Child pages
  • Confluence Standard Theme vs. Theme-Archetype
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der Theme-Archetype wird nur noch bis Confluence 5.10.8 unterstützt. Bereits ab Confluence 5.10.6 und jeder neueren Version empfehlen wir die Verwendung des neuen Linchpin Theme Plugin.

 

 

Confluence Standard-Theme

 

Theme Archetype

Die Confluence-Funktionen bleiben im Archetype alle an ihrem Platz. Zustätzlich enthält der Theme-Archetype eine Reihe von Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

 

Usability Optimierungen im Theme-Archetype

Hauptnavigationsleiste auf Basis des Menü-Editors

  • Die Menüleiste erweitert die zu Beginn ungewohnten Navigationselemente (Suche, Favoriten, Sidebar) um ein von Websites bekanntes Element zur Orientierung.
  • Einfach editierbar mit dem Menü-Editor
  • Bis zu drei Hierarchieebenen möglich
  • Titel und Links frei wählbar 

 

 

 

 

Anpassung der Suchoption

 

  • Ergänzung des allgemeinen Suchschlitzes durch die Einschränkung der  Suche nach Bereichen

 

 

Toolbar

 

  • Beliebte Bedienelemente aus den Menüs „Hinzufügen“ und „Tools“ werden in Form von Icons als Toolbar schneller zugänglich

 

 

Back-to-top Button

 

  • Da viele wichtige Bedienelemente am Seitenanfang platziert sind, macht bei langen Seiten die Back-to-top Funktion Sinn.
  • Diese erscheint dynamisch nach dem Scrollen.

 

 

Überarbeitung des Typografiekonzepts

Die Anpassung des Schriftkonzepts...

  • verbessert die Lesbarkeit (bessere Strukturierung, der Inhalte, überschaubare Zeilenlänge
  •  ist wichtiges Instrument zur Anpassung des Layouts an das Corporate Design
    • auch Webfonts möglich

Vielfältige Teaserboxen

  • Teaserboxen-Set ermöglicht eine übersichtlichere und hochwertigere Aufbereitung der Inhalte
  • Teaserboxen prägen stark die Optik einer Wiki-Seite (Anpassung an das jeweilige Corporate Design!)



 

Confluence Themes

 

  • No labels