Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten





Ihr Dashboard ist der erste "Haupt"-Bildschirm den Sie sehen, wenn Sie sich bei Ihrem Projekt einloggen. Sie können mehrere Dashboards, für verschiedene Projekte oder für ein großes Projekt, erstellen. Jedes Projekt hat ein Standard-Dashboard, oder Sie erstellen ein persönliches Dashboard und fügen diesem Gadgets hinzu, um Aufgaben und Vorgänge im Überblick zu behalten. Dashboards dienen zur Darstellung von Gadgets (die Ihnen helfen Ihre Projekte und Aufgaben zu organisieren) und Diagrammen (die Erfolge anzeigen).

Sie können alle Dashboards sehen, indem Sie, in der Kopfzeile, auf Startseite > Dashboards verwalten klicken.

Das Standard-Dashboard

Bestehende Gadgets können auf dem Standard-Dashboard neu eingeordnet und zwischen der linken und rechten Spalte verschoben werden. Sie können auch weitere Gadgets hinzufügen, manche können Sie sogar benutzerdefiniert konfigurieren. Das Dashboard-Layout selbst (z.B. die Anzahl der Spalten), kann auch angepasst werden.

Alle Änderungen am Standard-Dashboard sind für alle Benutzer ersichtlich, die dasselbe Standard-Dashboard verwenden. Nur Gadgets, auf welche die Benutzer keinen Zugriff haben, werden nicht angezeigt. Zum Beispiel, Nicht-Admin-Benutzer, können das "Administrations"-Gadget nicht sehen, obwohl es dem Standard-Dashboard hinzugefügt werden kann.

Dashboards erstellen

Sie können ein Dashboard mit wenigen Schritten erstellen und dieses so konfigurieren, dass es, für Sie wichtige, Informationen anzeigt.

  1. Rechts oben, im Dashboard, klicken Sie auf die drei Punkte im Menü.

  2. Wählen Sie entweder Dashboard erstellen aus, um ein leeres Dashboard zu erstellen, oder Dashboard kopieren, um das Dashboard, das Sie gerade anzeigen lassen, zu kopieren.

  3. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung ein.

  4. Füllen Sie die restlichen Felder, wie gewünscht, aus.

  5. Klicken Sie auf hinzufügen.

Nur Administratoren können das Standard-Dashboard für Ihr Projekt konfigurieren.

Wenn Sie keine Freigaben hinzufügen, wird das Dashboard automatisch als privates Dashboard aufgesetzt. Sie können diese Einstellungen in Ihrem Benutzerprofil verwalten. Dashboard-Berechtigungen können Sie auch auf der Seite "Dashboards verwalten" ändern.

Ein Dashboard-Layout auswählen


Um ein anderes Layout für Ihre Dashboard-Seite auszuwählen (z.B. drei Spalten, statt zwei), folgen sie den nachstehenden Anweisungen:


  1. Rechts oben, im Dashboard, klicken Sie auf die drei grauen Punkte:

  2.  Eine Auswahl an verschiedenen Layouts wird angezeigt:

  3. Wählen Sie ein beliebiges Layout aus und klicken Sie auf schließen.



Gadgets verwalten

Um das beste aus Ihrem Dashboard herauszuholen (inkl. Gadgets hinzufügen, neu einordnen, entfernen und konfigurieren), lesen Sie Gadgets hinzufügen und personalisieren.

Dashboards und Berechtigungen verwalten

Auf der Seite "Dashboard verwalten", können Sie Dashboards bearbeiten, löschen, kopieren, als Favorit markieren und teilen:

  1. In der Kopfzeile, klicken Sie auf Startseite > Dashboards verwalten.

  2. Wählen Sie das gewünschte Dashboard aus.

Hinweis zu Dashboard-Berechtigungen

Jira-Administratoren, wie in den globalen Berechtigungen aufgesetzt, können geteilte Dashboards von anderen Benutzern, im geteilte Dashboards Menü, bearbeiten. Administratoren können auch den Dashboard-Besitzer ändern, sollte der derzeitige Besitzer das Dashboard oder die dazugehörigen Gadgets, nicht verwalten können. Weitere Infos finden Sie in Atlassian's Jira Administrator Dokumentationen unter Geteilte Dashboards verwalten (auf Englisch).


Dashboards teilen und bearbeiten

Sie können die Details auf Ihrem Dashboard bearbeiten und Zugriffsberechtigungen einschränken, oder das Dashboard mit anderen Benutzern teilen. Zusätzlich, können Sie alle Dashboards sehen, die Sie erstellt haben, sowie alle öffentlichen und mit Ihnen geteilte Dashboards.

  1. Klicken Sie auf > Bearbeiten > Freigaben hinzufügen.

  2. Ändern Sie die Einstellungen und klicken Sie auf aktualisieren.


Dashboards zu Favoriten hinzufügen

Wenn Sie ein Dashboard gefunden haben, dass Sie mögen, klicken Sie auf den Stern, neben dem Namen, um es als Favorit hinzuzufügen. Sie können auch das Standard-Dashboard zu Ihrer Favoriten-Liste hinzufügen, so dass Sie es schnell finden können.

Ein Wallboard aufsetzen

Verwandeln Sie Ihr Jira-Dashboard in ein Wallboard, indem Sie Ihren Computer an einen Fernsehmonitor anschließen. Das Wallboard ist ein Dashboard-Gadget, das einen augenblicklichen und visuellen Einblick in die Projektfortschritte und Team-Erfolge verschafft.

Wählen Sie Ihr favorisiertes Dashboard aus und klicken Sie auf  die drei Punkte oben rechts und dann auf > Als Wallboard anzeigen. Das Dashboard erscheint vor einem schwarzen Hintergrund und rotiert Gadgets, wenn die Slideshow-Option aktiviert ist.

Das folgende Wallboard stellt das Diagramm ''erstellt vs. erledigt''-Gadget, mit den jeweiligen Daten, dar.



  • Keine Stichwörter