Child pages
  • Crowd Dokumentation - Crowd zwischen Servern migrieren
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Diese Anleitung findet Anwendung in Situationen, in denen Sie Crowd zu einem neuen Server migrieren müssen, weil:

  • Die Hardware Ihres Crowd-Servers sich ändert.
  • Sie Ihren produktiven Server für eine Staging-, Test- oder Entwicklungsinstanz klonen müssen.


Vorbereitung

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Crowd-Lizenz für den neuen Server haben, auf den Sie abzielen. Entwicklungs-/Staging-Lizenzen sind verfügbar für alle kommerziellen oder akademischen Lizenzen. Erstellen Sie eine Entwickler-Lizenz oder kontaktieren Sie Atlassian für Hilfe.
  2. Führen Sie eine Dateisystemsicherung Ihres Crowd Home und Crowd Installationsverzeichnisses durch.
  3. Führen Sie eine vollständige Sicherung Ihrer Datenbank durch.

(info) Ab diesem Punkt nennen wir Ihren existierenden Crowd Server den "originalen" Server.


Migration

  1. Stellen Sie das Dateisystem und die Datenbank-Sicherungen auf dem Ziel-Server wieder her.
  2. Lokalisieren Sie die "shared/crowd-cfg.xml" Datei im Crowd Home Verzeichnis des Ziel-Servers. Modifizieren Sie sie, damit sie auf die neue Datenbank verweist, wenn der Name/Ort sich geändert hat, in dieser Einstellung: <property name="hibernate.connection.url">
  3. Finden Sie die crowd-init.properties Datei im Crowd Installationsverzeichnis Ihres Ziel-Servers. Modifizieren Sie sie, sodass sie auf das neue Crowd Home weist, wenn der Ort sich geändert hat.


Nach der Verifizierung der Migration

  1. Wenn Ihr originaler Server HTTPS verwendet und der migrierte Server auf HTTP ist, müssten Sie Secure-Cookies mit dem folgenden SQL-Abfrage deaktivieren:

    UPDATE CWD_PROPERTY SET PROPERTY_VALUE = 'false' WHERE PROPERTY_NAME = 'secure.cookie' AND PROPERTY_KEY = 'crowd';
  2. Starten Sie Crowd auf dem neuen Server. Sie sollten nun in der Lage sein sich zu authentifizieren und auf Crowd zuzugreifen, indem Sie die gleichen Zugangsdaten wie auf Ihrem originalen Crowd Server benutzen.


Applikationen und Anpassungen

  1. Für jegliche Applikationen, die Sie gegen diesen neuen Crowd Server testen werden, müssen Sie die "crowd.properties" Datei der Applikation dahingehend modifizieren, dass diese auf den neuen Server weist, falls sich die URL von der des originalen Servers unterscheidet.
  2. Wenn Sie Crowd-Plugins installiert oder andere Anpassungen hinzugefügt haben, müssen Sie diese auf dem neuen Server erneut anwenden.

Wenn Sie irgendwelchen Problemen begegnen, kontaktieren Sie bitte den Atlassian-Support und teilen Sie ihnen mit bei welchen Schritten Sie Probleme haben.




Crowd Dokumentation Übersicht:





Crowd Doku

Dieser Inhalt wurde zuletzt am 21.03.2018 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert-media.net, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.