Child pages
  • Live-Session - User Profile Plugin 1.3 fuer Confluence
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Sendung fand am 28. Juli 2011 um 11:15 Uhr wie immer auf unserer Live-Session-Portalseite statt.

Das User Profile Plugin 1.3 für Confluence ermöglicht es, das Wiki um durchsuchbare Profilseiten zu erweitern und Confluence so zur leistungsfähigen Expertendatenbank zu machen. In dieser Live-Session stellen wir das User Profile Plugin direkt im System vor. Zu Gast per Zuschaltung ist Judith Schmalz vom Plugin-Hersteller Communardo.

Aufzeichnung der Sendung

Dieses Video downloaden (70,29 MB, MP4)

Gast in der Live-Session

Wir freuen uns, dass wir mit Judith Schmalz eine Ansprechpartnerin des Herstellers Communardo als Gast für die Live-Session gewinnen konnten. Sie wird uns live per Skype zugeschaltet sein. Weitere Informationen:

Das User Profile Plugin

Nutzerprofile um Metadaten erweitern

In Confluence können Nutzer standardmäßig eigene Profile anlegen und persönliche Daten hinterlegen. Allerdings stehen im Standard nicht genügend Felder zur Verfügung, um alle relevanten und zusätzliche Informationen einzustellen, bspw. Expertise auf bestimmten Fachgebieten, Teamzugehörigkeit, weitere Rufnummern usw. Mit dem User Profile Plugin lassen sich Nutzerprofile zentral flexibel um Felder erweitern, es ermöglicht das Ein- und Ausblenden von Feldern und stellt die Durchsuchbarkeit sicher.

Darstellung mithilfe von Makros

Das User Profile Plugin erweitert Confluence um zusätzliche Makros. Das Profile-Makro erlaubt es, Nutzerprofile in verschiedenen Detailgraden darzustellen. Das Profilelist-Makro ermöglicht es, mehrere Nutzerprofile anhand festgelegter Filter anzuzeigen (z.B. alle Mitarbeiter eines Standorts, alle Mitglieder eines Teams, etc.).

Synchronisation mit externen Nutzerverzeichnissen

Das User Profile Plugin synchronisiert die Inhalte in Confluence-Profilen via LDAP oder Active Directory mit externen Nutzerverzeichnissen, die häufig zusätzliche Mitarbeiterinformationen enthalten. So müssen wichtige Daten nicht manuell eingepflegt werden und sind immer aktuell.

Durchsuchbarkeit

Dank des Plugins sind nicht nur die Standardfelder in den Nutzerpofilen, sondern auch die zusätzlichen Felder komplett durchsuchbar inklusive Live-Indizierung von Inhalten.

Tutorials zum Plugin

Konfiguration des Plugins

Nutzerprofile erstellen

Das Profilelist-Makro