Child pages
  • GreenHopper 6.1 mit dem Epics-Feature
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

GreenHopper 6.1 für Jira bringt eine zentrale Neuerung für agile Teams mit, die ihre Prozesse digital abbilden wollen: die Einführung des Epics-Features, mit dem wachsende Backlogs in Scrum-Projekten gebändigt werden können. Große Features lassen sich nun in Form eines Epics abbilden, das sich über mehrere Sprints erstreckt und sich iterativ in User-Stories herunterbrechen lässt.

Demo-Video

In diesem kurzen Demovideo sehen Sie, wie einfach und intuitiv die Arbeit mit Epics im neuen GreenHopper ist.

Dieses Video downloaden (MP4, 16 MB)

Weitere Infos über GreenHopper

Das GreenHopper-Lizenzmodell
Agile Software-Entwicklung mit Jira und GreenHopper
Vorstellung von GreenHopper 6.1 in unserem Blog

Greenhopper 6.1

Dieser Inhalt wurde zuletzt am 15.09.2017 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert-media.net, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.