Untergeordnete Seiten
  • Hosting-Pakete zu Atlassian-Anwendungen
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten



Leistungsspektrum



Unsere Atlassian-Hostingpakete umfassen die Komponenten für das Hosting Ihres Atlassian-Tool-Stacks ohne Zusicherungen im Hinblick auf Reaktions- und Lösungszeiten. Dieses Dokument hilft Ihnen dabei, sich einen Überblick über den Leistungsumfang und die dazugehörigen Preise unserer Hostingpakete von Atlassian-basierten Anwendungen zu verschaffen. Das Hosting Ihrer Atlassian-Anwendung erfolgt am Rechenzentrum-Standort Frankfurt am Main. Für das Hosting wird eine Atlassian Softwarelizenz benötigt, die nicht im monatlichen Preis inkludiert ist.

  • Bereitstellung von virtuellen Server-Ressourcen für das Hosting der Atlassian-Anwendung
  • Tägliche Datensicherung
  • Automatisierte Betriebssystem-Updates
  • Passives Monitoring der Anwendung und aller relevanten Systemkomponenten
  • Behebung von Störungen innerhalb der Servicezeit
  • Erreichbarkeit per E-Mail oder Chat


Zusätzliche Leistungen

Alle darüber hinaus gegebenenfalls anfallende und gewünschte Dienstleistungen werden nach Aufwand abgerechnet.
Dazu zählen:

  • Support-Leistungen
  • Updates der Atlassian-Anwendung
Datensicherheit

Hosting nach deutschen Datenschutzvorgaben

Der Server-Standort ist Deutschland (Frankfurt am Main). Damit gelten uneingeschränkt der deutsche Datenschutz und höchste Anforderungen physikalische, personelle und elektronische Sicherheitsmaßnahmen bezüglich der Server und der darauf gespeicherten Daten.

Zertifizierungen des Rechenzentrums

  • ISO 9001
  • ISO 27001
  • PCI-DSS
  • SSAE16 / ISAE3402
Hinweise
  • //SEIBERT/MEDIA betreibt auf virtualisierten Serversystemen ein Betriebssystem auf Basis von Linux als Managed-Lösung.
  • Ein Zugriff durch den Kunden auf die verwalteten, virtualisierten Systeme ist nicht vorgesehen.
  • Alle Logins und Eingaben über SSH durch //SEIBERT/MEDIA werden protokolliert.
  • Die Anbindung eines LDAP zur Benutzerauthentifizierung ist über das Internet per LDAP-Protokoll möglich. Falls Sie eine Anbindung des Benutzerverzeichnisses über ein Site-2-Site VPN wünschen, wird ein zusätzliches VPN-Hostingpaket benötigt.

Sie interessieren sich für eine umfassende Hosting-Lösung inklusive SLAs, die alle wesentlichen Bestandteile für den Betrieb Ihrer Atlassian-Anwendung zu einem pauschalen Entgelt zusammenfasst? Dann sind unsere Atlassian Betriebspakete das richtige für Sie.




Hostingpaket oder Betriebspaket?



Unsere Atlassian-Hostingpakete und unsere Atlassian-Betriebspakete unterscheiden sich im Hinblick auf den Leistungsumfang.

Die Atlassian-Betriebspakete fassen alle essenziellen Bestandteile für den Betrieb einer Anwendung zu einem pauschalen monatlichen Entgelt zusammen. Ihre Vorteile sind die bestmögliche Absicherung der Anwendung und eine optimale Kostenplanung.

Das Atlassian Hostingpaket enthält lediglich die Komponenten für das Hosting der Anwendung ohne Zusicherungen zu Reaktions- und Lösungszeiten. Zusätzliche für den Betrieb notwendige Dienstleistungen werden nach Aufwand abgerechnet. Ihr Vorteil sind geringe monatliche Fixkosten.


Leistungsübersicht im direkten Vergleich


Atlassian-Hostingpaket

Atlassian-Betriebspaket

Hosting der Atlassian Anwendung(tick)(tick)
Tägliche Datensicherung(tick)(tick)
Betriebssystem-Updates(tick)(tick)
MonitoringPassiv,
nur zur Protokollierung und
schnelleren Analyse von Problemen
Aktiv,
Behebung von Problemen
auch ohne Meldung durch Kunden
SupportE-Mail, ChatE-Mail, Chat, Telefon
Verfügbarkeit99,5%99,8%
ServicezeitMo bis Fr von 9 - 17 UhrBis zu 24/7 möglich
Reaktions- und Lösungszeiten(error) best effort(tick)
Leistungen zur Behebung von 
Störungen auf Applikationsebene (Störungsklasse 1 und 2)
(error) nach Aufwand(tick)
Updates der Atlassian-Anwendung inkl.
Produktionsklon und Test-Upgrades
(error) nach Aufwand(tick)
Anbindung an LDAP, welches über
Internet erreichbar ist
(tick)(tick)
Anbindung an LDAP über Site2Site VPN(warning) mit zusätzlichen Kosten(tick)

Zusätzlich zu den Hosting-Paketen fallen jährliche Support-Aufwände beim Hosting ohne Betriebspaket an. Dazu können wir Ihnen gerne ein Support-Kontingent optional anbieten, sie sollen Ihnen Transparenz und eine bessere Planbarkeit hinsichtlich der Gesamtkosten bieten und einen Vergleich zu den Betriebspaketen ermöglichen, die wir im Sinne eines optimalen Betriebs bevorzugt anbieten.

