Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Auf dieser Seite:

Atlassian bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Benutzer sowie Ihre Hipchat-Gruppe zu verwalten. In Hipchat gibt es die folgenden Rollen zur Auswahl:

  • Besitzer
  • Administrator
  • Delegierter Administrator
  • Benutzer

Es gibt einen administrativen Benutzer auf der Betriebssystemebene (der "admin" in der Konsole/SSH) einer Hipchat Server Instanz. Der Administrator kann mithilfe der Befehlszeilenschnittstelle Aufgaben in Bezug auf die Serverpflege vornehmen, Hipchat Server aktualisieren, SSL-Zertifikate ändern und den Besitzer zurücksetzen.


 

Das Prinzip des maximalen Privileges

Die Rollen in Hipchat sind nach dem Prinzip des maximalen Privileges strukturiert.

  • Besitzer (Owner) können jeden anderen Benutzer modifizieren.
  • Administratoren und delegierte Administratoren können jeden Benutzer, auf gleicher oder darunter liegender Ebene, modifizieren.
  • Benutzer sind nicht in der Lage, andere Benutzer zu modifizieren.
  • Niemand kann einen anderen Benutzer, der ein höheres Zugriffslevel hat, modifizieren.


Die Hipchat Rollen

Hipchat bietet die im Folgenden erklärten Rollen an, um Ihre Bedürfnisse in Sachen IT-Sicherheit zu befriedigen. Sie können bestimmten Benutzern bestimmte Rollen zuteilen. Die Rollen sind absteigend nach der Höhe Ihrer Zugriffsrechte sortiert (Besitzer - Benutzer).


Besitzer

Jede Hipchat-Gruppe hat einen Besitzer. Der Besitzer ist normalerweise die Person, die die Gruppe aufgesetzt hat. Der Besitzer hat außerdem den Account, an den die Rechnungen gesendet werden. Obwohl der Besitzer chatten und administrative Tätigkeiten ausführen kann, empfehlen wir diesen Account nur für das Account-Management zu verwenden. (Erstellen Sie einen weiteren Benutzer zum Chatten).

Es kann nur einen Besitzer in einer Hipchat-Gruppe geben, stellen Sie deshalb sicher, dass diese Rechte an einen anderen Benutzer übertragen werden, wenn der vorherige Besitzer das Unternehmen verlässt.


Administrator

Die Personen mit Administrator-Rolle können in den Hipchat-Apps chatten, sowie die Administrations-Features von der Gruppe und des Servers ausführen. Sie können Hipchat wie folgt administrieren:

  • Benutzer verwalten
    • Benutzer hinzufügen und entfernen.
    • Benutzer-Rollen ändern (zum Beispiel von Benutzer zu Admin oder zu delegierter Admin).
    • Erzwingen Sie die Änderung des Passworts eines Benutzers, wenn er sich das nächste Mal einloggt.
    • Konfigurieren Sie die Integration eines Benutzerverzeichnisses.
    • Fordern Sie von neuen Benutzern eine E-Mail Adresse mit einer bestimmten Domäne.

  • Führen Sie Gruppen-Admin Aufgaben aus
    • Aktivieren/Deaktivieren Sie Features (erlauben Sie nur Admins Räume zu erstellen, deaktiveren Sie Datei-Uploads, etc.).
    • Fügen Sie neue Emoticons hinzu, entfernen Sie Emoticons oder überschreiben Sie Emoticons.
    • Erstellen Sie APlv1 Token.
      Hinweis: Administratoren können nicht den Namen oder den Besitzer einer Hipchat-Gruppe ändern.

  • Server-Admin Aufgaben ausführen, wie z. B. die Netzwerkverbindung zu konfigurieren.
  • Sehen Sie sich die Historie der Nachrichten und geteilten Dateien von allen Räumen an (offene sowie private).

  • Verwalten Sie alle Räume, z. B. löschen Sie Nachrichten mit einer Datei, ändern Sie den Raum-Administrator oder aktivieren/deaktivieren Sie die delegierte Administration von Räumen.


Delegierter Administrator

Vielleicht haben Sie IT-Richtlinien, die vorschreiben, wer Administrator-Privilegien haben darf. Aber was ist, wenn Sie trotzdem Hilfe bei der Verwaltung Ihrer Räume und Benutzer brauchen? Mit dem delegierten Administrator haben Sie eine Rolle, die nur begrenzte Administrator-Privilegien hat.

Der delegierte Administrator kann einige Räume und Benutzer verwalten. Ein delegierter Administrator kann auf diese Arten verwaltende Aufgaben ausführen:

  • Andere delegierte Administratoren und Benutzer verwalten:
    • Entfernen und fügen Sie delegierte Administratoren und Benutzer hinzu.
    • Ändern Sie die Rollen von anderen Personen, z.B. von Benutzer zu delegierter Administrator.
    • Editieren Sie Benutzerinformationen, z.B. die @Namen oder E-Mail-Adressen.

