Child pages
  • Corporate Branding von Interface und Hintergrund in Confluence-Intranets
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Das Design des gesamten Intranets wird nach Möglichkeit an Ihre persönlichen Design-Wünsche angepasst. Diese sind meistens sehr eng mit dem Corporate Design des Unternehmens verbunden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit unterschiedliche Designs in verschiedenen Bereichen zu erstellen.

Professionelle Unternehmens-Wikis und Social Intranets brauchen ein individuelles Design

Jedes professionelle Unternehmens-Wiki und Social Intranet sollte über ein individuell angepasstes Design verfügen. Warum eine Anpassung des Layouts an das Corporate Design Ihres Unternehmens kein unnötiger Luxus, sondern für den Erfolg des Intranets unerlässlich ist, hat unsere Kollegin Katja Weingärtner in einem Blog-Artikel detailliert beschrieben.

Ein individuelles Design verbessert nicht nur die Usability des Systems an kritischen Stellen, sondern erhöht vor allem die Akzeptanz bei den Mitarbeitern und fördert die Identifikation mit der Anwendung. Zudem sendet es ein deutliches Zeichen, dass LINCHPIN für das Unternehmen wichtig ist und nicht nur irgendeine weitere Software darstellt. Diese subtile Botschaft zusammen mit der höheren Nutzungsfreude können über Erfolg und Misserfolg bei der Einführung entscheiden. 

Unterschiedliche Themes für unterschiedliche Bereiche

Es können auch verschiedene Themes für Sie zum Einsatz kommen. Soll z.B. eine Tochtergesellschaft von Ihnen mit in der selben Instanz arbeiten, können die Mitarbeiter dieser Tochtergesellschaft ein anderes Theme präsentiert bekommen, als die Mitarbeiter der Muttergesellschaft. Gleiches gilt etwa für unterschiedliche Standorte des Unternehmens.

Das neue Linchpin Theme

Mit dem neuen Linchpin Theme haben Sie die Möglichkeit eigenständig und jederzeit das Theme Ihres Intranets zu verändern. Ohne großen technischen Aufwand können Sie flexibel Änderungen an dem von //SEIBERT/MEDIA bereit gestellten Themes vornehmen und so ganz individuell an Ihre Corporate Identity anpassen.

Neben verschiedenen Varianten des Dashboards inklusive der Einpflegung des Unternehmenslogos, können Sie u.a. sämtliche Farbanpassungen im KopfbereichHauptmenü, sowie anderen Schaltflächen  selbst vornehmen. Auch der Fussbereich lässt sich mit individuellen Verlinkungen und Inhalten anpassen. Als zusätzliches Feature kommt das Plugin mit der integrierten Linchpin Sidebar, die sich je nach Bedarf hervorheben oder verstecken lässt. Mit Hilfe von bereits integrierten Funktionen lassen sich weiterhin spezielle, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Features einfügen.

Weiterführende Informationen

 

 

 





Inhalte dieser Seite:

 

Corporate Branding

  • No labels