Child pages
  • Live-Session - Highrise im CRM und Kontaktmanagement
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Live-Session fand am 26. Januar 2012 wie immer auf unserer Live-Session-Portalseite statt.

Highrise ist ein CRM-System, das //SEIBERT/MEDIA selbst im Kundenkontaktmanagement einsetzt. In dieser Live-Session thematisieren wir die Möglichkeiten und Funktionen des schlanken SaaS-Tools und stellen die Software direkt im System vor.

Aufzeichnung der Sendung

Dieses Video downloaden (MP4, 205 MB)

Ziele: Warum Highrise einsetzen?

  • Überblick über die offenen, beauftragten und verlorenen Angebote erhalten
  • Schaffung einer zentralen Adressdatei mit allen Kontakten des Unternehmens
  • Etablierung einer Übersicht zu Aufträgen, die wir erhalten haben (Alle Infos sind vorhanden und müssen nicht erst mühselig erfragt werden.)
  • Vereinfachung und Verbesserung der Übergabe von Vertriebserfolgen in die Produktion und an das Projektmanagement
  • Komplette zentrale Dokumentation der Kundenkommunikation

Vorteile von Highrise

  • Sehr einfach zu bedienende Software
  • Nahtlose Integration in den E-Mail-Verkehr
  • Webbasiert
  • Reaktionsschnelle und performante Applikation
  • Gemeinsamer Zugriff auf alle Informationen
  • Leichtes Tagging von Kontakten für Mailings und Newsletter
  • Günstige monatliche Lizenz- und Betriebskosten
  • Schnittstelle zu mehreren E-Mail-Marketing-Tools wie Highrise
  • Eine Twitter-Integration ermöglicht, auf der jeweiligen Kontaktseite neben den letzten Interaktionen mit dieser Person (Emails, Notizen) auch seine/ihre letzten drei Tweets zu sehen. So erkennt man beispielsweise vor einem Telefonat sehr einfach, was denjenigen gerade bewegt und kann dies im Gespräch nutzen. Siehe auch Blogartikel von Chainrelations.
  • Es gibt eine Schnittstelle zu dem Online-Formulardienst Formspring.me

Funktionen

Alle Infos auf einer Seite je Kontakt

Jeder Kontakt in Highrise bekommt eine eigene Seite, auf der das Vertriebsteam Notizen über Telefonate, Meetings, die E-Mail-Kommunikation und andere Informationen einstellen können. Alle Inhalte stehen zentral und in der tatsächlichen zeitlichen Abfolge zur Verfügung – komplett durchsuchbar.

Integriertes Aufgabenmanagement

Highrise bietet eine Task-Management-Funktion, mit der man Aufgaben erstellen und zuweisen kann. Die Aufgaben lassen sich Kategorien zuordnen. Highrise versendet Reminder per E-Mail und an an mobile Endgeräte.

Status aller Deals zentral verfügbar

In Highrise ist stets ersichtlich, welche Deals gewonnen, welche verloren wurden und welche in der Schwebe sind. Highrise erlaubt Anhänge z.B. für Angebote und Verträge und ermöglicht somit die zentrale Dokumentation des gesamten Vertriebsprozesses.

Berechtigungen

Highrise bietet ein Rechtemanagement mit frei definierbaren Zugangsbeschränkungen für jeden Deal und jeden Kontakt.

Import

In Highrise müssen Kontakte nicht immer manuell angelegt werden. Es lassen sich vCards hochladen und Kontakte aus Tools wie Outlook und Basecamp importieren.

E-Mail-Integration

Die E-Mail-Integration von Highrise ist ausgereift. Werden E-Mails an Highrise weitergeleitet oder als Blindkopie verschickt, fügt Highrise die Inhalte automatisch auf der Seite des Kontakts hinzu.

Activity Stream

Ein Aktivitätsstrom erleichtert den Überblick über die jüngsten Vertriebsaktivitäten im Unternehmen.

Einfache Nutzerverwaltung

Die Nutzerverwaltung ist einfach: User erhalten Einladungen und können sich in wenigen Sekunden Accounts erstellen. Mithilfe von Gruppenzuordnungen lassen sich Berechtigungen besonders effizient verwalten.