  • Wenn durch einen Administrator aktiviert, entweder standardmäßig für alle Räume oder auf Basis eines Raumes:
  • Verwalten Sie Räume, z.B. Löschen von Nachrichten mit Dateien oder Ändern des Raum-Administrators.
    • Sichten Sie die Historie mit Nachrichten und geteilten Dateien von allen Räumen (offene sowie private).


Benutzer

Standardmäßig können Personen mit der Benutzer-Rolle folgendes tun:

Wenn nicht vom Administrator deaktiviert, können die Benutzer auch folgendes tun:

  • An 1-zu-1 Chats teilnehmen.
  • Weitere Benutzer in Chats einladen.
  • Chat-Räume erstellen.
  • Ihr eigenes Benutzerprofil aktualisieren.
  • Eigene Nachrichten löschen.
  • Videochats starten.


Rollen zuweisen

Der Besitzer sowie die Administratoren und delegierten Administratoren können Personen Rollen zuweisen. Sie können nur Rollen zuweisen, die auf dem gleichen Level sind wie ihre eigene Rolle, oder sich darunter befinden. Ein delegierter Administrator kann anderen Personen beispielsweise die Rollen delegierter Administrator und Benutzer zuweisen.

  1. Loggen Sie sich in Hipchat über Ihren Browser ein und gehen Sie zu Group admin > Users.
  2. Finden Sie die Person, der Sie eine Rolle zuweisen wollen.
  3. Im Menü Role, wählen Sie die Rolle für die ausgewählte Person aus.


Raumadministration delegieren

Standardmäßig können delegierte Administratoren alle Räume verwalten. Der Besitzer und die Administratoren können ihnen dieses jedoch für alle oder nur für bestimmte Räume verwehren.

Um einzustellen, ob delegierte Administratoren alle Räume verwalten dürfen oder nicht, gehen Sie zu Group admin > Preferences.

Zur Verwehrung dieser Funktion für bestimmte Räume, tun Sie bitte folgendes:

  1. Gehen Sie zu Group admin > Rooms.
  2. Wählen Sie den gewünschten Raum aus und klicken Sie auf Permissions.


Profilinformationen editieren

Benutzer können standardmäßig ihre eigenen Profilinformationen wie Namen und E-Mail-Adresse ändern, außer wenn:

  • ein Hipchat-Administrator diese Funktion für die Benutzer deaktiviert hat und zwar unter Group Admin > Preferences.
  • Hipchat an ein externes LDAP-Verzeichnis angebunden ist.


Weitere Hipchat-Rollen

Neben den bereits genannten Rollen, hat Hipchat noch die Rollen Raumadministrator und Gast. Diese Rollen können nicht von Administratoren vergeben werden und sie tauchen auch nicht im Roles Menü auf. Die folgenden Abschnitte erklären, wie Personen trotzdem Raumadministratoren und Gäste werden.


Raumadministrator

Personen können auf zwei Arten Raumadministratoren werden:

  • Sie erstellen einen Raum in Hipchat.
  • Ein Raumadministrator ernennt sie zum Raumadministrator.

Räume können mehrere Raumadministratoren haben. Die Raumadministratoren können folgendes in den Räumen tun:

  • Den Raumnamen ändern.
  • Den Raum löschen.
  • Den Raum archivieren und ihn aus dem Archiv reaktivieren.
  • Den Raum öffentlich oder privat machen.
  • Einen URL für den Gast-Zugriff erzeugen (außer wenn ein Administrator diese Funktion deaktiviert hat).
  • Benutzer einladen oder entfernen (wenn der Raum privat ist).
  • Andere Benutzer zum Raumadministrator ihres Raums ernennen.
  • Installieren, Konfigurieren oder Deinstallieren von raumspezifischen Integrationen (außer wenn ein Administrator diese Funktion deaktiviert hat).

Raumadministratoren sind nicht in der Lage, andere Benutzer in Hipchat zu modifizieren, aber sie können andere Benutzer als Raumadministratoren ihrer eigener Räume ernennen (auch in privaten Räumen).

  1. Loggen Sie sich via Browser in Hipchat ein.
  2. Gehen Sie zu Rooms > My Rooms.
  3. Wählen Sie einen Raum aus und klicken Sie auf Permissions.
  4. Klicken Sie neben Room admins auf Edit.


Gast

Sie können je Raum den Gast-Zugriff erlauben.

Ein Gast kann über die Hipchat Web-App in eingeladenen Räumen Nachrichten lesen und verschicken.

Gäste können nichts in Hipchat modifizieren.




Hipchat Server


  • Keine Stichwörter