Child pages
  • Jira Service Desk Dokumentation - Einsteiger Guide - Verwaltung der Zugaenge
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Verwaltung des Zugangs zu Ihrem Service Desk

Gehen Sie unten links in der Randleiste auf Projekteinstellungen > Kundenberechtigungen, um auszuwählen, wer Anfragen in Ihrem Service Desk stellen kann und mit wem Ihre Kunden die Anfragen teilen können.






Bestimmen Sie, wer Anfragen stellen kann

Benutzer müssen Kunden sein, um Anfragen in Ihrem Service Desk zu stellen. Sie können Ihrem Team die Kontrolle darüber überlassen, wer ein Kunde wird, oder Sie können Kunden ihre eigenen Konten in Ihrem Service Desk anlegen lassen.

Wer kann Anfragen stellenErklärung
Kunden, die diesem Projekt hinzugefügt sind
Ihr Team fügt dem Projekt Kunden über die Kundenseite hinzu oder indem es in ihrem Namen Anfragen stellt.

Personen mit Konten auf Ihrer Jira Instanz werden automatisch zur Kundenliste hinzugefügt und können Anfragen stellen.
Jeder kann eine E-Mail an den Servicedesk senden oder im Portal eine Anfrage stellen.
  • Neue Kunden können über das Kundenportal eigene Accounts in Ihrem Service Desk anlegen.
  • Eine E-Mail-Anfrage erstellt automatisch ein Konto für den Absender.
  • Wenn Sie Kunden erlauben, Anfragen zu teilen, dann werden auch die Personen, mit denen sie teilen, zu Kunden und können Anfragen stellen.
  • Eine Honeypot-Technik wird aktiviert, um zu verhindern, dass Spambots über das Kundenportal Konten erstellen.

Wenn diese Option deaktiviert ist, hat Ihr Jira Administrator die öffentliche Anmeldung für Servicedesks auf dieser Jira Website nicht eingeschaltet. Weitere Informationen dazu.




Wählen Sie, mit wem Kunden Anfragen teilen können


Sie können Kunden erlauben, Anfragen mit ihren Organisationen, jedem im Service Desk oder Personen, die noch keine Kunden sind, zu teilen. 

Die Personen, mit denen Kunden teilen, werden zu Teilnehmern der Anfrage. Die Teilnehmer können Anfragen kommentieren und
freigeben und erhalten vom Jira Service Desk die gleichen Benachrichtigungen wie der Reporter. Erfahren Sie mehr über die Teilnehmer der Anfrage.

Die folgende Tabelle beschreibt, wie Kunden Anfragen gemeinsam nutzen können:

Mit wem können Kunden Anfragen teilen?

Erklärung

  • Kunden können Anfragen an ihre Organisation weitergeben oder eine private Anfrage stellen.
  • Kunden können in ihrer Organisation nach Personen suchen, mit denen sie sich austauschen möchten:

     

  • Kunden, die nicht in einer Organisation sind, können keine Anfragen freigeben.
Beliebiger Kunde, durch Eintippen einer E-Mail-Adresse

Andere Kunden in ihrer Organisation, plus zusätzlich:

  • Kunden können Anfragen an jeden im Service Desk weiterleiten, aber nur, wenn sie ihre E-Mail-Adresse kennen.
  • Wenn jeder eine E-Mail an den Service Desk senden oder eine Anfrage im Portal stellen kann, können Kunden Anfragen mit Personen teilen, die noch keine Kunden sind. Die Personen, für die sie Anfragen freigeben, werden zu Kunden.
Beliebiger Kunde oder Organisation, mittels Suche in diesem Projekt
  • Die Kunden können ihre Anfragen mit jedem im Projekt teilen. Sie können auch im Service Desk nach Personen suchen, mit denen sie ihre Anfragen teilen können.
  • Wenn jemand eine E-Mail an den Service Desk senden oder eine Anfrage im Portal stellen kann, können Kunden die Anfrage mit Personen teilen, die noch keine Kunden sind. Die Personen, für die sie die Anfrage freigeben, werden zu Kunden.

Wenn Ihr Service Desk benutzerdefinierte Felder für die Benutzerauswahl verwendet, z. B. das Feld "Approver", wählen Sie diese Einstellung, um sicherzustellen, dass Kunden Benutzer auswählen können.

Welche Einstellungen sind für mein Team am besten geeignet?


Sie sind sich nicht sicher, wie Sie die Berechtigungen für Ihr Team einrichten sollen? Hier sind einige Vorschläge, wie Sie Kundenberechtigungen einrichten können:


Wenn die Situation so ist:Wer kann Anfragen stellenMit wem Kunden teilen können
Sie haben einen Service Desk, der die Urlaubsanträge von Auftragnehmern bearbeitet. Nur Auftragnehmer können den Service Desk nutzen, und Sie möchten nicht, dass sich Nichtauftragnehmer sich nicht darüber wundern, wo sie Urlaubsanträge stellen können.Customers who are added to the projectOther customers in their organization
Ihr Unternehmen verfügt über einen IT-Servicedesk, und Sie möchten, dass alle Mitarbeiter in der Lage sind, ihre eigenen Konten und E-Mail-Anfragen zu erstellen.Kunden, die ein Konto auf dieser Jira Instanz besitzen.Jeder Kunde oder jede Organisation, indem Sie in diesem Projekt suchen

Ihr Team bietet Software-Support für Einzelpersonen an. Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise eine kostenlose SAAS-Anwendung erstellt, die von Einzelpersonen zur Verwaltung der Finanzen verwendet wird, können Sie Ihren Kunden die Möglichkeit geben, Fehler und Fragen per E-Mail an Ihren Service-Desk-Kanal zu schicken.

Jeder kann eine E-Mail an den Service Desk senden oder eine Anfrage im Portal stellen.

Jeder Kunde, durch Eingabe einer Email-Adresse






Jira Service Desk