Untergeordnete Seiten
  • Einen Backlog aufbauen
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten



Sie haben Ihr Projekt aufgesetzt und die Systeme konfiguriert. Jetzt ist es an der Zeit, einen Backlog voll mit Vorgängen vorzubereiten, sodass Ihr Team damit arbeiten kann.

Ein Backlog ist einfach eine Liste von Merkmalen, die für Ihr Produkt, Ihren Service, Ihr Projekt, usw. sein könnten. Diese Merkmale sind keine detaillierten Spezifikationen. Vielmehr sind es User Stories, also kurze Zusammenfassungen der Funktionen, beschrieben aus der Perspektive eines bestimmten Benutzers. Eine übliche Vorlage für eine User Story kann in etwa so aussehen: Als <Benutzertype>, möchte ich <Ziel>, sodass ich <Vorteile erhalte>. Zum Beispiel, "Als Entwickler, möchte ich Zeit die ich während einem Sprint, an meinen Vorgängen verbringe, in einem Time-Tracker loggen, sodass ich meine Fortschritte besser darstellen kann".

Dieser Abschnitt hilft Ihnen, einen Backlog mit Jira Software aufzubauen.


Übersicht

Einen Backlog in einem Scrum-Projekt aufbauen

Ein priorisierter Backlog ist ein wesentlicher Bestandteil von Scrum, weil er sicherstellt, dass die wichtigsten Aufgaben für den nächsten Sprint verfügbar sind.

Der Backlog auf dem Scrum-Board ist so konzipiert, dass er Ihnen bei dieser Aufgabe hilft. Sie können Vorgänge auf dem Board schnell hinzufügen, aktualisieren und einordnen und so Ihren Backlog aufbauen. Wenn es an der Zeit ist, mit den Arbeiten anzufangen, können Sie Vorgänge einfach per Drag & Drop vom Backlog in die Sprints verschieben.

Lernen Sie mehr: Den Backlog benutzen

Einen Backlog in einem Kanban-Projekt aufbauen

In Kanban sollten Sie den Backlog auch priorisieren, sodass Ihr Team die wichtigsten Aufgaben schnell erkennen kann.

Die Spalte des Backlog auf dem Kanban-Board ermöglicht Ihnen, Vorgänge schnell hinzuzufügen, einzuordnen und zu kategorisieren. Zum Beispiel, können Sie wichtige Vorgänge mithilfe von Schwimmbahnen gruppieren und diese dadurch schnell ersichtlich machen und die restlichen Vorgänge dann manuell einordnen.

Lernen Sie mehr: Kanban-Projektarbeiten beobachten

Projektlebenszyklus

NEUES PROJEKT → BACKLOG NEUE VERSION  ARBEITEN BERICHTEN

Sie haben Ihren Backlog bereits aufgebaut?

Dann entwickeln Sie eine neue Version!







  • Keine Stichwörter