • Der Microblog kann als Macro an verschiedenen Stellen in Confluence mit unterschiedlichen Konfigurationen einfach eingebunden werden.
  • Dateien können per Drag&Drop in den Editor gezogen werden.

 

Beispiel-Screenshot

Einfache Alternative aus unserem Microblog: Daily Digest

Es kann eine tägliche E-Mail-Zusammenfassung aus dem Microblog aktiviert werden. Diese wird zur Wunsch-Zeit des Benutzers an diesen zugestellt.

Inhalte dieser Seite:

 

Microblogging

 

  • Keine Stichwörter