Der angebotene Stundensatz liegt bei 120 EUR, abgerechnet wird mit dem individuellen Stundensatz des jeweiligen Bearbeiters.




Preise



Für das Hosting wird eine Atlassian Softwarelizenz benötigt, die nicht im monatlichen Preis inkludiert ist. Die monatlichen Nettopreise sind abhängig vom gehosteten Atlassian-Produkt und von der Lizenzgröße.


Anwendung / Lizenzgröße

10

25

50

100

250

500

Bitbucket140,00 €140,00 €160,00 €170,00 €200,00 €250,00 €
Confluence120,00 €120,00 €140,00 €175,00 €220,00 €275,00 €
Crowd110,00 €110,00 €120,00 €130,00 €140,00 €150,00 €
JIRA120,00 €120,00 €135,00 €170,00 €200,00 €240,00 €
Anwendung / Agents12-56-1011-2526-100101-250
Bamboo (ohne lokalen Agent)125,00 €170,00 €190,00 €275,00 €350,00 €500,00 €

Interne Zuordnung von JIRA Service Desk Agents zu JIRA-Benutzern

Zur Berechnung der Betriebspaketpreise für JIRA Service Desk oder die gemischte Nutzung von JIRA Software und JIRA Service Desk ordnen wir JIRA Service Desk Agents über einen Faktor ~20 zu JIRA-Benutzern zu und ermitteln dann mit dem JIRA-Betriebspaket (s.o.) die Kosten.

JIRA Service Desk Agents

3

5

10

15

25

ab 50

Kalkulierte JIRA-Benutzer50100250250500Preis auf Anfrage

JIRA Lizenzierung

JIRA User

Betriebspaket

JIRA mit 250 Benutzern250JIRA Paket 250 User
JIRA mit 10 Service Desk Agents250JIRA Paket 250 User
JIRA mit 50 Benutzern und 10 Service Desk Agents50 + 250 = 300JIRA Paket 250 User
JIRA mit 250 Benutzern und 10 Service Desk Agents250 + 250 = 500JIRA Paket 500 User

Aus Sicherheitsgründen sollte eine Atlassian-Anwendung mindestens einmal jährlich aktualisiert werden, da wir als Dienstleister sonst keinen sicheren Betrieb der Applikation gewährleisten können. //SEIBERT/MEDIA spricht Empfehlungen für die Durchführung von Updates aus. Werden diese mehrfach vom Kunden abgelehnt, kann eine Kündigung des Hostings aus Sicherheitsgründen ausgesprochen werden.




Eingesetzte Serverressourcen



Wir stellen einen reibungslosen und performanten Betrieb Ihrer Anwendung sicher. Die Höhe der Hostingkosten richten sich nach der Lizenzgröße und nicht nach starr zugewiesenen Server-Ressourcen. Im Mittel setzen wir folgende Ressourcen für die verschiedenen Lizenzgrößen ein.


Lizenzgröße (Benutzer)102550100250500
vCPUs (Rechenkerne)2233-44-54-6
RAM (Arbeitsspeicher)4 GB4 GB4 GB6 GB8GB8-10 GB
SSD (Festplattenkapazität)100 GB100GB100 GB100 GB100 GB120 GB
Traffic25 GB25 GB25-50 GB50-100 GB100-250 GB250-500 GB
Lizenzgröße (Benutzer)102550100250500
vCPUs (Rechenkerne)222233
RAM (Arbeitsspeicher)3 GB3 GB3 GB3 GB4 GB4 GB
SSD (Festplattenkapazität)100 GB100GB100 GB100 GB100 GB100 GB
Traffic25 GB25 GB25 GB25 GB25 GB50 GB
 Lizenzgröße (Agenten)12-56-1011-2526-100101-250
vCPUs (Rechenkerne)222348
RAM (Arbeitsspeicher)4 GB4 GB4 GB6 GB8 GB16 GB
SSD (Festplattenkapazität)160 GB160 GB200 GB200 GB200 GB300 GB
Traffic25 GB25 GB50 GB100 GB150 GB250 GB



Hostingpakete