Untergeordnete Seiten
  • Hipchat Server Dokumentation - Notifikationen einstellen und erhalten
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Auf dieser Seite:

Verpassen Sie nichts mehr, indem Sie Sie Hipchat eine Benachrichtigung an Sie senden lassen, wenn etwas wichtiges passiert.

Es gibt verschiedene Wege Benachrichtigungen zu erhalten: E-Mail, SMS, In-App- oder Push-Benachrichtigungen (auf iOS und Android Geräten) - damit Sie nie wieder etwas wichtiges verpassen.

Sie können einstellen, wie und worüber Sie benachrichtigt werden - zum Beispiel, wenn Sie in einem Raum erwähnt oder zu einem Chat eingeladen werden.


Die Wege Benachrichtigungen zu erhalten

Die Wege, wie Sie benachrichtigt werden, hängen davon ab wie Sie Hipchat nutzen möchten. Hier ist eine kurze Zusammenfassung:

  • E-Mail- und SMS-Benachrichtigungen werden in Ihrem Profil eingestellt und benachrichtigen Sie, wenn Sie abwesend oder offline waren.
  • In-App-Benachrichtigungen werden in den Apps selbst eingestellt und benachrichtigen Sie über Dinge, die aktuell passieren, z. B. wenn Sie in einen Raum oder einen neuen 1-zu-1-Chat eingeladen werden.
  • Push-Benachrichtigungen werden ebenfalls in den Android oder iOS Apps eingestellt und benachrichtigen Sie über die Dinge, die Sie verpasst haben (während Sie Ihren zweiten Kaffee geholt haben ).


Die Benachrichtigungs-Einstellungen ändern

Je nach verwendeter Applikation und gewünschter Benachrichtigungsart differenziert sich auch die Art und Weise, wie Sie die Benachrichtigungs-Einstellungen ändern.


E-Mail- und SMS-Benachrichtigungen

Die E-Mail und SMS Benachrichtigungen werden in Ihrem Profil eingestellt. Diese Einstellungen gelten immer, ganz egal welche App Sie gerne benutzen und die Benachrichtigungen werden versendet, wenn Sie abwesend oder offline sind.

  1. Loggen Sie sich über Ihren Browser in Hipchat ein.
  2. Gehen Sie nun zu "Edit profile" > "Notifications".
  3. Geben Sie eine Telefonnummer ein, wenn Sie per SMS benachrichtigt werden wollen.
  4. Stellen Sie die Benachrichtigungsart ein, die Sie wünschen (E-Mail oder SMS) und speichern Sie Ihre Änderungen ab.

Wenn Sie eine iOS oder Android App verwenden, sehen Sie hier außerdem noch die Optionen für die Push-Benachrichtigungen. Dort können Sie ganz einfach einen Mix aus den verschiedenen Benachrichtigungsarten einstellen.


In-App-Benachrichtigungen

Die In-App-Benachrichtigungen werden individuell in der jeweiligen Hipchat-App definiert und sie tauchen auf, während Sie die App verwenden. Dort stellen Sie ein, ob Hipchat einen Ton abspielen, ein Pop-Up öffnen oder das Icon hüpfen lassen soll, um Sie auf etwas aufmerksam zu machen.

Die ganzen Töne der Benachrichtigungen nerven Sie? Sehen Sie unter den folgenden Abschnitten, wie Sie die Töne deaktivieren.


In den Desktop- und Web-Apps:

  1. Klicken Sie auf Ihr Profilbild und gehen Sie zu "Settings" > "Notifications".
  2. Wählen Sie ein Benachrichtigungs-Level als Standard für alle Räume aus (zur Übersicht aller Benachrichtigungs-Level).
  3. Entscheiden Sie, ob Sie benachrichtigt werden möchten, wenn Sie jemand in einem 1-zu-1-Chat anschreibt.
  4. Definieren Sie, wie Sie benachrichtigt werden möchten (mit Tönen, Pop-Ups oder einem hüpfenden Icon).
  5. Stellen Sie ein, ob Sie benachrichtigt werden sollen, obwohl Ihr Status auf "Do not disturb" (zu Deutsch: Nicht stören) gesetzt ist.


In der mobilen iOS App:

  1. Tippen Sie auf und danach auf "General" (Dieses Icon ist in Chats nicht sichtbar, tippen Sie deshalb auf , wenn Sie es nicht sehen können).
  2. Wählen Sie aus, wie Sie benachrichtigt werden möchten (Töne, Vibration oder beides).
  3. Tippen Sie auf um zum vorherigen Bildschirm zurück zu kehren.
  4. Unter "Accounts" klicken Sie auf den Namen Ihres Teams.
  5. Unter "In-App Notifications" können Sie sich aussuchen, wann Sie benachrichtigt werden. Zum Beispiel während Sie sich in der App befinden und eine Nachricht erhalten oder in einem Raum erwähnt werden.


In der mobilen Android App:

  1. Tippen Sie auf > "Settings". (Das Icon ist nicht sichtbar, wenn Sie sich in einem Chat befinden. Tippen Sie also ggf. auf das Pfeil-Icon, wenn Sie es nicht sehen.)
  2. Wählen Sie aus, wie Sie benachrichtigt werden wollen (Töne, Vibration oder beides).


Push-Benachrichtigungen

Die Push-Benachrichtigungen werden versendet, wenn Hipchat im Hintergrund auf Ihrem Android oder iOS Gerät läuft und Sie nicht auf einem anderen Gerät in Hipchat aktiv sind.

