Child pages
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence-Hilfe - Seiten und Blogs - Symbole, Emoticons und Sonderzeichen
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Seiten und Blogs - Symbole, Emoticons und Sonderzeichen

 

 

 

 

Sie können diverse Symbole und Sonderzeichen zu Confluence-Seiten hinzufügen. Sie können diese auch bei Blog-Einträgen, Kommentaren und bei der Dashboard-Willkommensnachricht benutzen.




Symbole und Sonderzeichen einfügen

  1. Begeben Sie sich in den Editier-Modus (wenn Sie im Ansichts-Modus sind, tippen Sie den Buchstaben E auf der Tastatur oder klicken Sie auf Bearbeiten).

  2. Auf Weiteren Inhalt einfügen > Sonderzeichen klicken.

  3. Ein Sonderzeichen auswählen und darauf klicken, um es einzufügen.





























Emoticons einfügen


Es gibt zwei Methoden, ein Emoticon (smile) auf einer Seite einzufügen.

Ein in der Liste aufgeführtes Emoticon auswählen:

  1. Begeben Sie sich in den Editier-Modus (wenn Sie im Ansichts-Modus sind, tippen Sie den Buchstaben E auf der Tastatur oder klicken Sie auf Bearbeiten).

  2. Auf Weiteren Inhalt einfügen > Emoticon klicken.

  3. Ein Emoticon auswählen und darauf klicken, um es einzufügen.


Die Zeichenkombination tippen:

Ein Emoticon kann durch das Tippen der üblich benutzen Zeichenkombinationen eingefügt werden. Die nebenstehende Aufstellung zeigt die in Confluence verfügbaren Emoticons und die dazugehörige Zeichenkombinationen. :)
 



 



 


Verhindern, dass Emoticons auftauchen


Um die Umwandlung eines Zeichens während des Tippens rückgängig zu machen, drücken Sie einfach Ctrl+Z (Windows) oder Cmd+Z (Mac).

Um abzustellen, dass Confluence Text automatisch in Emoticons umwandelt, kann die Autoformatierung im Benutzerprofil deaktiviert werden. Sehen Sie dazu Editieren der Nutzer-Settings.




Unser Video zum Thema Symbole, Sonderzeichen und Emoticons




Dieser Inhalt wurde zuletzt am 14.04.2020 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert-media.net, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.