Untergeordnete Seiten
  • Linchpin Navigation Menus - Erste Schritte
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten



Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen Überblick über die grundlegenden Funktionen der Linchpin Navigation Menus:

  1. Menü-Struktur definieren

  2. Hauptmenüpunkte anlegen

  3. Unterpunkte festlegen

Weitere Funktionen der Linchpin Navigation Menus können Sie in der Dokumentation nachlesen.





1) Menü-Struktur definieren

Nach erfolgreicher Installation ist in der Confluence-Administration der Bereich Linchpin Navigation Menus zu finden. Dort gibt es die Auswahl "Menü-Einstellungen", "Menü-Personalisierung" und "Menü-Struktur". Um das Hauptmenü anzulegen, wählen Sie "Menü-Struktur" aus. 




2) Hauptmenüpunkte anlegen

Um einen neuen Hauptmenüpunkt hinzuzufügen, klicken Sie auf "Hauptmenüpunkt"

Dieser erscheint anschließend in der Auflistung darunter. Legen Sie dort den Titel (hier z.B. Unternehmen) und die Verknüpfung des Hauptmenüpunktes fest.





Um einen weiteren Hauptmenüpunkt hinzuzufügen, wiederholen Sie den Vorgang einfach.

Die zugeordnete ID gibt hierbei die Reihenfolge der Menüpunkte im Frontend an.

Reihenfolge ändern

Die Reihenfolge der Menüpunkte ändern Sie einfach mit einem Klick auf den Pfeil nach oben oder unten.

Tipp: Gehen Sie auf das Symbol mit den zwei Pfeilen, halten Sie die Maustaste gedrückt und verschieben Sie die einzelnen Menüpunkte ganz leicht per Drag & Drop.






Im Frontend sieht das folgendermaßen aus:

Der erste angelegte Hauptmenüpunkt mit der ID 1 (hier z.B. Unternehmen) wird als erstes im Menü angezeigt, der zweite mit der ID 2 (hier z.B. Mitarbeiter) rechts daneben.




3) Unterpunkte festlegen

Einen Unterpunkt legen Sie mit einem Klick auf das "+"-Symbol eines Hauptmenüpunktes an.

Bestehende Hauptmenüpunkte wandeln Sie mit einem Klick auf das "→"-Symbol in Untermenüpunkte des jeweils darüber liegenden Hauptmenüpunktes um.

Durch einen Klick auf das "←"-Symbol machen Sie einen Untermenüpunkt wieder zu einem Hauptmenüpunkt.


Tipp: Auch diese Aktion funktioniert per Drag and Drop, indem Sie einen Hauptmenüpunkt auf einen anderen ziehen und dann die Maustaste loslassen.





Im Frontend sieht das folgendermaßen aus:

Der erste angelegte Hauptmenüpunkt, mit der ID 1  (hier Unternehmen) wird als erstes im Menü aufgezeigt, der Menüpunkt mit der ID 1.1 (hier Mitarbeiter) direkt darunter.




Weitere Funktionen der Linchpin Navigation Menus App finden Sie in der Dokumentation.

Lesen Sie dort alles zu Kategorien, Attributen für Benutzerbeschränkungen, Anzeigeoptionen und vielem mehr!



Und so installieren Sie Linchpin Navigation Menus, falls noch nicht geschehen:

1. Loggen Sie sich als Admin in Ihrer Confluence-Instanz ein.

2. Öffnen Sie die Confluence-Administration und wählen Sie unter Atlassian Marketplace "Neue Apps suchen". 

3. Im Feld "Marketplace durchsuchen" geben Sie "Linchpin Navigation Menus" ein und drücken EnterAnschließend wird Ihnen die aktuellste Version von der Linchpin Navigation Menus App für Confluence angezeigt.

4. Klicken Sie auf den blauen Button "Kostenloser Test", wenn Sie die App zunächst 30 Tage testen möchten, oder gehen Sie auf "Jetzt kaufen" um eine Lizenz zu erwerben.

5. Sie werden nun aufgefordert, sich bei MyAtlassian zu registrieren oder einzuloggen.

6. Danach wird Linchpin Navigation Menus automatisch in Ihr Confluence geladen und installiert.


  • Keine Stichwörter