Sie können die Push-Benachrichtigungen individuell in den Android und iOS Apps oder in Ihrem Profil einstellen (analog zu den E-Mail- und SMS-Benachrichtigungen).


In der mobilen iOS App:

  1. Tippen Sie auf (Dieses Icon ist in Chats nicht sichtbar. Tippen Sie deshalb ggf. auf , wenn Sie es nicht sehen können).
  2. Tippen Sie unter "Accounts" auf den Namen Ihres Teams.
  3. Wählen Sie aus wann Sie benachrichtigt werden wollen. Sie können Push-Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie von jemanden in einem direkten Chat angeschrieben, in einem Raum erwähnt und zu einem Raum eingeladen werden.
  4. Gehen Sie zu den allgemeinen Einstellungen auf Ihrem Gerät und stellen Sie sicher, dass für Hipchat die Push-Benachrichtigungen aktiviert sind. Hier können Sie auch gleich einstellen, wie Sie die Push-Benachrichtigungen sehen möchten (zum Beispiel auf dem Sperrbildschirm).


In der mobilen Android App:

  1. Tippen Sie auf > "Settings". (Das Icon ist nicht sichtbar, wenn Sie sich in einem Chat befinden. Tippen Sie also ggf. auf das Pfeil-Icon, wenn Sie es nicht sehen.)
  2. Wählen Sie aus wann Sie benachrichtigt werden wollen. Sie können Push-Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie von jemanden in einem direkten Chat angeschrieben, in einem Raum erwähnt und zu einem Raum eingeladen werden.
  3. Gehen Sie zu "Settings" > "Application notifications" > "Hipchat" auf Ihrem Gerät und stellen Sie sicher, dass die Push-Benachrichtigungen für Hipchat aktiviert sind.


Raumspezifische Benachrichtigungen einstellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden über alles, was in Ihren Räumen vor sich geht, ohne eine Flut an Benachrichtigungen zu erhalten. Wählen Sie für jeden Raum eigene Benachrichtigungs-Optionen aus. Dadurch bleiben die wichtigsten, kritischen Räume immer auf "voller Lautstärke" und die nicht so wichtigen Räume leise, sodass Sie mehrere Räume gleichzeitig geöffnet lassen können. Zum Beispiel werden Sie über jede einzelne Nachricht im Projektraum Ihres Teams benachrichtigt, aber nur über Erwähnungen in Ihrem sozialen Raum.

Die raumspezifischen Benachrichtungs-Einstellungen beschränken sich auf die In-App-Benachrichtigungen. Es werden durch diese beispielsweise nicht die Push-Benachrichtigungen in Ihren mobilen Apps beeinträchtigt.

Bei den raumspezifischen Benachrichtigungen wählen Sie zwischen den folgenden drei Optionen:

  • Loud: Sendet Ihnen In-App-Benachrichtigungen zu jeder Nachricht, die in einem Raum versendet wird. Ihnen wird zu jeder versendeten Nachricht in diesem Raum ein Pop-Up gezeigt. Zudem werden Sie über alle "@all", "@here" und "@mentionen" (in denen Sie erwähnt werden), benachrichtigt.
  • Normal: Sendet Ihnen In-App-Benachrichtigungen bei allen "@all" und "@here" Erwähnungen, ebenso wie alle "@mentionen", bei denen Sie persönlich erwähnt werden.
  • Quiet: Alle In-App-Benachrichtigungen, außer die "@mentionen", bei denen Sie persönlich erwähnt werden, sind stumm geschaltet.

Raumspezifische Benachrichtigungseinstellungen sind nur in den Web-, Mac- und Windows-Applikationen verfügbar.


In den Desktop- und Web-Apps:

  1. Gehen Sie in den Hipchat Raum, dessen Benachrichtigungseinstellungen Sie ändern wollen.
  2. Klicken Sie in der Ecke oben rechts auf .
  3. Wählen Sie ein Benachrichtigungslevel aus.

Sie können auch ein allgemeines, Standard-Benachrichtigungslevel für alle Räume einstellen.


In den Desktop- und Web-Apps:

  1. Klicken Sie auf Ihr Profilbild und gehen Sie zu "Settings" > "Notifications".
  2. Wählen Sie das gewünschte Benachrichtigungslevel als Standard für alle Räume aus.


Wann Sie Benachrichtigungen erhalten

Um einen Sturm an Benachrichtigungen zu vermeiden, versendet Hipchat nur Benachrichtigungen, wenn es sich sicher ist, dass Sie etwas ganz sicher noch nicht gesehen haben. Zum Beispiel erhalten Sie keine Benachrichtigungen über persönliche Erwähnungen in einem Chat, den Sie gerade geöffnet und im Fokus haben, denn dann geht Hipchat davon aus, dass Sie das zur Kenntnis genommen haben.

Sind Sie offline (ausgeloggt) oder abwesend (vorübergehend in keiner HipChat-App aktiv), sendet Hipchat Ihnen per E-Mail, SMS oder Push was Sie in der Zwischenzeit verpassen.

Während Sie Hipchat verwenden, erhalten Sie zur Erweckung Ihrer Aufmerksamkeit In-App-Benachrichtigungen (wie Töne, Pop-Ups oder hüpfende Icons). Die In-App-Benachrichtigungen bekommen Sie, wenn Sie in einem anderen Raum oder Chat sind oder Hipchat im Hintergrund laufen haben und in einer anderen Applikation arbeiten.



Hipchat Server


  • Keine Stichwörter